ein guter tag, ein schlechter tag

    • p1c0
      p1c0
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 223
      Es ist zum Haare rausreißen, jedesmal kurz vorm limitaufstieg auf .50/1
      bekomm ich einen downswing womit ich dann die nächsten 3 wochen beschäftigt bin den auszugleichen ... das geht schon 3 monate so..

      gestern wieder rangekämpft auf ne bankroll von ca 275... heute einfach mal 75 dollar wieder runter, klar sind das noch keine beträge ... es kann doch aber nicht so krass jedesmal sein .... ich werd das gefühl der riggigkeit ( :) ) von PP einfach nicht los..

      jeder River ist gegen mich, ist der river für mich war der turn schon die nuts fürn gegner.... hab ich 66 gegner KK kommt K6x, hab ich K8 gegen KJ kommt KJ8... sowas ist heute einfach mal 2h der fall gewesen..

      JEDESMAL, ICH BEKOMM EINFACH MAL NEN RICHTIG DICKEN HALS UND KANN MICH VORM TILITWERDEN EINFACH NICHT MEHR KONTROLLIEREN !!!!!!!

      das kann nicht sein das alle AA KK QQ JJ von 93o oder soner scheisse weggebustet werden... ich hab nicht ein set getroffen nicht ein set gewonnen, immer river onecardflush onecardstraight für NOOB

      ich bin sowas von AM AM RADDREHEH, ICH WILL ENDLICH MAL AUFSTEIGEN VERDAMMT

      MAAAAAAN DIE LEUTE WÜRDEN SICH DOCH IM RL NIEMALS TRAUEN SOLCHE HÄNDE ZU SPIELEN GESCHWEIGE DENN ZU CALLEN, die glauben einfach bei jedem raise, ach der blufft doch der hat nix, und schon ist meine 80% winning chance zu 0 und seine 0,00000000001% chance zu 100% gewechselt... KOOOOOOOOOTZEN KÖNNT ICH !!!!!!!!!!!!!!!!

      150BB down und das in einer session .... ich dreh am rad... geht mir nicht um den down ansich aber ich will verdammtnochmal aufsteigen !!!!!
  • 9 Antworten
    • Acidbrain
      Acidbrain
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 5.956
      Ich weß nur eins. Du bist auf TILT. Nachdem du so 4/5 mal deine BR gefickt hast, wirst du auch dahinter kommen.
      Spiele nciht wenn du gestresst bist.
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Würde dir auch empfehlen das nächste Mal mit dem Limitwechsel etwas länger zu warten - auf 0.25/0.50 scheinst dich noch wohl zu fühlen, warum nicht bis 350 oder 400$ dort bleiben.

      Dann hast einen gewissen Polster falls es am neuen Limit nicht gleich wie erwartet laufen sollte.

      Ansonsten - klingt echt etwas nach Tilt bei dir - da kannst du dann nicht dein A-Game bringen. Du musst lernen mit Downs umzugehen, und je höher das Limit desto schmerzhafter.

      Und: Vielleicht findest jemanden der dein Spiel etwas analysiert - vielleicht spielst auf dem höheren Limit unbewusst anders (wirst ja sicher nicht 150BB NUR wegen Badbeats und Coolern verloren haben)
    • Heiliger
      Heiliger
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 1.619
      steig doch auf
    • Marvl
      Marvl
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2005 Beiträge: 3.556
      Alles standard.
      Kein Grund zur Beunruhigung.
      Geduld.
      Und cool bleiben.
    • Ajezz
      Ajezz
      Black
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 10.245
      Und nach 50BB Verlust Schluß machen mit der Session, dann vertiltest du nicht noch 100 BB mehr.
    • p1c0
      p1c0
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 223
      danke euch, wollt einfach nur mal meine frust nach so einer behinderten session loswerden.... ich geh nicht wirklich auf tilt, das hab ich ganz gut im griff... hatte gestern wieder den 150BB up..das das normal ist ist mir auch klar, nur manchmal will mans einfach nicht wahr haben :)
    • Finally
      Finally
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2006 Beiträge: 3.891
      Original von p1c0
      Es ist zum Haare rausreißen, jedesmal kurz vorm limitaufstieg auf .50/1
      bekomm ich einen downswing womit ich dann die nächsten 3 wochen beschäftigt bin den auszugleichen ... das geht schon 3 monate so..

      gestern wieder rangekämpft auf ne bankroll von ca 275... heute einfach mal 75 dollar wieder runter, klar sind das noch keine beträge ... es kann doch aber nicht so krass jedesmal sein .... ich werd das gefühl der riggigkeit ( :) ) von PP einfach nicht los..

      jeder River ist gegen mich, ist der river für mich war der turn schon die nuts fürn gegner.... hab ich 66 gegner KK kommt K6x, hab ich K8 gegen KJ kommt KJ8... sowas ist heute einfach mal 2h der fall gewesen..

      JEDESMAL, ICH BEKOMM EINFACH MAL NEN RICHTIG DICKEN HALS UND KANN MICH VORM TILITWERDEN EINFACH NICHT MEHR KONTROLLIEREN !!!!!!!

      das kann nicht sein das alle AA KK QQ JJ von 93o oder soner scheisse weggebustet werden... ich hab nicht ein set getroffen nicht ein set gewonnen, immer river onecardflush onecardstraight für NOOB

      ich bin sowas von AM AM RADDREHEH, ICH WILL ENDLICH MAL AUFSTEIGEN VERDAMMT

      MAAAAAAN DIE LEUTE WÜRDEN SICH DOCH IM RL NIEMALS TRAUEN SOLCHE HÄNDE ZU SPIELEN GESCHWEIGE DENN ZU CALLEN, die glauben einfach bei jedem raise, ach der blufft doch der hat nix, und schon ist meine 80% winning chance zu 0 und seine 0,00000000001% chance zu 100% gewechselt... KOOOOOOOOOTZEN KÖNNT ICH !!!!!!!!!!!!!!!!

      150BB down und das in einer session .... ich dreh am rad... geht mir nicht um den down ansich aber ich will verdammtnochmal aufsteigen !!!!!
      du bist nicht allein! ich kenn das zugut... mir gehts in Moment genauso^^
    • SeneX
      SeneX
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2005 Beiträge: 1.020
      hmm.ich dachte auch lange,dass ich nicht tilte.Falsch!

      es hat sich jedoch nicht insofern geäussert,dass ich wildherumgeraised habe,sondern,dass ich extrem weak geworden bin und Sachen die sonst gut gehen nichtmal ausprobiert habe,ala "der typ hat 50vpip,der andere knapp 45,und no3 das selbe.scheiß auf conti,die callen eh alles"

      Bzw hab ich angefangen meinen gegnern nach ihrem verhalten imma die bestmögliche hand zu geben "lol,ich laufe jetzt sicher gegen xx oder xx"
      dann siehst du das auch mal und fühlst dich bestätigt.

      Ausserdem macht das Pokern irgendwann ab 0.5/1 oder so Sinn,davor isses ja eigentl. sinnfrei,nur training.

      Und auch desshalb isses derbe immer wieder da zu scheitern,weil das Limit ist eigentl. noch dermaßen schlecht,das hätte ich niemandem geglaubt als ich noch 0.25/50 war.


      Wenn du Pt hast würde ich wirklich vergleichen was nach längeren winning/loosing sessions bei dir an stats zusammenkommt.

      Ich hätts net gedacht bevor ichs net pixel neben pixel am bildschirm gesehen habe.
      mfg
    • preface
      preface
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 152
      Naja ich spiel BSS auf NL5 bin gestern Abend von 178$ auf 150$ gerutscht... hab mich auch aufgeregt, hab, denk ich, auch getiltet... Aber jetzt weiß ich, dass wenn ich dieses Gefühl wie Gestern im magen habe, ich auf Tilt bin und aufhören sollte und diese 700BB sind das Lehrgeld.... Ich hoffe ich hab meine Lektion gelernt. ;)