Quizzfrage Odds/Outs

    • Rapsody
      Rapsody
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 50
      Hallo ich bin neu hier und habe mich durch die gesamte Anfängersektion gekämpft und das Quizz beim ersten Versuch nicht bestanden... Ich weiss, dass ich hier keine Antworten zu den Fragen bekomme, habe aber eine kleine Verständnisfrage:

      Wenn ich z.B. 6 Outs habe, kann ich dann sagen ich hab odds von 7:1 (gemäss Tabelle) oder odds von 1:8? ist das das selbe? Können also odds auf 2 Arten angegeben werden (gemäss Tabelle oder gemäss Wahrscheinlichkeit)?

      Ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen!?!
  • 8 Antworten
    • TimTolle
      TimTolle
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 1.160
      anderes Beispiel: Einmal Würfeln. Angenommen, du gewinnst, wenn du eine 6 würfelst.

      Dann wäre das 1 Out. Die Wahrscheinlichkeit dafür ist 1/6 = 16,7%.
      Die Odds aber sind 5:1 --> Du hast 5 Chancen, dass es nicht klappt, und 1 Chance, dass es klappt.
    • fummi
      fummi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 7.317
      Es müsste 1/8 sein, nicht 1:8.
    • Rapsody
      Rapsody
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 50
      ok das ist klar!
      aber kann ich dann auch sagen die odds sind 1:6?

      Weil beim Quizz ist ja die Frage auf diese Weise gestellt:
      bei x outs habt ihr wieviele odds?
      1) 1:y
      2) 1:z
      3) 1:a
      etc.

      sorry, wenn ich ein bisschen kompliziert bin, aber irgendwie hab ich immernoch ein begriffsproblem... (das konzept der odds ist mir ansonsten schon klar)

      thx
    • fummi
      fummi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 7.317
      Kommt drauf an ob man den Doppelpunkt als Divisionszeichen sieht oder ein "zu" da rein interpretiert ;)
    • onglmischa
      onglmischa
      Bronze
      Dabei seit: 12.10.2005 Beiträge: 1.265
      Original von Rapsody
      ok das ist klar!
      aber kann ich dann auch sagen die odds sind 1:6?

      Weil beim Quizz ist ja die Frage auf diese Weise gestellt:
      bei x outs habt ihr wieviele odds?
      1) 1:y
      2) 1:z
      3) 1:a
      etc.

      sorry, wenn ich ein bisschen kompliziert bin, aber irgendwie hab ich immernoch ein begriffsproblem... (das konzept der odds ist mir ansonsten schon klar)

      thx

      Wahrscheinlichkeit und Odds drücken den gleichen Sachverhalt in zweierlei Formen aus. Dabei entsprechen Odds von 2:1 (sprich "zwei zu eins") einer Wsk. von 33% bzw. 1/3. Der Doppelpunkt bei der Odds-Schreibweise ist nicht mit dem Analogon eines Bruchstriches zu verwechseln.
      Mit den Worten der Mathematikausbildung Sek.stufe 1 bzw. 2 gesagt: in drei zu Fällen tritt das Ereignis ein Mal auf.

      So hab ich es zumindest verstanden ... bei Bedarf korrigiere man mich.
    • Benjy
      Benjy
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2005 Beiträge: 48
      Um auf das Quiz zurückzukommen...

      Wenn man dich nach x Outs fragt, schaust du dann bei der Tabelle unter Outs und dann nach der x-ten Zeile.

      Rechts daneben sind die Odds (nach denen auch gefragt ist).
      Also müsste das dann korrekt sein.

      Wenn nach 2 Outs gefragt werden sind das 22,5:1 Odds.
      Und wenn beim Quiz als Antwortmöglichkeit 23:1 (vereinfacht bzw. gerundet), dann ist das richtig.

      Das Problem mit dem Beispiel Wahrscheinlichkeit 1:5 = 1/6 haben die anderen vollkommen recht und gut erklärt :) .

      Viel Glück beim Quiz noch!
    • Rapsody
      Rapsody
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 50
      Danke für die antworten.
      Wenn ich nochmals zusammenfassen darf:

      1:4 bedeutet "1 zu 4"

      "1 zu 4" = Wahrscheinlichkeit von 20%

      odds von "1 zu 4" = odds von "4 zu 1"

      1/4 = 25%



      ist das richtig so? oder hab ichs immer noch nicht kappiert? ?(
    • onglmischa
      onglmischa
      Bronze
      Dabei seit: 12.10.2005 Beiträge: 1.265
      Original von Rapsody
      ...
      ist das richtig so? oder hab ichs immer noch nicht kappiert? ?(
      Kann man so sagen. Für die Frage, ob 1:4 oder 4:1 am besten nochmal den entspr. Artikel in der Einsteigersektion ankucken.