Das Quiz

    • cyrusCash
      cyrusCash
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2006 Beiträge: 133
      Hallo,
      ich habe gestern einem Freund bei seinem Quiz geholfen, da ich bei meinem 5$ Quiz damals keine Probleme hatte. Jedoch gings nach hinten los, obwohl ich dachte, dass ich das nötige Wissen habe.

      Bei meinem Quiz heute, hab ich extra einige Sachen noch mal nachgeguckt, obwohl ich mir eigentlich ziemlich sicher war. Bei manchen Fragen sind die Antworten zwar sicherlich Auslegungssache oder eine spezielle Meinung, aber na gut. Ich war mir bei 1-2 Sachen zwar unsicher, aber was solls.

      Hab mir die Antworten ausgedruckt und finde einfach keine Fehler.. Ich finde es schlecht, dass es nach der Beantwortung keine Auswertung gibt, so kann man ja nicht aus seinen Fehlern lernen. Wie viel Prozent der Fragen muss man richtig haben?

      http://www.dev-lab.de/other/quiz.pdf

      Ich weiß, dass man normal sowas nicht posten soll, aber irgendwie muss ich meine Fehler ja erkennen.

      Danke
      sebastian

      p.s.: so bringt man übrigens leute dazu selbst geld einzuzahlen
  • 83 Antworten
    • incognito
      incognito
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 2.728
      unter diesem thread sind alleine 2 weitere wo es um das quiz geht.

      sorry, aber da wurdert mich nicht, dass du das quiz nicht geschafft hast :rolleyes:
    • cyrusCash
      cyrusCash
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2006 Beiträge: 133
      Ist mir klar, aber sollte nicht unter gehen
    • HAVVK
      HAVVK
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2005 Beiträge: 18.458
      Hab mir deine Antworten angeschaut, aber bei deiner Einschätzung der Forenleser hab ich plötzlich keine Lust mehr, dir zu helfen. Dein PS ändert komischwerweise nichts an dieser Einstellung.
    • Dupdidu
      Dupdidu
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2005 Beiträge: 885
      dein bild ist cool, aber sonst...

      edit: zu deinen antworten: du solltest dich mal selbstkritisch beobachten und überlegen was du mit QJs machst (um nur einiges zu nennen)
    • Pinger
      Pinger
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2005 Beiträge: 4.547
      Bei den Antworten sind ja mal 2-3 dicke Fehler drin (dabei hab ichs noch nedmal ganz durchgelesen) :/ vor allem ein Riesenverständnisfehler. Am besten nochmal die Anfängersektion durchlesen.
    • Tommekkkk
      Tommekkkk
      Einsteiger
      Dabei seit: 20.03.2006 Beiträge: 67
      Habe auch mind. 3 Fehler entdeckt.
      Wieviel Fehler darf man denn bei den 30 Fragen haben? Ist eine Zeitgrenze angegeben?
    • cyrusCash
      cyrusCash
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2006 Beiträge: 133
      Original von HAVVK
      Hab mir deine Antworten angeschaut, aber bei deiner Einschätzung der Forenleser hab ich plötzlich keine Lust mehr, dir zu helfen. Dein PS ändert komischwerweise nichts an dieser Einstellung.
      Ich kann es eben nicht einschätzen, wie das Verhalten ist. Nur ich bin es von anderen Communities gewöhnt, dass niemand Seite 30 liest und dass ab Seite 5 die Threads meistens in eine ganz andere Richtung gehen und neues selten beachtet wird.

      Sollte das hier nicht zutreffen, bitte ich das zu entschuldigen.



      Wo sind denn Fehler? Nur die Fragen oder den groben Bereich
    • cyrusCash
      cyrusCash
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2006 Beiträge: 133
      Original von Dupdidu
      edit: zu deinen antworten: du solltest dich mal selbstkritisch beobachten und überlegen was du mit QJs machst (um nur einiges zu nennen)
      Na ja vll versteh ich die SHC falsch.
      http://www.pokerstrategy.org.uk/download/shc30.pdf

      QJS in late position: Callen wenn mindestens 3 andere callen
    • Tommekkkk
      Tommekkkk
      Einsteiger
      Dabei seit: 20.03.2006 Beiträge: 67
      Da steht doch RAISE/call3 !!! Also raised du wenn niemand vor dir raised würde ich mal sagen...
    • cyrusCash
      cyrusCash
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2006 Beiträge: 133
      ja stimmt, hab eben noch mal nachgelesen.... hab den slash falsch interpretiert, das erklärt schon mal ein paar fehler im pre-flop. Danke

      Sind noch andere Themengebiete falsch oder größere Auffälligkeiten?
    • HAVVK
      HAVVK
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2005 Beiträge: 18.458
      Gegen Ende der Fragen ist noch ein Fehler, wo du einen Begriff wahrscheinlich verwechselst oder schon immer falsch im Kopf hast.
    • Pinger
      Pinger
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2005 Beiträge: 4.547
      Es denken hier wohl sehr viele, dass wenn man sich die Anfängersektion durchgelesen hat nichts mehr schief gehen kann und man innerhalb von ein paar Wochen reich wird. So als eine Art Selbstläufer sozusagen. Wenn man verliert ist es mit 100%er Sicherheit eine Pechsträhne (siehe Sorgenhotline: Downswing hier, Downswing da). Jaja fehlende Selbstkritik halt :/
    • Tommekkkk
      Tommekkkk
      Einsteiger
      Dabei seit: 20.03.2006 Beiträge: 67
      *lol*
      Jetzt kapiert Cyrus?
    • cyrusCash
      cyrusCash
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2006 Beiträge: 133
      Das meinte ich beispielsweiße als Auslegungssache. Natürlich muss man sich selbstkritisch beurteilen (wollte ich auch ankreuzen), aber dem anderen stimme ich genau so zu.

      Wenn man mathematisch korrekt spielt, muss man auf Dauer gewinnen. Man hat mal Pechsträhnen, aber wenn man immer eine Gewinnwahrscheinlichkeit über 50% hat, kann nicht wirklich was schief gehen auf Dauer. Da ist eben der Unterschied zw kurzfristigem und langfristigem Spiel.
    • Pinger
      Pinger
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2005 Beiträge: 4.547
      Nur weil man mathematisch korrekt spielt, muss man nicht auf Dauer gewinnen. Es ist zwar unwahrscheinlich es dann nicht zu machen, aber nicht unmöglich. Wahrscheinlichkeit...Gott würfelt ja bekanntlich nicht *g*

      Außedem kann man bezweifeln, dass wenn ein Anfänger die Anfängersektion aufmerksam durchgelesen hat er wirklich absolut keine Fehler macht. Siehe cyrusCash: Er hat auch ned kapiert was er mit QJS in late position machen muss obwohl er die Anfängersektion aufmerksam durchgearbeitet hat.

      Und eine Gewinnwahrscheinlichkeit immer über 50% hätte ich auch gerne :) Ich kann zwar vorstellen was du meinst, aber du kannst es ja nichtmal richtig ausdrücken. Ich bezweifel jetzt einfach mal, dass du es dann auch verstanden hast.

      Du hast meiner Ansicht nach eine viel zu naive Herangehensweise an Pokern und man muss dir wirklich alles vom Quiz auf dem Präsentierteller geben.
    • cyrusCash
      cyrusCash
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2006 Beiträge: 133
      Original von Pinger
      Nur weil man mathematisch korrekt spielt, muss man nicht auf Dauer gewinnen. Es ist zwar unwahrscheinlich es dann nicht zu machen, aber nicht unmöglich. Wahrscheinlichkeit...Gott würfelt ja bekanntlich nicht *g*
      Doch mit Sicherheit. Beim Poker spielen zwar noch andere Aspekte eine wichtige Rolle, aber im Grunde gehts um Wahrscheinlichkeiten. Wer hohe Wahrscheinlichkeiten hat, hat auf Dauer Erfolg.

      p.s.: ich hab davor auch bei pokerstars gespielt und hab mein geld schnell vermehrt ohne die SHC zu können
    • Pinger
      Pinger
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2005 Beiträge: 4.547
      Original von cyrusCash
      Original von Pinger
      Nur weil man mathematisch korrekt spielt, muss man nicht auf Dauer gewinnen. Es ist zwar unwahrscheinlich es dann nicht zu machen, aber nicht unmöglich. Wahrscheinlichkeit...Gott würfelt ja bekanntlich nicht *g*
      Doch mit Sicherheit. Beim Poker spielen zwar noch andere Aspekte eine wichtige Rolle, aber im Grunde gehts um Wahrscheinlichkeiten. Wer hohe Wahrscheinlichkeiten hat, hat auf Dauer Erfolg.

      p.s.: ich hab davor auch bei pokerstars gespielt und hab mein geld schnell vermehrt ohne die SHC zu können
      Nein sag mir sachen es geht um Wahrscheinlichkeit. Gut jetzt schaltest du erstmal deinen gesunden Menschenverstand ein, liest dir nochmal durch was ich gesagt habe und dann vergessen wir das Ganze (also ich hiermit zumindest).

      Und dein P.S. zeigt nun erneut wie naiv du an die Sache herangehst. Tut mir echt leid das zu sagen.
    • Stephan76
      Stephan76
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2005 Beiträge: 13
      Original von cyrusCash
      ...
      Hab mir die Antworten ausgedruckt und finde einfach keine Fehler....
      Da sind mind. 5 Fehler drin.
    • cyrusCash
      cyrusCash
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2006 Beiträge: 133
      Wie viel darf man haben?