Öffentlichkeit - Forum ab 18 ?

    • GoreHound
      GoreHound
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 14.153
      So...mal meine Gedanken zur "Öffentlichkeit" des Forums.
      Vorneweg: Ich kann es nicht nachvollziehen!
      Es sollte hier doch theoretisch eine Seite sein, bei der es sich hauptsächlich um Pokern handelt, das bekanntermaßen ja ab 18 Jahren ist.
      Nun werden im Small Talk/BBV jetzt des öfteren mal Sachen gepostet, die jugendgefährdend sind, sprich erst ab 18 Jaren zugänglich sein dürften.
      Ich verlange hier keineswegs, dass das Forum zur Porno-Tauschbörse wird, aber solche Sachen sind hin und wieder doch ganz lustig. (Kennzeichnung mit NSFW natürlich!)

      Warum haben jetzt also eigentlich Nicht-Mitglieder (unter 18) hier Lesestatus?
      Wer unter 18 ist darf nicht pokern und hat demnach nur einen Nutzen vom Small-Talk u.ä., wovon er im Internet auch Millionen anderer Foren findet.

      Hat das Marketingtechnische Hintergründe (Probelesen o.ä.), oder warum hat hier jeder Gast Leserechte? (Ich meine mich erinnern zu können, dass das früher noch anders war)

      Ich plädiere für den Ausschluss der Öffentlichkeit und mehr Freiraum für Volljährige! :D
  • 32 Antworten
    • Funker
      Funker
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2007 Beiträge: 191
      Ich seh da nen ganz anderes Problem und zwar:

      Der Webmaster hier wird so ziemlich schnell Probleme bekommen, da einige Bilder und Sprüche dort echt derb sind und es gibt ne Menge "Internetanwälte" besser "Aasfresser", die ihren Lebensunterhalt mit Surfen in Foren und das Verfassen von Klageschriften aufbessern.
      Der Webmaster haftet nach Urteilsspruch vom LG München nunmal mit!

      Ich mein mir ist es Latte, da ich mich beherrschen kann aber is vll mal ne Überlegung wert, wenn man gegen gewisse Gesetze verstößt. Als Alter Forenjunkie hab ich einige Webmaster schon verzweifelt gesehen als solche Schreiben ins Haus gelfattert sind!
    • vizilo
      vizilo
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 1.449
      Also erstmal sorry, daß ich an der Ernsthaftigkeit Deines Anliegens gezweifelt habe. :D Sollte man konsequenter Weise nicht auch Frauen aus BBV ausschließen? Ich meine was sollen die mit den ganzen Tittenbildern anfangen?
    • GoreHound
      GoreHound
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 14.153
      Original von vizilo
      Also erstmal sorry, daß ich an der Ernsthaftigkeit Deines Anliegens gezweifelt habe. :D Sollte man konsequenter Weise nicht auch Frauen aus BBV ausschließen? Ich meine was sollen die mit den ganzen Tittenbildern anfangen?
      Die könne Männer posten!
    • GoreHound
      GoreHound
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 14.153
      Original von Funker
      Ich seh da nen ganz anderes Problem und zwar:

      Der Webmaster hier wird so ziemlich schnell Probleme bekommen, da einige Bilder und Sprüche dort echt derb sind und es gibt ne Menge "Internetanwälte" besser "Aasfresser", die ihren Lebensunterhalt mit Surfen in Foren und das Verfassen von Klageschriften aufbessern.
      Der Webmaster haftet nach Urteilsspruch vom LG München nunmal mit!

      Ich mein mir ist es Latte, da ich mich beherrschen kann aber is vll mal ne Überlegung wert, wenn man gegen gewisse Gesetze verstößt. Als Alter Forenjunkie hab ich einige Webmaster schon verzweifelt gesehen als solche Schreiben ins Haus gelfattert sind!
      Hm.. okay.. Davon wusste ich nichts...
      Wenn dem echt so ist, ist es verständlich, dass lieber gelöscht als ausgeschlossen wird.
      Könnten die das denn noch, wenn durch Anmeldung sichergestellt ist, das man Ü18 ist???
    • Funker
      Funker
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2007 Beiträge: 191
      ausgeschlossen reicht ja. Da wo kein Gast lesen kann da auch kein Anwalt sein Unwesen treibt.
      Zumindestens besser als es ÖFFENTLICH zur SChau zu stellen.
    • GoreHound
      GoreHound
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 14.153
      Na also.. dann wärs doch noch sogar von Vorteil!
      Es sind ja auch jetz durchaus Sachen dort vorhanden, die man nicht unbedingt UNter 18-jährigen antun muss.
    • Funker
      Funker
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2007 Beiträge: 191
      Original von GoreHound
      Na also.. dann wärs doch noch sogar von Vorteil!
      Es sind ja auch jetz durchaus Sachen dort vorhanden, die man nicht unbedingt UNter 18-jährigen antun sollte und darf.
    • GoreHound
      GoreHound
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 14.153
      okay...

      Aber die Grundfrage bleibt "Was haben Minderjährige in einem Pokerforum verloren???"
    • Funker
      Funker
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2007 Beiträge: 191
      nichts meiner Meinung nach, da Poker immernoch ein Glücksspiel ist und Minderjährigen das Glücksspiel näher zu bringen ist auch nicht gerade die beste Lösung. Ich halte ein volles ab18 Zutrittsrecht für sinnvoll und angemessen und vor allem lässt es die meisten Foren-Rechts-Probleme hinter sich!!
    • GoreHound
      GoreHound
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 14.153
      Eben!
      Wäre doch eine Win-Win Situation für PS (weniger Zensur/Arbeit) + Member(Mehr Freiraum)!
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.551
      Da das BBV damit unweigerlich zum Pornoforum werden würde kann ich mir vorstellen, dass die Seriösität von PS.de darunter leidet, selbst wenn Member das erst sehen sobald sie sich angemeldet haben.
    • GoreHound
      GoreHound
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 14.153
      Auch nachvollziehbarer Punkt, WENN ES SOWEIT KÄMEN WÜRDE.
      Aber das will doch eigentlich keiner... BBV soll BBV sein und keine Tauschbörse...
      Das es so bleibt, läge dann bei uns!
      Disclaimer über BBV und wer kein NSFW sehen will geht einfach nicht rein...
    • GoreHound
      GoreHound
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 14.153
      Grad noch ne Idee, falls Ausschluss der Öffentlichkeit gegen Marketinggrundsätze u.ä. geht.
      Macht doch einfach das BBV zu einem Teil des internen Forums (Members only) und mann könnte da etwas nachsichtiger sein.
      Thread mit [NSFW] markieren und gut is!
    • balneator
      balneator
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2006 Beiträge: 641
      eigentlich soll im bbv BRAGS BEATS & VARIANCE geposted werden also alles mögliche in dieser richtung was mit POKER zu tun hat, da ps.de das mit fun kombiniert hat können wohl auch andere themen angeschnitten werden...ich finde es sollte nicht übermäßig zu einer tauschbörse von pornobilder etc. werden und wieder mehr in richtung poker gelenkt werden.
      ist es letztendlich nicht egal ob zu den foren nur angemeldete user zugang haben? ich mein jmd der hier nicht angemeldet ist guckt sich das forum doch sowieso nicht an und unter 18. jährige können sich so oder so anmelden und reingucken?! oder ist das eine rein rechltiche frage?
    • GoreHound
      GoreHound
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 14.153
      Original von balneator
      ich finde es sollte nicht übermäßig zu einer tauschbörse von pornobilder etc. werden
      Hab ich doch bereits gesagt!
      Denke ist ne rechtliche Sache...
      Wenn hier und da mal ein Link ist mit NSFW, muss er zur Zeit gelöscht werden.
    • havox
      havox
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2005 Beiträge: 4.372
      "Normale" freizügige Bilder sind doch weiterhin ok - dass dort keine Massenpornosammlung entsteht hat noch nichtmal was damit zu tun, dass es u18 Leute sehen könnten.

      Rechtlich ist die Pornogeschichte immer schlecht und mal ehrlich: Auch im BBV muss man keinen Porno sehen, wer das will, der wird ohne Probleme auch so bei google etwas finden.
    • GoreHound
      GoreHound
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 14.153
      Alles klar, danke schonmal fürs Statement.
      Noch kurz eine Antwort zu meiner Frage, warum hier (Minderjährige) Nicht-Mitglieder überhaubt Zutritt zu manchen Foren haben ???
    • Funker
      Funker
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2007 Beiträge: 191
      Original von havox
      Rechtlich ist die Pornogeschichte immer schlecht und mal ehrlich: Auch im BBV muss man keinen Porno sehen, wer das will, der wird ohne Probleme auch so bei google etwas finden.
      Klar rechtlich ist das schlecht, aber ich denke man ist sich einig darüber das es rechtlich ne Katatrophe ist wenn Leute unter 18 darauf Zugriff haben oder nicht? Also entweder eindämmen das ganze oder wenigstens die Möglichkeiten minimieren dass Leute da einfach mal mitlesen. Wenn google wegen seiner Bildchensuche verklagt wird interessiert die das herzlich wenig....Ich behaupte jetzt aber mal steif und fest wenn die Mama vom 11-Jährigen Otto hier zufällig sieht wo er gerade surft und sich denkt "WHAAAAAT", dann sieht das schon anders aus. 18 Jährige haben keine Mütte die Internetseiten für sowas verklagen. der Rest schon Oo

      Ich hoffe es kommt durch was ich eigentlich sagen will....ich will nicht übervorsichtig klingen aber entweder oder...man muss sich schon entscheiden zwischen dem Zulassen von fragwürdigem Material oder dem Verbieten! So isses auf jeden fall keine Grauzone mehr sondern ne "Danger Area"
    • kiljeadan333
      kiljeadan333
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 6.005
      Die ganze Pornodebatte würd ich mal hinten anstellen (Wortwitz inside, wenn auch nicht besonders gut).

      Aber ein Punkt der mir ebenfalls nicht einleuchtet ist, dass unter 18Jährige Strategie- und Foreninhalte zu einem über 18 Spiel, da Glücksspiel, einsehen dürfen.
    • 1
    • 2