Auszahlungsgebühren + Wechselkurse - Ist PP eine Bank?

    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 14.909
      5$ Abzug bei Cashout und nochmal was bei den Wechselkursen abzweigen. Haben die das wirklich nötig?

      Wenn man per KK eincasht und 2 Tage später den gleichen Betrag (knapp 600$) wieder per Bankwire auscasht und man schon vom PP-Wechselkurs fast 10 Euro weniger bekommt (die 5$ Cashout-Fees und die eigenen Bankgebühren NICHT berücksichtigt), dann ist das blanke Verarsche.
  • 71 Antworten
    • Rebounce
      Rebounce
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2007 Beiträge: 15
      Hab mich auch über den Wechselkurs von Party Poker gewundert und eine Mail geschrieben. Die meinten allerdings es hätte alles seine Richtigkeit und das der Kurs alle 24 Std. aktualisiert wird.

      Bei einer Einzahlung von 500 Euro bekomme ich 659,54 $ auf meinem Account gutgeschrieben.
      Bei einer Auszahlung von 660 $ bekomme ich 480,54 Euro überwiesen. ?(

      Wenn das seine Richtigkeit hat finde ich das auf jeden Fall eine Sauerei - 20 Euro Verlust und dazu kommen nochmal 5$ und unter Umständen noch Gebühren von der Bank. X(

      Hier mal 2 Bilder dazu:
      [img=http://img528.imageshack.us/img528/9330/eurodollarga6.th.jpg]

      [img=http://img528.imageshack.us/img528/3200/dollareurovm3.th.jpg]
    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 14.909
      So tief runtergegangen ist der $ in den 2 Tagen nicht, habe extra nachgesehen.
    • stommy
      stommy
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2007 Beiträge: 468
      So tief runtergegangen ist der $ in den 2 Tagen nicht, habe extra nachgesehen
      Ich war am freitag letze Woche bei einer Börsenführung, und hab mich natürlich gleich mal wegen der Entwicklung des $ erkundigt. Das gab dann auch eine etwas größere Diskussion zwischen ihm und 2 seiner Kollegen. Einig waren sie sich dass der $ wieder stärker wird, aber nicht wann. Sie waren sich auch einig dass der $ noch bis 1€=1.40$ fallen wird.
    • Rebounce
      Rebounce
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2007 Beiträge: 15
      Es geht ja nicht darum ob der Dollar in ferner Zukunft höher oder niedriger steht als jetzt.
      Es geht um den tagesaktuellen Wechselkurs.

      Sucht euch mal im Netz einen Währungsrechner und lasst 500 Euro in Dollar umrechnen und diesen Betrag zurück in Euro.

      Das Beste ist, dass der hauseigene Währungsumrechner von Party Poker die richtigen Kurse verwendet.

      Wieder 2 Bilder dazu:
      [img=http://img170.imageshack.us/img170/9731/eurodollarci0.th.jpg]

      [img=http://img511.imageshack.us/img511/2623/dollareurotl9.th.jpg]
    • Rebounce
      Rebounce
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2007 Beiträge: 15
      Wundert mich das dieses Thema auf so wenig Interesse stößt!
      Wenn Gebühren von 2$ auf 5$ erhöht werden gibt es einen Aufschrei aber wenn von der einen sec. auf die andere 20 Euro Verlust zu Verbuchen sind meldet sich keiner.

      Vielleicht habe ich ja einen Denkfehler in meiner Behauptung oder es ist ganz normal bei jeder Pokerseite das der Wecheselkurs zum Auszahlen schlechter ist als beim Einzahlen.

      Ich meine das dieser Fehler bei Party Poker allerdings erst seit dem 29.05. auftritt.
      Hat jemand ab diesem Datum bei PP Ein- und wieder Ausgezahlt und kann dieses bestätigen oder wiederlegen?

      MFG
      Rebounce
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      push
    • sharkKiZz
      sharkKiZz
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2006 Beiträge: 950
      Also wenn man den Currency Converter von Party nimmt passt es aufjedenfall nicht mit den Werten..
    • SaVe0001
      SaVe0001
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 195
      muss auch sagen, dass mir das ziemlich suspekt vorkommt...

      wollt heut morgen auch auscashen. beim zdf-währungsrechner mit dem kurs von heute bekäm ich gegenüber dem partykurs vom cashier 1.4k mehr ?( X(

      kann ja wohl kaum angehen. wenn der $ steigt, passen die sich superschnell an. fällt er hingegen dauerts ewig, bis sie sich dem tagesaktuellen kurs auch nur annähern. klasse sache - danke pp :evil:
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      push ich will das geklärt haben!
    • Rebounce
      Rebounce
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2007 Beiträge: 15
      Noch einmal eine E-Mail an Party Poker geschrieben:

      warum ist der Wechselkurs bei einer Auszahlung schlechter als bei einer Einzahlung?
      Im Anhang finden Sie 2 Bilder die meine Behauptung unterstreichen sollen. Die Bilder wurden in einem Zeitabstand von ca. 2 Minuten gemacht.

      Einzahlung von 500 EUR = 655,032$
      Auszahlung von 655 $ = 480,1765 EUR

      Wie kommt diese Differenz zustande?

      Vielen Dank für Ihre Antwort.


      Kurz und Knapp.

      Habe bis jetz keine befriedigende Anwort von PP oder im Forum bekommen und die Sache lässt mir keine Ruhe.

      Die Anwort von PP werde ich natürlich auch hier posten.
    • garten309
      garten309
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 12.097
      das sind ziemlich genau 2% pro wechsel. imo ist wohl so eine art schutzgebühr gegen währungsrisiko.
    • tmy
      tmy
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 6.309
      garten du blödi hab mir voll viel mühe gegeben...
    • garten309
      garten309
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 12.097
      Original von tmy
      garten du blödi hab mir voll viel mühe gegeben...
      dacht ich mir, aber hier rein hätte auch gereicht =)

      Original von tmy
      Hallo alle miteinander, ich mach mir mal die Mühe das Alles zu verschriftlichen und meinem Frust ein bisschen Luft zu machen.

      Backround: Wollte eigentlich mal die Tage auscashen da der $-Kurs an sich garnicht sooo verkehrt ist und ich ein bisschen Kohle über hatte. Ich drücke auf Cashout dann kam das Formular und zufälligerweise schaute ich mir die bei PP angegebenen $-€ bzw €-$ Kurse an. Auf den Ersten Blick sehe ich 1€=1.31$ FETT!!!!!!!!! Was ein Kurs.. ehh.. mm Pokerstrategy Startseite ist ja der Umrechnungsrechner der aber ein schlechteren Kurs hat und trotzdem bekomme ich mehr Kohle? Sherlok.. wie kann das angehen? Gute Frage Watson..

      Die Kurse von Heute [pp] = 1 USD = 0.734 EUR | 1 EUR = 1.3084$

      Ich hab ganz ehrlich immer nur auf den €=$ Kurs geachtet um zu sehen ob der $ gerade gut oder schlecht ist. So jetzt noch die aktuellen Börsen notierten $ und € Kurse

      Die Kurse Heute von Börse: 1 USD = 0.7468 | 1 EUR = 1.339

      Rechenbeispiel:

      Horst aus Deutschland spielt nicht bei Ps.de und läd jeden Monat 5k auf sein PP Konto um es zu vergamblen:

      5000€*1.3084$ = 6542$ zum verzocken
      Reeler Kurs:
      5000€*1.339$ = 6695$ zum verzocken
      Differenz= 6695$-6542$= 153$

      Mustermann ist starker Ps.de ler und Cashed pro Monat regelmäßig 5k$ aus und das via direct Bankwiretransfer [15$ Gebühr]

      5000$*0.734€ = 3670€
      Reeler Kurs:
      5000$*0.7468€= 3734€
      Differenz= 3734€-3670€ = 64€+15$*0.7468 = 75,20€

      Was heißt das jetzt?

      Eincashen bei 5k = 153$, Auscashen bei 5k = 75,20€ bringen wir das auf einen Nenner:
      153$*0.7468+75.20€= 189,46€ oder 253,69$

      Watson.. Daraus können wir also folgern das PP an einem "Traffic" von 5k in € und 5k in $ Ein- bzw. Auscashen PP ~190€ oder ~254$ verdient?

      GUT WATSON!
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      Original von garten309
      das sind ziemlich genau 2% pro wechsel. imo ist wohl so eine art schutzgebühr gegen währungsrisiko.
      imo is das abzocke (rak reicht ja mal dicke), afaik mag es eine schutzgebühr sein.
    • HendrikA
      HendrikA
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 127
      Original von dhw86
      Original von garten309
      das sind ziemlich genau 2% pro wechsel. imo ist wohl so eine art schutzgebühr gegen währungsrisiko.
      imo is das abzocke (rak reicht ja mal dicke), afaik mag es eine schutzgebühr sein.
      ganz klare Abzocke! Normalerweise sind Wechselgebühren < 1%

      Ich denke ich werde auf meinen MB acc naechstes mal in $ auszahlen, wenn sie das nicht aendern. MB nimmt 0.95% Wechselgebühren.

      grüße

      Hendrik
    • Rebounce
      Rebounce
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2007 Beiträge: 15
      Original von Rebounce
      Noch einmal eine E-Mail an Party Poker geschrieben:

      warum ist der Wechselkurs bei einer Auszahlung schlechter als bei einer Einzahlung?
      Im Anhang finden Sie 2 Bilder die meine Behauptung unterstreichen sollen. Die Bilder wurden in einem Zeitabstand von ca. 2 Minuten gemacht.

      Einzahlung von 500 EUR = 655,032$
      Auszahlung von 655 $ = 480,1765 EUR

      Wie kommt diese Differenz zustande?

      Vielen Dank für Ihre Antwort.


      Kurz und Knapp.

      Habe bis jetz keine befriedigende Anwort von PP oder im Forum bekommen und die Sache lässt mir keine Ruhe.

      Die Anwort von PP werde ich natürlich auch hier posten.
      Anwort von PP:

      wir bedanken uns fuer Ihre Email.
      Wir verstehen Ihre Besorgnis um die Differenz zwischen den Wechselkursen.
      Wir rechnen unsere Gebuehre aufgrund der Wechselkurse von unserer Bank um.
      Der Wechselkurs bei Einzahlung ist unterschiedlicher als bei Auszahlung. Der Wechselkurs bei Einzahlung wurde zur Zeit bestimmt, zu der die Transaktion getaetigt wurde.
      Falls Sie halten, dass Ihre Bank Ihnen bessere Wechselkurse anbieten kann, dann empfehlen wir Ihnen, dass Sie die Einzahlungen und Auszahlungen mit Wahl der Transaktionwaehrung USD taetigen. In diesem Falle, wuerden wir die Geldbetraege in USD von Ihrer Bank erhalten und die Geldbetraege wuerden in USD von Ihrem Konto abbuchen ( bei Einzahlung ).
      Auf die gleiche Weise koennen Sie die Transaktionwaehrung USD waehlen, wenn Sie Auszahlungen taetigen. Wir wuerden den Geldbetrag in USD an Ihre Bank ueberweisen und sie teatigt die Umrechnung.
      Sollten Sie in Zukunft auf eine aehnliche Situation treffen, seien Sie bitte so freundlich uns zu kontaktieren. Unser Ziel ist es eine angenehme Atmosphaere fuer alle unsere Spieler anzubieten.
      Vielen Dank nochmals!
      Mit freundlichen Gruessen,
      Dimo
      PartyPoker Kundenservice
    • Giggl
      Giggl
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2006 Beiträge: 1.697
      Original von Rebounce
      Original von Rebounce
      Noch einmal eine E-Mail an Party Poker geschrieben:

      warum ist der Wechselkurs bei einer Auszahlung schlechter als bei einer Einzahlung?
      Im Anhang finden Sie 2 Bilder die meine Behauptung unterstreichen sollen. Die Bilder wurden in einem Zeitabstand von ca. 2 Minuten gemacht.

      Einzahlung von 500 EUR = 655,032$
      Auszahlung von 655 $ = 480,1765 EUR

      Wie kommt diese Differenz zustande?

      Vielen Dank für Ihre Antwort.


      Kurz und Knapp.

      Habe bis jetz keine befriedigende Anwort von PP oder im Forum bekommen und die Sache lässt mir keine Ruhe.

      Die Anwort von PP werde ich natürlich auch hier posten.
      Anwort von PP:

      wir bedanken uns fuer Ihre Email.
      Wir verstehen Ihre Besorgnis um die Differenz zwischen den Wechselkursen.
      Wir rechnen unsere Gebuehre aufgrund der Wechselkurse von unserer Bank um.
      Der Wechselkurs bei Einzahlung ist unterschiedlicher als bei Auszahlung. Der Wechselkurs bei Einzahlung wurde zur Zeit bestimmt, zu der die Transaktion getaetigt wurde.
      Falls Sie halten, dass Ihre Bank Ihnen bessere Wechselkurse anbieten kann, dann empfehlen wir Ihnen, dass Sie die Einzahlungen und Auszahlungen mit Wahl der Transaktionwaehrung USD taetigen. In diesem Falle, wuerden wir die Geldbetraege in USD von Ihrer Bank erhalten und die Geldbetraege wuerden in USD von Ihrem Konto abbuchen ( bei Einzahlung ).
      Auf die gleiche Weise koennen Sie die Transaktionwaehrung USD waehlen, wenn Sie Auszahlungen taetigen. Wir wuerden den Geldbetrag in USD an Ihre Bank ueberweisen und sie teatigt die Umrechnung.
      Sollten Sie in Zukunft auf eine aehnliche Situation treffen, seien Sie bitte so freundlich uns zu kontaktieren. Unser Ziel ist es eine angenehme Atmosphaere fuer alle unsere Spieler anzubieten.
      Vielen Dank nochmals!
      Mit freundlichen Gruessen,
      Dimo
      PartyPoker Kundenservice

      Was für Gebühren bezahlt man dann bei seiner Bank? Wird sich wahrscheinlich nicht viel schenken oder hab ich was falsch verstanden?
    • tmy
      tmy
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 6.309
      also bei mir sinds irgendwas im promille bereich was sich aber auf 5k euro auch zusammen läppert
    • Gnarfy
      Gnarfy
      Black
      Dabei seit: 26.02.2007 Beiträge: 582
      Ist der Kurs, den man beim Auscashen in $ auf Visa bekommt, besser als der Party-Kurs?