Verbesserungsvorschläge

    • kalle1988
      kalle1988
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2007 Beiträge: 273
      Hi,
      spiele jetzt seit ca. 1,5 Wochen Cash-Poker (bis jetzt so 3000 Hände). Habe am Anfang ziehmlichen humbug gemacht, deshalb nicht total erschrecken über die Stats. Hab aber ziehmlich schnell nur noch ausschliesslich SSS gespielt. Trotzdem mach ich idR Verlust. Hier meine PokerTracker Stats. Kann mir vll jemand ein paar Tipps geben. Ich denke eine gewisse Aussagekraft haben die Stats. Auffällig ist vorallem der PFR-Wert der ja nur bei 6,5 % liegt. Soweit ich das richtig mitbekommen habe müsste der ja schon etwas höher sein.

      Danke shconmal im Vorraus
  • 7 Antworten
    • itbmotw
      itbmotw
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 2.426
      Ist alles noch komplett Glück abhängig, so dass eine Aussage 0 Sinn macht. Pure Varianz bislang. Ab 20k Händen kann man eine Tendenz feststellen, erst ab 60k wirds wirklich aussagekräftig.

      Nur das du auf NL5 noch nicht spielen solltest, da du für BSS nicht die Bankroll hast und SSS nicht auf NL5 spielen kannst.
    • qwertzui666
      qwertzui666
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 6.583
      nach 3k händen kann man leider noch keinerlei aussagen treffen. abgesehen davon, dass ich ka von sss hab.
    • kalle1988
      kalle1988
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2007 Beiträge: 273
      Laso das mit den NL5 war nur am Anfang zum testen. Und bedeutet das jetzt, dass ich vll nen Downswing hab, wenn ihr meint dass das pure Varianz is? UNd habt ihr nicht vll nen paar Tipps zu den Stats. Ich meine trotzdem es wenig Hände sind, würd ich doch gern ne Anregung für die Stats haben, die weit vom Durchschnitt entfernt sind. Es wird nämlich langsam teuer^^
    • qwertzui666
      qwertzui666
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 6.583
      Original von kalle1988
      Laso das mit den NL5 war nur am Anfang zum testen. Und bedeutet das jetzt, dass ich vll nen Downswing hab, wenn ihr meint dass das pure Varianz is? UNd habt ihr nicht vll nen paar Tipps zu den Stats. Ich meine trotzdem es wenig Hände sind, würd ich doch gern ne Anregung für die Stats haben, die weit vom Durchschnitt entfernt sind. Es wird nämlich langsam teuer^^
      nö. stats aus 3k händen sind einfach frei von jeder aussage. kann auch sein, dass du extrem grottig spielst und eigentlich noch mehr verloren hättest. kann auch sein, dass du der pokergott schlechthin bist.
      poste einfach hände ins besipielhandforum, da kann man was über deine spielweise aussagen.

      p.s.: das war jetzt nicht so aggressiv gemeint wie es vll. klingt ;)
    • itbmotw
      itbmotw
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 2.426
      Genau am Anfang ist das Beispielhändeforum eh das wichtigste zum Leaks finden und zum Beurteilen, ob du gut oder schlecht spielst, wenn du die bei immer weniger Hände unsicher bist bzw. immer öfters die Hände als gut gespielt bezeichnet werden, merkst du das du besser wirst, für das beurteile durch Stats braucht es halt 60000 Hände, welche man erst sehr spät hat.
    • kalle1988
      kalle1988
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2007 Beiträge: 273
      ok danke für eure Hinweise!
    • castaway
      castaway
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2006 Beiträge: 25.945
      Original von kalle1988
      Es wird nämlich langsam teuer^^
      13 $ Minus auf den ersten 3k Händen?
      Also wenn du das schon "teuer" findest wirst du dich bald noch wundern :D