Fragen zu grabber und SpadeEye

  • 3 Antworten
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 36.835
      Versuchs mal mit einem sinnvollen Threadtitel, vielleicht hilft dir dann Mr. Snood der Programmierer von Spadeit.
    • Mr.Snood
      Mr.Snood
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 5.352
      Den "Grabber" gibt es in der Tat nicht mehr.

      SpadeEye müsste dennoch die Fenster wieder zumachen.
      Das tut es bei dir nicht?
      Nach welcher "Regel" macht er die Fenster nicht zu?
      Was hast du unter "Open Tables"/"Close Tables" in den Optionen für Einstellungen getroffen?


      Wenn es dir nur um Datamining geht kannst du auch den Freeware miner von KittenKaboodle nutzen :
      http://www.pokerstrategy.org.uk/wbb/thread.php?threadid=59420
    • Rakdum
      Rakdum
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2006 Beiträge: 8
      Hallo

      Danke für die Antwort

      Leider habe ich SpadeEye schon wieder gelöscht (die Popup-Windows von PartyPoker wegen mehr als 12 Tables waren einfach zu nervend), aber die Einstellungen waren mit ziemlicher Sicherheit wie folgt:

      Open Tables:
      Open tables automatically: checked
      Open 6-max tables only: NOT checked
      Number of tables: 10
      Minimum number of player: 7

      Close Tables:
      Close table if number of player below : 7
      Close table if Avr. Pot below: NOT checked
      Close table if more than X player with Y hands on it: 4 / 500

      Als ich das Programm über Nacht laufen liess hatte ich am Morgen mehrere leere !! Tische. Es wäre schön, wenn das Programm die Tische auch wirklich schliessen, würde, aber ich bin nicht bereit Geld für so viel Ärger zu bezahlen, obwohl das Programm mir im Prinzip gut gefällt.

      Gruss