Im Namen der Wissenschafft

    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      Da zum Thema Playability noch einiges an Forschungsbedarf besteht und hierfür große Datenbanken von Nutzen wäre, mache ich einfach mal einen Sammelthread.

      Wer kann helfen?
      Im Prinzip jeder, der Winningplayer ist und eine gewisse Samplesize (sagen wir über 50k Hände) hat.

      Wie kann man helfen?
      Einfach alle HandHistorys in Form von txt- oder hhf-Dateien (wenn nicht mehr so vorhanden einfach aus PT oder PO exportieren) in ein rar- oder zip-Archiv packen und hochladen (z.B. bei http://www.rapidshare.de).

      Wichtig ist, dass die Hände auch wirklich von euch gespielt wurden, darum können wir auch leider nicht auf die im DB-Tausch-Forum zu findenden Mining-DBs zurück greifen.

      Was hat man davon zu helfen?
      Direkt erst mal nichts, ich hab leider nicht die finanziellen Mittel euch dafür zu bezahlen oder so, aber ihr tragt damit erheblich zur Forschung in der Wissenschafft des Pokerns, speziell zum Thema Playability, aber die Daten lassen sind sicher auch für andere Themen interessant, bei und könnt euch in Zukunft über bessere Strategie/Chart-Grundlagen freuen.

      Würde mich sehr freuen, wenn es rege Beteiligung gibt =)
  • 8 Antworten