Brainstorming Pokertools

    • Arngrim
      Arngrim
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2005 Beiträge: 846
      Während ich hier so durch die Foren stöbere, fallen mir eine ganze Reihe nützlicher Tools auf (PT, PO, PA, etc pp) - aber was fehlt euch noch an spezieller Software, Tools etc für den Pokerbereich?

      Irgendetwas, das es noch nicht gibt, oder nur in einer nicht adäquaten Form? Hier meine ich natürlich keine Erweiterungen bestehender Programme sondern komplette eigenständige Tools (Pokertracker-Erweiterungen, die in das Programm direkt integriert werden müssten sind nicht gemeint, Ideen wie PokerTableScan, die auf Pokertracker aufsetzen hingegen schon).

      Hintergrund meiner Frage: als hauptberuflicher Softwaredesigner, der nebenbei begeisterter Pokerspieler ist, hätte ich Lust, meine Freizeit für die Entwicklung von Tools zu investieren.

      Witzigerweise habe ich vor einem knappen halben Jahr ein Tool ähnlich PokerTableScan geschrieben, das zwar nur für PP funktionierte, aber ansonsten recht ähnlich ist.

      Also, her mit euren Ideen - vielleicht kommt ja mal 'ne "Pokerstrategy.de-Toolsammlung" dabei heraus ;)
  • 44 Antworten
    • incognito
      incognito
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 2.728
      sowas wie PokerTableScan, was auch mit PO funzt :)
    • Arngrim
      Arngrim
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2005 Beiträge: 846
      habe ich auch schon drüber nachgedacht; aber will poker office nicht demnächst 'ne eigene tableselection option anbieten?
    • incognito
      incognito
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 2.728
      laut forum schon, ist halt immer die frage was "demnächst" ist ;)
    • Arngrim
      Arngrim
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2005 Beiträge: 846
      Na, "demnächst" halt. Ungefähr zeitgleich mit Duke Nukem Forever vermutlich ;)

      Ich drohe dann aber gleich schonmal an, dass das ganze dann .NET 2.0 voraussetzen wird - wie auch andere Tools, die vorgeschlagen werden und die zur Realisierung kommen.

      Ist halt die produktivste Basis für solche Vorhaben.
    • cryc
      cryc
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2005 Beiträge: 74
      Original von Arngrim


      Witzigerweise habe ich vor einem knappen halben Jahr ein Tool ähnlich PokerTableScan geschrieben, das zwar nur für PP funktionierte, aber ansonsten recht ähnlich ist.
      Vertreibst Du das Tool jetzt oder liegt das bei dir nur auf der Festplatte rum?

      Gruß,

      CryC
    • Arngrim
      Arngrim
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2005 Beiträge: 846
      Ich hatte das damals als Aufsatz auf 'ner eigenen Datenbank am laufen, aber die Idee PT bzw. PO drunter zu tun ist natürlich nicht schlecht.

      War auch alles sehr experimentell und hatte eine Reihe von kleinen Features drin, wie bei Party Poker in Turnieren zB das Feststellen der eigenen Platzierung auf Basis des Chipcounts - geht das in der neuen PP Version eigentlich schon automatisch?

      Da ja scheinbar Interesse daran besteht, werde ich mir das heute abend mal wieder genauer anschauen und dann morgen früh eine Abschätzung abgeben, wann ich den Table Selection Teil zum Betatest zur Verfügung stelle.
    • fuzzles
      fuzzles
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 1.419
      Original von Arngrim
      Na, "demnächst" halt. Ungefähr zeitgleich mit Duke Nukem Forever vermutlich ;)

      Ich drohe dann aber gleich schonmal an, dass das ganze dann .NET 2.0 voraussetzen wird - wie auch andere Tools, die vorgeschlagen werden und die zur Realisierung kommen.

      Ist halt die produktivste Basis für solche Vorhaben.
      "Its done when its done!" Der Duke kommt noch dieses Jahr !!1einself

      ien Tableselection Tool waere was feines, vielleicht sogar kombiniert mit einem Dataminer und das alles noch unter .net = ein traum
    • Arngrim
      Arngrim
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2005 Beiträge: 846
      Datamining könnte man dann in einem zweiten Schritt natürlich auch implementieren...
    • Andragon
      Andragon
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 902
      Siehe diesen Post

      Equidy Berechnung einblenden?
    • Arngrim
      Arngrim
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2005 Beiträge: 846
      Jo, da hatte ich hinten auch reingepostet - könnte man natürlich alles kombinieren in "PS.de-Powertools"...

      Stellt sich bei jedem Feature halt nur die Frage, wie zulässig die einzelnen Funktionalitäten sind.
    • Fluxx
      Fluxx
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2005 Beiträge: 386
      Also ein PokerTableScan mit integrierter Miningfunktion wäre schon ziemlich geil!!!!!
      Gerade auf den niedrigeren Limits hat man ja wegen der Masse an Spielern kaum Stats von genügend Gegnern, um PTS vernünftig nutzen zu können.

      Wenns dann noch die Daten automatisch in die PT Datenbank einliest...
    • fummi
      fummi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 7.317
      Original von Arngrim
      Ich hatte das damals als Aufsatz auf 'ner eigenen Datenbank am laufen, aber die Idee PT bzw. PO drunter zu tun ist natürlich nicht schlecht.
      Wenn du sowas für PO bastelst würden dir unzählige Menschen die Füße lecken oder dir Geld geben :D
    • Arngrim
      Arngrim
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2005 Beiträge: 846
      Schon erschütternd, wozu Menschen bereit sein ;)

      Wie versprochen habe ich mir die "Trümmer" von damals nochmal angesehen, sieht gar nicht so schlimm aus, wie ich dachte. Prinzipiell muss ich nur noch die PokerOffice Datenbank druntersetzen.

      Welche Werte möchtet ihr denn in der Table bzw. in der Playeransicht der Applikation sehen?
    • Arngrim
      Arngrim
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2005 Beiträge: 846
      Schade, noch keine Resonanz auf meine Frage.

      Naja, ich entwickel noch ein wenig vor mich hin und werde dann heute oder morgen eine erste Testversion online stellen.

      Kann ich davon ausgehen, dass alle "ernsthaften" PO Benutzer die mySQL Variante der Datenbank nutzen?
    • Farino7
      Farino7
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2006 Beiträge: 324
      Original von Arngrim
      Kann ich davon ausgehen, dass alle "ernsthaften" PO Benutzer die mySQL Variante der Datenbank nutzen?
      Ja kannste
    • bwort
      bwort
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 370
      Original von Arngrim
      Schade, noch keine Resonanz auf meine Frage.

      Naja, ich entwickel noch ein wenig vor mich hin und werde dann heute oder morgen eine erste Testversion online stellen.

      Kann ich davon ausgehen, dass alle "ernsthaften" PO Benutzer die mySQL Variante der Datenbank nutzen?
      Ja kannst du :)

      Mir würde schon der Vpip reichen ;)


      PS: Heute gabs ein update von PO, immer noch kein Table selection. Wäre eine tolle Sache von Dir *thumbsup*
    • ciRith
      ciRith
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2005 Beiträge: 18.556
      das udate war fürn ar*** ... was bringt mir das .. ich wts haben *g*
    • fummi
      fummi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 7.317
      VPIP und PFR wären geil :D
    • bwort
      bwort
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 370
      Gibts schon ne Beta? :D