Korrektes Bankrollmanagement unmöglich?

    • Freerider
      Freerider
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2005 Beiträge: 364
      Soweit ich richtig informiert bin, endet auf PP nach 45 Tagen die Beginner Zeit und ich darf auf den Beginner Tischen nicht mehr spielen, oder? Das kann es aber wohl nicht geben. Denn der niedrigste Limit Tisch außerhalb der Beginner Sektion ist 0.5/1 und da bräuchte ich nach den BR Regeln 300$ um überhaupt spielen zu dürfen.

      Also entweder die Tische sind auch nach den 45 Tagen noch verfügbar (also ich bin falsch informiert) oder
      ich muß die Differenz zwischen meinem bis dahin erspielten BR und 300$ einzahlen oder
      ich wechsle den Anbieter um auf niedrigeren Limits spielen zu können.

      Wo ist hier mein Fehler?
  • 2 Antworten
    • HAVVK
      HAVVK
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2005 Beiträge: 18.545
      Kein Fehler. Du kannst

      a) den Anbieter wechseln, gibt schon einige Threads / Postings dazu wie du mit NeTeller zu PokerStars und später zurück wechseln kannst.

      b) den Empfehlungen zum Aufweichen der strikten BR-Regeln folgen und mit weniger als 300$ auf PP 0.5/1 spielen.

      c) die BR von 300$ bereits in 45 Tagen erreichen. Bei mir hats von 75$ bis 300$ ca. 30 Tage gedauert.
    • Freerider
      Freerider
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2005 Beiträge: 364
      Danke!

      Dann habe ich alles richtig verstanden. Daß ich die 300 so erreiche, halte ich mit meinen Erfahrungen der letzten Tage für unwahrscheinlich (1500 echte Hände, 50 BB minus) aber ich werde es trotzdem versuchen ohne selbst einzuzahlen.