F-Klasse 3, Wieviel cm³???

    • hupsibo
      hupsibo
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 382
      Hallo Zusammen!
      Ich hatte im Jahr 1991 meinen Führerschein der o.g. gemacht. Was für Motorräder/Mofas o.ä. kann ich fahren. Wir sind uns hier ziemlich strittig. 50 cm³ lt. Führerschein. Lt. EU-Richtlinien sollen es aber 125 cm³ mitlerweile sein.
      Kennt sich da jemand besser aus???? Wäre super....
      Wegen den Spritpreisen bin ich am überlegen, meinen Alfa weniger zu benutzen und mit einen motorisierten Zweirad zur Arbeit zu fahren. Mit einen 50cm³ bin ich EWIG unterwegs.
  • 4 Antworten
    • DaWyatt
      DaWyatt
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 3.434
      Da gibs ne Einschränkung... musst nur nach dem Jahr suchen. Es gibt da ein Stichtag zum Führerschein Auto, davor gemacht, hat man Klasse 1b quasi geschenkt bekommen( heute A1). Für nach dem Stichtag gibts nur Klasse 4 oder so ( heute M)


      Edit:

      Welche Führerscheinklassen erhalte ich, wenn ich jetzt meinen Führerschein der alten Klasse 3 (BRD) umtausche ?

      Sie erhalten folgende Fahrerlaubnisklassen erteilt: B, BE, C1, C1E, M und L. Desweiteren erhalten Sie bei Führerscheinerwerb vor dem 01. April 1980 zusätzlich die Klasse A1 sowie die Klasse T, jedoch nur auf Antrag für Personen die in der Land- und Forstwirtschaft tätig sind. Eine Einschränkung gibt es allerdings. Für dreiachsige Fahrzeugkombinationen über 12 bis 18,5 t, die noch mit dem alten "3er" geführt werden durften, wird nun die Fahrerlaubnis der Klasse CE mit entsprechender Beschränkung (Schlüsselzahl Nr. 79) erforderlich. Diese kann auf Antrag bei der Umschreibung berücksichtigt, d.h. erteilt werden (Besitzstandsschutz).
    • Erzwolf
      Erzwolf
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 2.470
      Original von hupsibo
      Hallo Zusammen!
      Ich hatte im Jahr 1991 meinen Führerschein der o.g. gemacht. Was für Motorräder/Mofas o.ä. kann ich fahren. Wir sind uns hier ziemlich strittig. 50 cm³ lt. Führerschein. Lt. EU-Richtlinien sollen es aber 125 cm³ mitlerweile sein.
      Kennt sich da jemand besser aus???? Wäre super....
      Wegen den Spritpreisen bin ich am überlegen, meinen Alfa weniger zu benutzen und mit einen motorisierten Zweirad zur Arbeit zu fahren. Mit einen 50cm³ bin ich EWIG unterwegs.
      Darfst nur 50 ccm fahren. A1 gibt es, wenn du den Führerschein vor 1980 gemacht hast.
    • BigDevil84
      BigDevil84
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2007 Beiträge: 182
      Selbst wenn man ein Motorrad fahren darf,sollte man es nicht ohne Motorradführerschein machen.Eine 125ccm³ Maschine fährt auch 100-120km/h.Das reicht um sich selbst umzubringen,weil man es nicht richtig gelernt hat.
    • hupsibo
      hupsibo
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 382
      Schade. Aber vielen Dank für die Infos.