2 x 204b - Unterschiedliche Darstellung

    • Kreatief
      Kreatief
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 13.896
      Guten Tag zusammen,

      ich habe zwei Samsung SyncMaster 204b. Leider hat meine Grafikkarte nur einen DVI-Ausgang und einen Analog-Ausgang.
      Die Darstellung der Monitore, bzw. der Farben sind sehr unterschiedlich. Das nervt schon sehr.

      Gibt es Möglichkeiten, außer neue Graka kaufen, die Darstellungen anpassen zu lassen, zum Beispiel über Programme?
      Die Einstellungen am Monitor selbst habe ich schon probiert, habe aber nichts Gescheites zu Stande bekommen.


      DKT
  • 7 Antworten
    • henni1
      henni1
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 113
      Der DVI-Ausgang ist digital, der andere halt analog.
      Daran liegt es auch, dass die Bildqualität unterschiedlich ist.

      Die einzigste vernünftige Lösung ist es da, eine Grafikkarte mit zwei DVI-Ausgängen zu kaufen.
    • Kreatief
      Kreatief
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 13.896
      Original von henni1
      Der DVI-Ausgang ist digital, der andere halt analog.
      Daran liegt es auch, dass die Bildqualität unterschiedlich ist.
      Ehm ja. Das ist mir schon klar. Mir geht es darum, dass die Farben unterschiedlich sind und ich wissen möchte, ob es Programme gibt, die diese angleichen können, da mein menschliches Wahrnehmungsemfpinden dies nicht verrichten kann.
    • HoRRoR
      HoRRoR
      Black
      Dabei seit: 11.02.2005 Beiträge: 10.674
      hab 1:1 das selbe problem in nem thread vor 2 tagen gepostet

      2 Monitore, aber unterschiedliche Farben?


      aber wennu ne gute lösung kennst sag mir bescheid, mir isses im moment noch recht egal, der poker table hintergrund is schwarz und der chat weiß, da fällt das eh nicht so auf ;)
    • coco82
      coco82
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 410
      Selbes Problem, nur anderer Grund. Ich habe 2 DVI Ausgänge und trotzdem unterscheidet sich die Bildqualität recht deutlich. Grund ist, dass ein Monitor älter ist als der andere und somit bereits mehr an Qualität verloren hat (insb. Helligkeit). Samsung meint, dass der Qualitätsverlust noch innerhalb der Spezifikationen liegt und somit kein Austausch bzw. Reperatur erfolgt.
      Da kann man wohl nichts machen.
    • GTAm
      GTAm
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2005 Beiträge: 1.347
      Wenn der Opener kein HC-Zocker ist rate ich auf jeden Fall zu ner Grafikkarte mit 2x DVI. VGA & DVI sieht einfach beknackt aus ...
      Ne 7600GS ist passiv, kostet 75€ und reicht sogar noch für TDU auf 1024*irgendwas.
      Auch dem Zocker rate ich natürlich zu ner neuen GraKa, kostet nur mehr ;)

      Ansonsten vielleicht mal mit den Farbeinstellungen im Moni-Menü rumspielen. Ich musste auch erst rumfummeln, bis beide gleich aussahen. Die jetzt eingestellten (optisch identischen) Werte sind auch numerisch vollkommen unterschiedlich.
    • Kreatief
      Kreatief
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 13.896
      Gibts die auch für AGP? Mein Board unterstützt kein PCIe.
    • GTAm
      GTAm
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2005 Beiträge: 1.347
      Achso, AGP ... da wird das Angebot schon knapper:

      http://geizhals.at/deutschland/?fs=AGP+2xDVI&in=

      Vielleicht die 7600 GT. Ich glaub leistungstärker als die GS, dafür mit Lüfter ;(
      Aber noch zweistellig.

      EDIT: DVI Umschalter