Mein Fehler oder Bad beat?

    • Pokerschluchti
      Pokerschluchti
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 17
      Hi. Habe gerade ein SNG gespielt, 6€ buy-in und kurz vor Ende der ersten Blindstufe bekam ich dann folgende Hand:

      No-Limit Hold'em Tournament ($6), Blinds 20/40 (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.7 by http://www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is BB with K :heart: , A :diamond:
      UTG calls $40,00, UTG+1 calls $40,00, UTG+2 calls $40,00, 3 folds, CO calls $40,00, BU calls $40,00, SB calls $20,00, Hero raises to 300, 2 folds, UTG+2 calls $260,00, CO folds, BU calls $260,00, SB folds.

      Flop: (1060) 5 :club: , 4 :heart: , 4 :spade: (3 players)
      Hero bets 1,700, UTG+2 folds, BU raises to 1,460.

      Turn: (1063) A :spade:
      River: (1063) 3 :club:


      Final Pot: 1063

      Results:
      Hero shows [ Kh, Ad ] two pairs, Aces and Fours
      BU shows [ 4d, 7h ] three of a kind, Fours
      Hero wins 240 chips with two pairs, Aces and Fours.
      BU wins 3,980 chips with three of a kind, Fours.


      Kurz drauf dann noch das:

      Preflop: Hero is CO with Q :heart: , Q :club:
      UTG calls $40,00, UTG+1 folds, UTG+2 raises to 160, MP1 folds, MP2 calls $160,00, MP3 folds, Hero raises to 220 (All-In), 2 folds, BB calls $180,00, UTG calls $180,00, UTG+2 calls $60,00, MP2 calls $60,00.

      Flop: (1120) 6 :club: , 5 :spade: , 2 :spade: (4 players)
      BB checks, UTG bets 1,160, 3 folds.

      Turn: (1121) 4 :heart:
      River: (1121) 8 :spade:


      Final Pot: 1121

      Results:
      Hero shows [ Qh, Qc ] a pair of Queens
      UTG shows [ 2d, 2c ] three of a kind, Twos
      UTG wins 1,160 chips with three of a kind, Twos.
      UTG wins 1,120 chips with three of a kind, Twos.

      Hab ich da einen Fehler gemacht? Oder kann ich es unter Bad beat abhaken
  • 8 Antworten
    • zockimczock
      zockimczock
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2006 Beiträge: 177
      beim 1. weiss ich selber nicht genau wies gespielt gehört...

      hier verfehlt der gegner wahnsinnig oft den flop, und wenn du halbe potsize conti machst wärst du bereits commited.würd mich auch intressiern wie man das spielen sollte...


      bei der 2. hand kannst du nix anders machen!
      is halt pech.
    • Face12
      Face12
      Black
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 4.756
      1) very easy c/f flop
    • IamInSAnE
      IamInSAnE
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2005 Beiträge: 834
      1) ich raise das preflop nicht sondern spiele fit or fold am flop. Wie face schon sagt kannste dich bei dem flop einfach verabschieden von der hand

      2) mit sowenig chips called dich jeder dreck da ist es kein wunder wenn einer von ihnen deine QQ beated
    • Absalon
      Absalon
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 932
      Original von IamInSAnE
      1) ich raise das preflop nicht sondern spiele fit or fold am flop. Wie face schon sagt kannste dich bei dem flop einfach verabschieden von der hand
      Gegen etwas weniger Limper würde ich das ähnlich sehen, aber nicht bei 6 limpern vor mir: Das Risiko ist viel zu groß, dass ich zwar TPTK mache, aber gegen irgendeine komische Hand trotzdem hinten liege. Selbst TPTK ist meines Erachtens gegen so viele Gegner bestenfalls marginal. (Hinzu kommt die miese Position im BB.) Ich finde den Raise absolut richtig.

      Postflop unimproved zu pushen halte ich für falsch. Zwar kann niemand mit der 4 rechnen, aber ich hätte die beiden Preflopcaller auf irgendwelche relativ hohen PP gesetzt - und damit könnten die dann eventuell callen. Es besteht hier einfach kein Grund meinen noch immer gesunden Stack zu riskieren.
    • IamInSAnE
      IamInSAnE
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2005 Beiträge: 834
      oh waren das soviele limper? :O hab ich wohl nicht richtig geschaut :D dann ist es aufjedenfall ein easy raise mit der ganzen dead money im pot
    • Pokerschluchti
      Pokerschluchti
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 17
      Naja, hab da auch eher intuitiv gespielt, aber meine Überlgungen hinterher:

      1. Ich sollte erhöhen, und zwar mehr als Standard, um entweder meinen Blind zu schützen und direkt den Pot zu bekommen oder aber um am Flop gegen höchstens zwei Gegner zu sitzen. (hat ja wunderbar geklappt)

      2. Nach dem großen Raise sollten nur Gegner mitgehen die auch eine Hand haben. Da aber vor mir kein Raise kommt gehe ich maximal von mittleren PP oder sowas wie JQo aus. Jeder der aber AA oder KK spielt kann mich da ohne bedenken nochmal reraisen, wenn er das vorher slow gespielt hat.
      (für den letzten caller bietet sich sogar hervorragend einSqueezeplay an, aber muss ja nicht jeder kennen)

      3. Der Flop ist genial. Rainbow, jemand mit nem str8-draw sehr unwahrscheinlich (s.o.) das einzige was ich wirklich fürchte is 55 ansonsten geh ich davon aus dass ich vorne bin.

      4. der Pot ist schon fett und meine Hand ist nicht stark wenn was unpassendes auf der fourth oder fith street kommt, also will ich ihn hier mitnehmen. Wie oben schon erwähnt, mit halber Potsize bin ich potcommited, außerdam out of position, also geh ich All-in.

      Im Nachhinein: Der Button hatte Preflop pot odds von 800:260 also ca. 3,5:1
      Sorry, aber für mich ist das mit 47o kein call, nichtmal ein limpen, wenn nicht vorher schon so viele drin gewesen wären. Man könnt fast meinen er ist vom fold-button abgerutscht und hat aus Versehen gecallt :P
    • TroyMcLure
      TroyMcLure
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2006 Beiträge: 179
      Der preflop-raise ist auch ok, auch die Höhe, denn gegen 6 limper musst Du das Feld reduzieren, hat ja auch geklappt.
      Der flop ist jedoch keines wegs genial und ein easy c/f. Auf dem Limit callen Fische gerne auch mal so n preflop-raise mit niedrigen bis mittleren PocketPairs und bei zwei Gegnern musst Du damit rechnen, dass min. einer nun Trips (ganz evtl. sogar Quads) oder (am wahrscheinlichsten) ein Overpair halten. Gegen alle diese Hände bist Du weit hinten.
      Das der preflop-call mit 47o schwachsinn ist, brauchen wir nicht drüber zu reden ...
    • Pokerschluchti
      Pokerschluchti
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 17
      Ja okay, danke. Wenn ich wirklich gegen ein Overpair verloren hätte hätt ich wohl meine Lehre schneller draus gezogen, aber du hast natürich recht...

      Schade wars trotzdem ;(

      Edit: Und nach dem Ass aufm Turn hätte ich wohl sowieso mein ganzes Geld verloren, wenn der check durchgegangen wäre...