Selbstüberschätzung! Mein Problem....

    • Pippjay
      Pippjay
      Bronze
      Dabei seit: 26.09.2006 Beiträge: 35
      Hi zusammen,

      mein Problem ist ab und an die Selbstüberschätzung. Ich weiss im großen und ganzen wie ich zu spielen habe und es klappt ansich auch recht gut, aber wenn es ein paar Tage gut läuft und dann auf einmal 2-3 große Pötte verliere spiele ich automatisch loose. Ich dachte eigentlich, dass ich das gut regele, aber ab und an erwischt man sich beim "Trash" spielen.
      Hat das mal jemand von Euch in Griff bekommen???? Nervt mich tierisch und ich verbrenne unsinni Geld.
      Brauche mal n paar Erfahrungen von Euch.
  • 7 Antworten
    • Maidstraight
      Maidstraight
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2006 Beiträge: 1.705
      was soll man darauf antowrten?
      ich hab des prob eig. nich. spiel 17 / 13 style konstant.
      versuch einfach "das alles" hinzunehmen und spiel normal weiter....
    • pe4nut
      pe4nut
      Bronze
      Dabei seit: 11.11.2006 Beiträge: 170
      Also wenn ich sowas merke, dann nehme ich bevor ich ein Blatt spiele die Hand kurz von der Maus... habe ich hier irgendwo mal gelesen. Also bei mir hilft es sowas zu vermeiden, wenn ich merke das ich Trash spielen will.
      Ist eigentlich "nur" Selbstdisziplin!
    • OrcaAoc
      OrcaAoc
      Gold
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 4.818
      Wenn du merkst, dass du anfängst schlecht zu spielen dann hör einfach für den Tag ganz auf.
    • recointer
      recointer
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2007 Beiträge: 1.438
      naja kA, denke wenn du umschalten kannst zwischen nem kurzzeitigen haenger/badbeat und egal weiter so hat sich bewährt, dann ist das alles kein problem ;)
    • Neandertaler
      Neandertaler
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2006 Beiträge: 531
      Play the game like a Donk!

      Ich wechsel in solchen Phasen gerne auf NL5 oder so und crapshoote ein wenig :D

      Wenn ich dann 5 Stacks verblasen oder gewonnen hab gehts mir wieder gut^^
    • notep
      notep
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2007 Beiträge: 1.084
      Hmm ein ähnliches Prob hab ich auch^^
      Ich chill den ganzen Tag nur rum oder geh auf Partys oder spiel natürlich Poker was ich unter chillen zähle...
      dabei müsst ich eigendlich für die schul lerne^^
      aber dann denk ich mir immer die schaff ich eh...
      *gg*
      da spiel ich lieber Poker ist +EV

      hmm bis jetzt sind allerdings nur Probleme im Sinne von unausgeschlafen usw. aufgetreten...
      Hab mir vorgenommen mal Mathe zu studieren und da muss ich ja nur in Mathe gut sein^^
      vll noch Physik wär die alternative^^
      und beim Pokern lernt man ja auch Mathe und Englisch^^
      auch wenn das nicht gerade meine schwächen sind^^
      man sollte mal eine Pokerseite machen auf der man nur Deutsch sprechen darf *gg*
      shit grad 2$ verloren... muss mich wieder konzentrieren
    • FiroX
      FiroX
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2006 Beiträge: 697
      Original von notep
      Hmm ein ähnliches Prob hab ich auch^^
      Ich chill den ganzen Tag nur rum oder geh auf Partys oder spiel natürlich Poker was ich unter chillen zähle...
      dabei müsst ich eigendlich für die schul lerne^^
      aber dann denk ich mir immer die schaff ich eh...
      *gg*
      da spiel ich lieber Poker ist +EV

      hmm bis jetzt sind allerdings nur Probleme im Sinne von unausgeschlafen usw. aufgetreten...
      Hab mir vorgenommen mal Mathe zu studieren und da muss ich ja nur in Mathe gut sein^^
      vll noch Physik wär die alternative^^
      und beim Pokern lernt man ja auch Mathe und Englisch^^
      auch wenn das nicht gerade meine schwächen sind^^
      man sollte mal eine Pokerseite machen auf der man nur Deutsch sprechen darf *gg*
      shit grad 2$ verloren... muss mich wieder konzentrieren
      ^^
      ^^
      ^^