hohe PP´s

    • aja
      aja
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2006 Beiträge: 45
      Hallo,

      wie soll man hohe PP's (KK/QQ) spielen.

      ich hatte gestern den fall, ich KK (NL10)

      wenn auf dem Board kamen FaceCards ist das ja schon mal prima...

      er hat dann eine 1$ bet gemacht ich habe ihn dann geraist auf 3$ -> er fold

      Frage war das zu hoch?

      wenn ich IP sitze und jemand raist, soll ich dann reraisen oder einfach nur callen oder weniger reraisen?

      ich habe ihm die Kings gezeigt und er sagte das er QQ hatte da hätte ich ja noch viel mehr rausholen können, aber wenn halt jemand AKAQAJAT hat und dass dann später trifft wäre auch blöd ;)
  • 4 Antworten
    • Kavalor
      Kavalor
      Gold
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 17.648
      preflop ist das ganze klar, denke ich. Postflop musst du halt aufpassen, da du ja "nur" ein pair hast. was schnell überholt werden kann, deswegen eignet sich das overpair nicht dazu slowzu playen.

      wie du gespielt hast, finde ich das okay. Weniger reraisen macht nicht viel sinn, du willst ja keine freecard verschenken und er hatte nicht QQ, solltest selten einem pokerspieler glauben, egal was er sagt.
    • aja
      aja
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2006 Beiträge: 45
      auf dem Board kamen KEINE Facecards ... der ganze satz ist irgendwie fürn arsch
      hab mich da vertippt oder war noch nicht ganz wach %-)

      danke für das feedback...
    • Trashtalker1
      Trashtalker1
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 854
      Also ich bin immer froh mit AA und KK früh viel Geld in die Mitte zu schieben ... also entweder einen reraised pot zu spielen oder den Pot am Flop mitnehmen.

      Wenn er in dich reindonkt musst du raisen. Du weißt Null wo du stehst und wirst es ohne Raise auch nicht erfahren. Callt er dich versuchst du den Pot bis zu River möglichst klein zu halten .. foldet er freust du dich über die extra-BB's durch seine Bet.

      Und mit Sicherheit hatte dein Gegner keine Queens in der Situation, glaube es :)
    • TobiasK1985
      TobiasK1985
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2007 Beiträge: 3.642
      Wenn er in dich reindonkt musst du raisen. Du weißt Null wo du stehst und wirst es ohne Raise auch nicht erfahren. Callt er dich versuchst du den Pot bis zu River möglichst klein zu halten .. foldet er freust du dich über die extra-BB's durch seine Bet.


      Was soll ich denn machen wenn ich mit Overpair anstatt nem Fold oder Call ein All in von meinem Gegner bekomme? sagen wir ich hab 4$ von meinen 10$ bereits im Pot und noch schöne 6$ übrig. Sollte ich da lieber folden?
      Weiß da nie so recht was ich tun soll, auf der einen Seite hab ich ja riesen Bammel vor Sets, aber auf dem limit (0,05/0,10) seh ich sowas auch oft mit TPTK oder auch öfters mit gar nichts...


      ------ upsi, hätte mal im Forum suchen können, sry meine Fragen hab ich jetzt schon mehrmals gefunden ...-------