Frage zu Pot Odds

    • DwarF
      DwarF
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2005 Beiträge: 447
      dass man alle suited karten bei mindestens 7:1 pot odds spielen kann, weiß ich mittlerweile. wie sieht es aber z.B. mit 1-gap suited karten aus. oder suited connectors? weiß jemand, was für pot odds man braucht, um die spielen zu können?

      ich bin atm auf 3/6 und aufgrund der neuen blindstruktur auf dem limit, wollte ich mal ein paar berechnungen anstellen, wann ich dort die sb completen kann
  • 8 Antworten
    • sholvar
      sholvar
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 4.826
      Calle im SB einfach, was du auch im Button callen würdest. Die der Positionsnachteil und die geringeren Einstiegskosten kann man ungefähr Gegenrechnen.
    • DwarF
      DwarF
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2005 Beiträge: 447
      ja, dass ich hände completen kann, mit denen ich am button auch nur gelimpt hätte, ist mir bewusst. aber in dem artikel, in dem korn das geschrieben hat, bezieht er sich ja nicht speziell auf die pot odds (macht es nicht von der anzahl der limper vor einem abhängig).

      was aber, wenn z.B. 4 gegner vor mir limpen und ich habe eine hand wie 45s? ich bin der meinung, dass man sowas auch completen kann, oder ist das falsch?

      und was, wenn ich 86s halte und ich habe wieder 3/4 limper?

      die fälle sind zwar nicht allzu häufig, aber würde das trotzdem gerne mal wissen :)
    • ludgera
      ludgera
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2006 Beiträge: 61
      Guck mal auf dem SHC nach...
    • sholvar
      sholvar
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 4.826
      Im Allgemeinen foldest du solche Hände, weil du sie auch nicht im Button spielen würdest. Genau dafür ist dieser Satz ja gedacht. Bei SB = 1/3 BB completet man deutlich seltener als man es z.B. auf 1/2 macht, wunder dich also nicht, wenn du das Gefühl hast weniger SB-Postflop-Situationen zu erleben.

      Was man nur der Vollständigkeit halber erwähnen muss, was aber praktisch so gut wie nie Auftritt ist, wenn du 4+ caller hast die samt dem BB alles Spieler sind, die preflop loose und postflop extrem loose sind, so dass sie dir value geben, wenn du eine gute Hand flopst, aber dich so gut wie nie bezahlen lassen, wenn du hinten liegst, dann würde es sich lohnen small suited connectors im SB zu callen. Dann würde es sich aber auch lohnen, diese im Button zu callen, weshalb auch dann die Regel zutrifft. Denk jetzt aber nicht "oh ja, ich kann 45s completen!". Nö, kannste nich! :D Diese Situation kommt praktisch nie vor und wenn sie doch mal vorkommt und du dann 45s foldest lässt du dir einen Erwartungswert von sage und schreibe 0,02BB (o.s.ä.) entgehen. Wenn du 45s also immer foldest, machst du im prinzip keinen Gewinn, aber auch keinen Verlust. Completest du aber einmal mit 45s falsch, müsstest du vielleicht 20 bis 100x in einer Richtigen Situation mit 45s completen nur um dann break even zu sein. Das lohnt den Aufwand einfach nicht.
    • sholvar
      sholvar
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 4.826
      Original von ludgera
      Guck mal auf dem SHC nach...
      Was haben solche Aussagen im Profi-Bereich zu suchen?
      1. spielt SHC hier keine Rolle mehr.
      2. das Post enthält keine Aussage.
      3. eine vielleicht interpretativ ermittelbare Aussage/Meinung wurde ohne Begründung abgegeben -> wertlos.

      Arten von Aussagen (sortiert nach Wertigkeit, beginnend mit dem Wertvollsten):
      -ein Post, welches sich auf das Thema des Threads bezieht, richtige, argumentierte, belegte Thesen enthält und höflich formuliert ist
      -ein Post, welches sich auf das Thema des Threads bezieht, richtige, argumentierte, belegte Thesen enthält
      -ein Post, welches sich auf das Thema des Threads bezieht, richtige Thesen enthält
      ein Post,welches richtige, argumentierte, belegte Thesen enthält
      -ein Post, welches sich auf das Thema des Threads bezieht, argumentierte, belegte Thesen enthält
      -ein Post,welches argumentierte, belegte Thesen enthält
      -ein Post, welches sich auf das Thema des Threads bezieht und Thesen enthält
      -ein Post, welches sich auf das Thema des Threads bezieht
      -ein Post, welches Thesen enthält
      -ein Post
      -ein Post, welches sich auf etwas anderes konzentriert als das Thema (Selbstverherrlichung z.B.) und keine Thesen enthält

      Glückwunsch, dein Post ist weniger Wert als irgendein Post. Es gibt soviele Dinge die man richtig machen kann und keines davon findet man in deinem Post.

      ;P
    • cycsam
      cycsam
      Black
      Dabei seit: 20.03.2005 Beiträge: 277
      Original von sholvar
      Original von ludgera
      Guck mal auf dem SHC nach...
      Was haben solche Aussagen im Profi-Bereich zu suchen?
      1. spielt SHC hier keine Rolle mehr.
      2. das Post enthält keine Aussage.
      3. eine vielleicht interpretativ ermittelbare Aussage/Meinung wurde ohne Begründung abgegeben -> wertlos.
      nach dem shc werden auch nur hände gespielt die genug equity und implied odds haben und ist damit als grobe vorgabe schon zu gebrauchen wenn man schon 2+ limper vor sich hat.
      Natürlich ist pokerstove ne methode aber damit kann man die implied odds auch nur abschätzen.

      dein letzer post hat leider null aussagewert. um es in deinen worten zu sagen:
      ein Post, welches sich auf etwas anderes konzentriert als das Thema (Selbstverherrlichung z.B.) und keine Thesen enthäl
    • DwarF
      DwarF
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2005 Beiträge: 447
      also ich kann nur sagen: sholvar hat recht. mir hat der post von ludgera jedenfalls nicht weitergeholfen. auch wenn er vielleicht nur gut gemeint war ;)

      sholvar: dein zweiter post hilft mir schon sehr viel weiter, weißt du trotzdem vielleicht etwas konkreter, was für pot odds ich für solche karten bräuchte?
      es kommt ja auch z.B. der fall vor, dass man den BB gegen einen raiser und mehrere caller completet
    • Moriaty
      Moriaty
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 1.056
      Nur mal sone blöde Fragen von nem Anfänger: wieso spielt
      SHC hier keine Rolle mehr?