stoxtraders buch ?!

    • mrflopy
      mrflopy
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2007 Beiträge: 449
      hey leute!
      ich habe jetzt die sufu benutzt und so gestöbert aber nirgends irgendein feedback über stoxs buch gefunden.
      also ich spiele 1/2 fl sh und würde mal gerne wieder nen buch lesen (das letzte war small stakes holdem)
      kann mal wer sagen wie das buch ist ? im endeffekt kanns ja eigentlich nicht schaden es zu lesen oder ?

      freue mich über jede antwort bzw über nen link wo in dem forum über das buch diskutiert wird :D

      floppy
  • 6 Antworten
    • Ulek
      Ulek
      Black
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 3.684
      Ich weiß zwar nix über deinen Skill, aber wenn du bis jetzt nur SSH gelesen hast würd ich dir empfehlen erst noch eins dazwischen zu schieben, z.B. Internet Texas Holdem, weil in Stox Buch schon ein paar Konzepte drinstehen, die du vielleicht noch nicht 100%ig begreifst. An sich ist das n super Buch wie ich finde, und wie du sagst, es kann dir eigentlich nicht schaden, aber wenn du vorher mehr Grundlagen drauf hast hast du auch mehr von Stox Buch.
    • mrflopy
      mrflopy
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2007 Beiträge: 449
      itm habich auch schon gelesen.
      dachte das wäre standart 0o
    • Ulek
      Ulek
      Black
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 3.684
      Achso, hab mich verlesen und gedacht SSH wär das einzige :P . Naja, dann hols dir halt. Wenns dir für 1/2 nix bringt, les es eben später nochmal.
    • Cornholio
      Cornholio
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2006 Beiträge: 25.674
      würd ich auch später lesen, es wird dir schlichtweg auf 1/2 nichts bringen und vielleicht sogar eher kontraproduktiv sein. es heißt nicht umsonst "high stakes concepts" :)
    • matjes
      matjes
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.811
      denke auch, dass das Buch erst auf den Midstakes interessant wird, denn es sind halt hauptsächlich Strategien drin, die nur gegen Thinking Player interessant sind. Und das trifft auf die meisten auf den Low Limits noch nicht zu, da kannst schön straightforward spielen.


      Was mir an dem Buch aufgefallen ist, war, dass Stox nie irgendwo etwas geschrieben hat über Pure Bluffs (und man konnte auch keine Beispielhand finden, in der er einen solchen gemacht hat), ich kann mir kaum vorstellen dass er ohne solche auskommt auf seinen Limits, vor allem Heads Up...
    • Korn
      Korn
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 12.512
      Also ab 3/6 FL sollte man es schon lesen.