[Software] Pokerace Heads Up Display FAQ

    • Stargoose
      Stargoose
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 4.077
      [size=20] Dieser Artikel ist veraltet !!!

      Das neue Pokerace HUD Hanbuch findet ihr hier: [Software] Pokerace HUD Handbuch[/size]








      Was ist das Pokerace Heads Up Display ?

      Das Pokerace HUD ist genau wie Playerview oder Gametime+ ein Tool um die Statistiken der Gegner als Overlay über dem Pokertisch darzustellen. Und zwar die statistischen Werte, die man zuvor mittels Pokertracker gesammelt hat. Für den Betrieb von Pokerace HUD ist Pokertracker also absolute Voraussetzung.

      Download auf: http://pokeracesoftware.com

      Pokerace HUD ist leider nicht mehr kostenlos. Zunächst kann man eine 30 Tage funktionsfähige Trial Version herunterladen. Diese funktioniert aber nicht mit mehreren Tischen gleichzeitig.

      Die Vollversion kostet $25. Registrieren lassen kann man sich auf der Pokerace Homepage. Bezahlen kann man per Paypal, Kredikarte, Netteller oder Moneybookers.

      Achtung: Das Bezahlen per Netteller gestaltet sich derzeit schwierig, weil der Mindestbetrag für uns deutsche Kunden leider bei $30 liegt. Man muß im Moent also auf Kreditkarte, Paypal oder Moneybookers zurückgreifen.


      Gibt es eine kostenfreie Alternative ?

      Ja, die gibt es. Allerdings nicht mit dem gleichen Funktionsumfang und erheblich größerem Ressourcenverbrauch. Und zwar Gametime+. Letztenendes erfüllt es den gleichen Zweck.

      Download und weitere Infos: http://www.pokertracker.com/forum/viewtopic.php?t=3812


      Wie konfiguriere ich das Pokerace HUD ?

      Nachdem das ganze installiert und gestartet ist, muß man noch die Preferences einstellen. Dafür klickt man auf Options und dann auf Preferences.

      Den Großteil der Einstellungen kann man so belassen; einige ßnderungen sind jedoch notwendig:

      General: Hier auf jeden Fall ein Häkchen machen bei Enable Pop Up Stats, so daß einem während des Spielens per Linksklick auf den Gegnernamen weiter Infos angezegt werden.

      Filters: Stellt Minimum Required Hands ruhig auf 10. Show Stats from current Limit only kann auf den niedrigeren Limits ruhig aus bleiben. Auf höheren Limits ändern die Gegner aber dann ihren Spiestil oft, so daß man das Feature dann aktivieren sollte. Ebenso PlayerRanges Gerade für Gegner die sowohl Shorthanded als auch Full Ring spielen, sollte das immer angepaßt werden. Für Fullring 7 bis 10. Für Shorthanded 2 bis 6.

      Refresh Rates: Können so belassen werden.

      Poker Sites: Hier müßt ihr jeweils für die Pokerseiten, auf denen ihr spielt, das Installationsverzeichnis angeben.

      Databases -> Holdem: Wählt alle vorhandenen Pokertracker Datenbanken aus, so daß ihr das Maximum an Information habt. Die meißten unter Euch werden wahrscheinlich eh nur eine Datenbank haben.


      Wo bekomm ich jetzt ein vernünftiges Layout für Pokerace HUD her ?

      Die Pokerace HUD Layouts sind nicht zu verwechseln mit den PartyPoker / Pokerstars Table Layouts, die hier und hier heruntergeladen werden können. Bei den Pokerace HUD Layouts geht es einzig um die Anordnung der statistischen Werte auf den Tischen; theoretisch funktionieren sie mit jeder Hintergrundgrafik.

      Ich persönlich mag es nicht, wenn der Tisch von Statistiken überladen ist, so daß ich mir nur die "wichtigsten" Werte darstellen lasse. Alle weiteren relevanten Werte lassen sich über ein Pop-Up abrufen, indem man auf den Namen des Gegners klickt.

      Layouts nach meinen Vorstellungen könnt ihr hier herunterladen.

      Pokerstars: http://www.pokerstrategy.org.uk/download/layouts/pokerace_stars.zip
      PartyPoker: http://www.pokerstrategy.org.uk/download/layouts/pokerace_party.zip

      Das Archiv beinhaltet jeweils Layouts für PartyPoker und Pokerstars 10max Tische und zwar in einer normalen und einer Experten Version. Das Pokerstars Layout ist so ausgelegt, das es ohne die Player-Images paßt. Ich habs halt gern recht simpel. Also entweder schaltet ihr die Bilder in den Options in der Pokerstars Lobby aus, oder ihr paßt das Layout leicht an. Zur Verwendung des Layout Managers findet ihr weiter unten noch entsprechende Hinweise.

      Um die Layouts zu importieren, folgt ihr folgenden Schritten:

      1. Pokerace HUD starten
      2. Den Layout Manager öffnen (Options -> Layout Manager)
      3. Die entsprechende Seite und Tischgröße auswählen (PartyPoker&Skins oder Pokerstars; 10max)
      4. Das entsprechende Layout importieren (File -> Import)
      5. Das Layout auch für 9-max und 6-max Tische gültig machen (Edit -> Duplicate Layout -> ...)
      6. Speichern (File -> Save)
      7. Den Layout Manager schließen, und das ganze ist bertriebsbereit.

      Das ganze sieht dann so aus (ich war zu faul zu warten, bis die Stats für alle Spieler da sind ...):




      Was bedeuten jetzt die Werte ?

      Ich werde mich hier nicht im Einzelnen und ausführlich zu statistischen Werten äußern. Das sprengt dann doch den Rahmen. Aber soviel:

      Die Farbgebung der Werte habe ich versucht, so intuitiv verständlich wie möglich zu halten. Von rot bis grün. Rot bedeutet dann sehr tight, sehr aggressiv, etc. Grün dagegen sehr loose, sehr passiv. Die "optimalen" Werte liegen im orangen Bereich.

      Dargestellt werden zum einen Durchschnittswerte aller Spieler des Tisches (bei PartyPoker oben mittig, bei Pokerstars oben links):

      VP$IP: Wieviele Spieler durchschnittlich den Flop sehen. (Voluntarily put Money Into the Pot)
      PFR%: Wieviel Prozent der Hände an diesem Tisch vor dem Flop geraised werden. (Preflop Raise %)

      Und für die Gegner:

      Oberhalb des Namens von links nach rechts:
      VP$IP: Wie oft der Gegner freiwillig Geld zum Pot beisteuert, wie viele seiner Starthände er prozentual also spielt. (Voluntarily Put Money Into the Pot)
      PFR%: Wieviel Prozent seiner Starthände der Gegner vor dem Flop raised. (Preflop Raise %)
      Total Hands: Die Anzahl der aufgezeichneten Hände über den Gegner.

      Unterhalb des Namens von links nach rechts:
      Total Aggression Postflop: Errechnet sich aus Raise% + Bet% / Call%. Ist ein Maß dafür, wie aggressiv / passiv der Gegner seine Hände Postflop spielt.
      Went to Showdown%: Der Prozentsatz, wieviele der Hände, die der Gegner spielt, er dann auch zu Showdown bringt.

      In der Experten Version findet man noch eine dritte Reihe mit von links nach rechts:
      Attempted to Steal: Wie oft der Gegner, wenn er konnte, versucht hat die Blinds zu stehlen.
      Folded BB to Steal: Wie oft der Gegner im Big Blind gegen einen Stealversuch gefoldet hat.


      Für alle die sich näher mit diesen Statistiken befassen wollen, und die wissen wollen, wie denn "optimale" Werte sind, sei folgender Link empfohlen: Pokertracker Stats of Winning Players

      Achtung: Viele der Werte, die Pokerace HUD darstellen kann, erreichen erst bei einer großen (>100) Anzahl aufgezeichneter Hände Signifikanz. Lediglich VP$IP und PFR% zeigen auch bei sehr kleinen "Samplesizes" schon realtiv verlässliche Werte.


      Wie funktioniert der Layout Manager ?

      Der Layout Manager erklärt sich eigentlich von selbst. Ihr könnt euch pro Pokerskin (PartyPoker, Pokerstars,...) und Tischgröße (10-max, 9-max, 6-max, Heads-Up) jeweils ein eigenes Layout erstellen. Einfach den entsprechenden Wert wählen, visible oder invisible wählen und frei auf dem Tisch positionieren. Auf der rechten Seite lassen sich dann moch die Colour Ranges einstellen. Einfach mal ausprobieren ... ;)

      Ein paar Tips noch:

      Das "Tauschen" von Layouts funktioniert nur noch über die Funktionen Import und Export. Dazu wählt ihr das entsprechende Layout, das ihr importieren bzw. exportieren wollt, aus und klickt dann auf File -> Import / Export und wählt einen Speicherort bzw. das zu importierende Layout. Das Importieren / Exportieren von Layouts funktioniert nicht mehr, indem man die Layout Dateien einfach ins entsprechende Verzeichnis kopiert !!!

      Wollt ih ein eigenes Layout erstellen oder ein bestehendes Layout verändern, so müßt ihrnicht für alle Siitze bzw.alle Tischgrößen die Einstellungen vornehmen. Es genügt einen einzelnen Sitz entsprechend zu konfigurieren. ßber Edit -> Duplicate Player Seat und Edit -> Duplicate Layuot lassen sich die Einstellungen kinderleicht und blitzschnell auf andere Sitze und dann auf andere Layouts / Tschgrößen übertragen.


      Links

      Pokerace Homepage
      Einer der Threads aus dem 2+2 Forum zu dem Thema. (Im 2+2 Software Forum finden sich noch einige weitere ...)
  • 156 Antworten