Spade ICM

    • BillyTheChip
      BillyTheChip
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 1.232
      hi,
      hab mir grade spade icm geholt und jetzt hab ich ne frage:

      woher nimmt das tool seine callingranges der gegner. mir ist aufgefallen, dass die gegner da teilweise von einer hand zur nächsten komplett andere ranges haben obwohl sich ihre stack nicht verändert haben (ich meine hier erst eine range von 6,5 % und dann auf einmal 18% oder so).

      find ich komisch und jetzt weiß ich nicht, ob ich damit so trainieren soll, oder ob ich permanent die ranges selber einstellen soll.

      PS: passt das tool die ranges eigentlich der SNG stufe an? weil auf den 22ern wird doch eher das ein oder andere mal looser gecallt oder nicht?
  • 2 Antworten
    • Blaumav
      Blaumav
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 7.826
      Gute Frage. Wüsste ich auch gern ma ganz genau. Ich nehm mal an, dass es sich bei den Werten um eine standartrange handelt, die sich je nach größe des stakes(eigentlich), position und Spieler am Tisch ändert. Ist aber nur ne vermutung.
    • NeverTrust
      NeverTrust
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 211
      Unter Preferences - Calling Ranges kannst du die Ranges ändern

      da is zb drinnen

      Calling Range against a push

      Button pushes ----------------------------------- SB (18%) BB(21%)

      Calling Range against a push in the bubble

      Small Blind pushes ------------------------------ Big Blind (18%)


      usw.


      könnte man also alles da einstelln!

      BTW würde geeignete Standard Callingranges für die PS 16$ brauchen :D