Wie sind die Tische auf den Midstakes zurzeit?

    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Hi, eine Frage an alle, die auf den Midstakes spielen, vornehmlich 5/10, 10/20, 15/30 und 20/40.

      Wie schätzt ihr grade die Situation auf den Mid Limits an den Tischen ein? Ich habe das Gefühl, als gäbe es grade auf Party 5/10 Fixed Limit kaum noch ordentliche Fische, dafür unheimliche Mengen an LAGs, die Preflop nicht stur nach Equity spielen, aber dafür recht viel TAGs exploiten spielen. Grade auf 5/10 landet man trotz halbwegs kompetenter Gegner andauernd in Multiway Pots, von allen seiten wird gedonkt, geraist usw. Und ich fühl mich da ehrlich gesagt ein wenig outplayed. Wie sieht es denn auf den anderen Stakes aus, gibt es irgendwo noch ernsthaft softe Games? Oder werden werden die auch immer mehr TAG/ Variance Fests?

      Was meint ihr, welche Winrates sind für einen soliden, denkenden PS.de Tag, der aber kein zweiter Schnib ist drin? Schlagen viele die Games noch für mehr als 1bb/100?

      Oder gibt es auf andern Seiten ein paar Geheimtipps? Eigentlich würds mir schon reichen wenn die Leute wie früher wenigstens ein bisschen berechenbar wären, aber irgendwie find ich sowas kaum noch in meinen Games :(

      So eine generelle Übersicht über Party und andere Seiten und die Limits wäre nett, so eine Art Lageplan für Midstakes FL im Moment... Dankeschön !
  • 9 Antworten
    • vizilo
      vizilo
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 1.449
      Ja das ist so 5/10 ist ein LAG Limit (ich spiele übrigens kaum auf Party) aber erwartest Du allen Ernstes passive Vollfische auf dem Level? Irgendwann muß ja das Niveau ansteigen.
    • sonY23
      sonY23
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 545
      ich muss sagen, dass ich sowohl auf 5/10 als auch auf 10/20 oft Tische sehe, an denen nur LP's sitzen... Natürlich isses da nervig, wenn man mit JJ in nen 5-handed Pot kommt und nicht gleich sein Set trifft, aber dann muss man JJ gegen nen Raise auch mal wegwerfen, wenn n Ace aufm Board liegt...

      Ich spiele nicht häufig auf 10/20, aber wenn kein oder nur ein TAG am Tisch sitzt, hat man trotzdem ne deutliche Edge...

      Spiel mal nachts so gegen 2 Uhr, wenn deine Zeitplanung es zulässt..
      Bis 5 Uhr morgens wirds teilweise noch fischiger, als Student kann man sich das ja etwas freier einteilen =)
    • Brockie
      Brockie
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 4.059
      absolute poker ftw!
    • ScHnibL0r
      ScHnibL0r
      Black
      Dabei seit: 29.01.2005 Beiträge: 3.593
      gibts da auch30 60 ++?
      gibts eigtl. noch seiten auf denen 30 60 ++ gespielt wird und auch regelmäßig mit fischen?

      also außer partypoker stars und fulltilt
    • pKay
      pKay
      Black
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 7.163
      Gutes Thema! Würde ich mal ganz gerne ausdiskutieren.
      Auf Party ist es im Moment eigentlich so, dass man entweder ->15/30 oder 50/100-> spielen muss/(kann).

      Imo kommt es vor allem an zu welcher Zeit man spielt...
      Zu manchen Zeiten sind auf jeden Fall mehr ps.de Spieler als reine Fische da...
      Richtige Fische gibt es sowieso nur noch ganz selten. Die Hauptgruppe bilden im Prinzip regular LAG's mit unterschiedlichen Spielstärken.

      Die Spieler sind auf jeden Fall noch sehr exploitable aber ich finde, dass es teilweise ziemlich schwer geworden ist.
      Den tendenziell größten Leak haben die meisten dieser Spieler fast preflop, denn postflop spielen sie teils garnicht mal so schlecht, passen sich an, readen hands, trappen, semibluffen teils sehr gut, donken gut, exploiten deine lines und so...

      Es kommt aber wirklich drauf an, wann man spielt denn manchmal ist es richtig fischig,... manchmal überhaupt nicht. Manchmal ist es auf 10/20 fischiger als auf 5/10; manchmal sind alle tags auf 10/20 und 15/30 isn kiddy-pool usw. usf.

      Insgesamt finde ich die Situation ziemlich unbefriedigend und naja,... man muss selber schauen wie mans findet...
    • pianoboy
      pianoboy
      Black
      Dabei seit: 31.12.2006 Beiträge: 2.807
      da hat man ja gar kein bock mehr aufzusteigen :(
    • skedar
      skedar
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 11.111
      so schlimm find ichs eigentlich nicht. finde fast immer irgendwelche fische oder schlechte regulars.

      es ist zwar nicht mehr so leicht wie auf den tieferen limits, wo es richtige vollfische gibt, die gar nichts können, aber wer erwartet denn, dass einem das geld auf den midstakes noch nachgeschmissen wird?

      ich denke mit solidem poker kann man noch guter winner sein ohne sich irgendwas aussergewöhnliches einfallen lassen zu müssen.
    • wusah
      wusah
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 15.792
      skedar, hab ich dich letztens auf nem NL50 table gesehen?
    • skedar
      skedar
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 11.111
      kann gut sein. manchmal zock ich das wenn da grad n kumpel zockt oder ich kein bock auf richtiges poker hab...

      rumdonken halt ^^