SNG: Von Micro zu High