Rebuy-Frage

    • bigM99
      bigM99
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 19
      Hallo alle zusammen!

      habe gerade ein turnier gespielt mit unlimited rebuy bis zur pause. wenn ich auf den rebuy-button geklickt habe ist dort gestanden, dass man nur einen rebuy tätigen kann wenn der eigene chipstack unter dem anfangschipstack fällt (sprich bei diesen turnier unter 3000 chips). trotzdem haben sich manche spieler einen rebuy nehmen können obwohl sie schon 20000 chips hatten ?(

      Kann mir das mal einer erklären wieso das möglich ist????
  • 7 Antworten
    • ck1
      ck1
      Global
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 1.077
      genau das selbe hab ich mich auch schon gefragt...

      allerdings hab ich es aufgegeben rebuys zu spielen...
      bei so vielen fischen vor allem bei den low-buy-ins macht rebuy einfach überhaupt keinen sinn, die dann mit wirklich jeder hand in jeder runde all in pushen -.- da macht poker auch keinen spaß mehr
      da bleib ich lieber bei meinen regular tourneys :)
      jemand anderer meinung ?
    • seth69
      seth69
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2005 Beiträge: 97
      die gehen all-in oder setzen so viel das sie unter 3000 sind und machen dann den rebuy.
    • ck1
      ck1
      Global
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 1.077
      also ich hab das schon anders wertig gesehn muss ich sagen... dass ein bigstack plötzlich nochmal 3000 chips mehr hat

      beispielsweise von 12k auf 15k

      ohne in die hand involviert zu sein!
    • bigM99
      bigM99
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 19
      ja genau.

      bei mir war einer dabei der hat 5 rebuys hintereinander in jeder runde genommen und hatte dann 18k chips obwohl das eigentlich nicht möglich ist wenn er nicht unter 3k fällt.

      diese turniere haben dann mit poker nicht mehr viel zu tun.
    • jackoneill
      jackoneill
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 2.480
      Gleich vorneweg: ich hab' noch nie ein Rebuy-Turnier im Internet gespielt, weder auf Party noch sonstwo.

      Allerdings habe ich schon oft Rebuy-Turniere in Casinos gespielt - dort kenne ich es nur so, dass man nur dann ein Rebuy taetigen kann, wenn man ueberhaupt keine Chips mehr hat. Man kann allerdings, wenn man unbedingt ein Rebuy wuenscht, die Chips die man gerade hat an die Bank zurueckgeben, d.h. man bekommt durch das Rebuy insgesamt soviele Chips wie man zu Anfang hatte (wenn man also am Anfang 3000 Chips bekam und bei 1200 ein Rebuy taetigt kriegt man dann nur noch 1800).

      Manche Casinos bieten jedoch zu bestimmten Zeiten sogenannte Add-Ons an, d.h. man darf noch zusaetzliche Chips dazukaufen auch wenn man noch welche hat. Das wird normalerweise einmalig zu einem bestimmten Zeitpunkt (z.B. wenn die Blinds auf einen bestimmten Wert erhoeht werden) allen Spielern am Tisch angeboten.

      Dass jemand durch ein Rebuy mehr Chips bekommt wie er vorher hatte, hab' ich noch nie erlebt.
    • ck1
      ck1
      Global
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 1.077
      add on's gibts bei PP normalerweise nachdem die rebuy zeit vorbei ist
      wenn ich mich jetzt nicht ganz irre
    • OoSimSeoO
      OoSimSeoO
      Bronze
      Dabei seit: 28.07.2006 Beiträge: 37
      Also die enzige möglichkeit nen Rebuy zu machen wenn man schon über 3k hat is, dass man allin geht. sonst geht des nich.
      add-on nach pause..