Bluff zu tricky?

    • gertrud
      gertrud
      Bronze
      Dabei seit: 03.11.2006 Beiträge: 136
      Hero holds [AKo] (nicht spade)

      6 max. nl 20
      Herosstack ca.23$
      Willisstack ca.27$

      Hero is button

      2 limper, Hero raise auf 1,30$ , sb call, bb call, fold, call

      Flop [Ts Ks 9c]

      allgemeines check, Hero raise potsize, Utg+2 call

      Ich war mir hier sicher das er einen King hält, weil Gegner sehr exploitable tells hat.
      Mit one pair ist check call bei dem board am Flop gut möglich als line für Willi.
      Durch Tells weiß ich, dass bei einer straight halfpot gebettet hätte und ich hab dann einen easy fold.


      Turn [Js]

      so die karte mag ich ja nun garnicht weil ich nun keinen anderen King mehr schlage. KQ wäre geraised worden also nehme ich ihm keine Str8t ab.

      15% of potsize bet vom Willi

      ich hab auf Gegner den read, dass er mit Air flop und turn minbettet.
      Ich bin mir nun sehr sicher, dass er sich mit seiner hand nicht wohlfühlt.
      Aber er spielt jetzt nicht mehr check call. Der Jack hat Wirkung auf ihn gehabt.

      Kann ich ihn hier von 2 pair runter pushen?
      Mein Reststack = Pot
  • 1 Antwort