Bin ich zu weak?

    • ASSO79
      ASSO79
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 351
      Hallo zusammen,
      eigentlich kann ich mich nicht beklagen. Nachdem ich ca. 1/2 Jahr FL spielte bin ich vor 5 Monaten auf NL BS umgestiegen, und spiele derzeit auf 0,05/0,1.
      Da ich zwischen zeitlich sehr wenig spielen konnte, konnte ich den Silber Status noch nicht erreichen. Das sollte sich aber mit dem nächsten PP Update erledigt haben ( wenn es denn mal kommt).

      Jedenfalls ist meine BR nun knapp unter 200 Euro und grob ausgerechnet komme ich auf ca 9 BB/100. Finde ich auch ganz in Ordnung den Wert.

      Nun habe ich aber mal meine VPIP, WSD ... usw. Werte via GLH angeschaut, die da wären: bei knapp 4000 Händen ( ich hatte mehr nur ist meine Festplatte vor kurzem übern Jordan)
      VPIP = 16,5%
      PFR = 7,4%
      WSD = 32,38%
      aber ATF = 0%

      Der ATF Faktor macht mir hierbei Sorgen ( WSD bin ich mir ebenfallas unsicher ob der i.O. ist). Bin ich zu weak?
      Wenn ich an mein Spiel im allgemeinen denke, kann ich mir gut vorstellen das ich oft sehr durchschaubar spiele, ich versuche zwar meine Betsize Preflop zu varieren, jedoch kommt es mir gerade in letzter Zeit so vor das bei Preflop Raises meinerseits keiner mit geht, oder wenn ich z.B. ein Set floppe nicht richtig ausbezahlt werde. Naja ist ja oft situations bezogen die Sache.

      Jedenfalls zeige ich ja wohl anscheinend null Aggression. Check Raises mache ich so gut wie gar keine und wenn dann gehen die in die Hose, Slowplayen habe ich mir abgewöhnt, da bekomme ich zu oft aufs Maul.

      Was kann ich tun um meinen ATF anzuheben? Wie hoch sollte er denn ungefär liegen?

      Nehme mir in Zukunft mal vor das ich mehr Hände poste, das vernachlässige ich gerne.


      Wie sind eure Stats und wie geht es euch so?

      Gruß Asso
  • 9 Antworten
    • cubaner
      cubaner
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 4.245
      also ich würd sagen:

      Vpip zu niedrig, aber spielbar
      PFR " "
      WTSD viel zu hoch (besser so 19-22)
      AFT ????? WTF du bist ja scheinbar die ultimative callingstation :D

      schau am besten mal coachings und guck beispielhände an
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      GLH zeigt deinen AF falsch an!!!

      lies dir dazu mal diesen thread durch, da steht wie du das fixen kannst: [Lösung] AFT richtig mit Pokertracker


      ich kann dir mal die werte aus dem shagg fullring coaching liefern:
      vpip 11%
      pfr 6%
      attempt to steal rund 25%
      went to showdown 20%



      zusammengefasst würde ich für NL10 sagen:

      WTS viel viel viel zu hoch.
      VPIP auch zu hoch, viele hände musst du nicht spielen.
    • Acidbrain
      Acidbrain
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 5.956
      Geilomat
      De eine sagt Vpip ist zu niedrig und der Nächste sagt zu hoch :D
      hab leider keine Ahnung mehr von FR
    • HaenfchenKlein
      HaenfchenKlein
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 51
      Ich denke auf den niedrigen Limits ist ein niedriger Vpip garnicht Mal so schlecht.

      Du brauchst dir keine Sorgen um TableImage zu machen, weil eh keiner da drauf achtet.
      Auch AFT (sowieso buggy) ist denke ich da noch nicht so wichtig, weil viele Leute dich sowieso runtercallen. Großartige Moves braucht man also garnicth machen.
      Es reicht eigentlich deine dicken Hände zu spielen!
    • ASSO79
      ASSO79
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 351
      Original von dhw86
      GLH zeigt deinen AF falsch an!!!

      lies dir dazu mal diesen thread durch, da steht wie du das fixen kannst: [Lösung] AFT richtig mit Pokertracker


      ich kann dir mal die werte aus dem shagg fullring coaching liefern:
      vpip 11%
      pfr 6%
      attempt to steal rund 25%
      went to showdown 20%



      zusammengefasst würde ich für NL10 sagen:

      WTS viel viel viel zu hoch.
      VPIP auch zu hoch, viele hände musst du nicht spielen.
      Schon mal Danke für eure Kommentare.

      Ok, leider habe ich noch kein Pokertracker erhalten. Wenn GLH falsch berchnet dann muß ich eben warten bis PT da ist, kann ja trotzdem an meinem spiel feilen und wie erwähnt eventuell coachings besuchen.

      Mit dem VPIP bin ich jetzt nicht schlauer geworden, leider. Muß aber dazu sagen das ich mich strikt an die SHC halte und werde das wohl auch weiterhin machen.

      Der WSD ist zu hoch, tja das dachte ich mir schon. Da kommt oft die Neugier durch was Vilian wohl zeigen würde.

      Sehe schon, es gibt noch viel zu tun. Packen wirs an.

      Gruß Asso
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      vpip 11%
      pfr 6%

      ist strikt nach chart.


      den AFT sollst du ja im GLH fixen, wie in dem von mir geposteten link beschrieben. genutz wird dazu nur die gleiche berechnung wie im pokertracker, ob man pokertracker hat ist aber egal!!!
    • itbmotw
      itbmotw
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 2.426
      Nach dem alten SHC oder?
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      alt oder neu, bigstack ist gleich geblieben soweit ich weiß
    • itbmotw
      itbmotw
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 2.426
      Stimmt auch wieder, sorry hatte mich verguckt, hatte geglaubt da stand irgendwo SSS.