Amis zurück?

  • 13 Antworten
    • rustyspoon
      rustyspoon
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 1.459
      Wär sicherlich gut für uns, glaube aber nicht das sowas in den nächsten 6~10 Monaten durchsetzbar ist.
    • Kavalor
      Kavalor
      Gold
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 17.648
      naja, in einzelnen bundesstaaten wurde versucht das gesetz aufzuheben....kam nicht mal zur abstimmung. Denke die sind da nicht besonders scharf drauf online poker wieder zu erlauben. kommt aber drauf an, wie Vegas dazu steht, ich denke die haben ne grosse lobby in der politik
    • soucy
      soucy
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2006 Beiträge: 2.092
      Drücken wir mal die Daumen das die unsere Fische wieder aus dem Tümpel Vegas ins große Meer lassen.
    • Benido
      Benido
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 13.853
      da kommt dann aber soviel dazu.... viele onlinepokerräume sind auch casinos... meist mit der selben BR. müßte dann ja alles technisch getrennt werden etc...
    • Simschi
      Simschi
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 858
      Ich bete mal für die Amis, naja oder besser gesagt für uns:D
    • Robert0BlankO
      Robert0BlankO
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 4.753
      hoffentlich kommen alle auf Party wegen wsop Advertising und so :)
    • synterius
      synterius
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2005 Beiträge: 1.177
      Original von Benido
      da kommt dann aber soviel dazu.... viele onlinepokerräume sind auch casinos... meist mit der selben BR. müßte dann ja alles technisch getrennt werden etc...
      dürfte doch eigentlich kein so großes problem sein.
      also ich mein daran muss es nun wirklich nicht scheitern.
    • Wody
      Wody
      Black
      Dabei seit: 23.01.2007 Beiträge: 3.737
      Original von Kavalor
      naja, in einzelnen bundesstaaten wurde versucht das gesetz aufzuheben....kam nicht mal zur abstimmung. Denke die sind da nicht besonders scharf drauf online poker wieder zu erlauben. kommt aber drauf an, wie Vegas dazu steht, ich denke die haben ne grosse lobby in der politik
      Wieso sollten die dafür sein? Denen ist doch lieber, wenn die Spieler alles in ihren Casinos verzocken.
    • narfedkorny
      narfedkorny
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2006 Beiträge: 239
      ich denke mal vor die wahl gestellt pokernde amis oder gar keine amis werden die meisten netzwerke nicht lange zögern und die technik umstellen :)
    • qwertzui666
      qwertzui666
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 6.583
      Original von Wody
      Original von Kavalor
      naja, in einzelnen bundesstaaten wurde versucht das gesetz aufzuheben....kam nicht mal zur abstimmung. Denke die sind da nicht besonders scharf drauf online poker wieder zu erlauben. kommt aber drauf an, wie Vegas dazu steht, ich denke die haben ne grosse lobby in der politik
      Wieso sollten die dafür sein? Denen ist doch lieber, wenn die Spieler alles in ihren Casinos verzocken.
      ich glaub nicht, dass casinos mit online casinos/pokerräumen konkurrieren. wer ins casino geht will meistens nur spass und die atmosphäre genießen. glaub sogar, dass durchs onlinepoker viele erst ins casino gehen um zu pokern, die vorher nie dran gedacht hätten. is also ne top werbung
      siehe wsop
    • FuaVarra
      FuaVarra
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2006 Beiträge: 3.381
      hoffen wir, dass der widerstand größer wird... dann werd ich doch noch reich :D

      die frage ist aber, ob vegas überhaupt gegen das gesetz ist. immerhin sollte der ban mehr leute wieder ins casino gehen lassen
    • Kavalor
      Kavalor
      Gold
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 17.648
      Original von Wody
      Original von Kavalor
      naja, in einzelnen bundesstaaten wurde versucht das gesetz aufzuheben....kam nicht mal zur abstimmung. Denke die sind da nicht besonders scharf drauf online poker wieder zu erlauben. kommt aber drauf an, wie Vegas dazu steht, ich denke die haben ne grosse lobby in der politik
      Wieso sollten die dafür sein? Denen ist doch lieber, wenn die Spieler alles in ihren Casinos verzocken.
      das ist eben der punkt, die frage ist ob sie so sehr dagegen sind, das sie ihre mittel und geld dafür einsetzen das das gesetz bestehen bleibt, oder nicht. Macht die Las Vegas lobby zu viel druck, wird das gesetz ewig bestehen bleiben. Hier geht es um milliarden, da können z.b. 5% weniger spieler in vegas ein sehr starkes argument sein.
    • synterius
      synterius
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2005 Beiträge: 1.177
      Original von qwertzui666
      Original von Wody
      Original von Kavalor
      naja, in einzelnen bundesstaaten wurde versucht das gesetz aufzuheben....kam nicht mal zur abstimmung. Denke die sind da nicht besonders scharf drauf online poker wieder zu erlauben. kommt aber drauf an, wie Vegas dazu steht, ich denke die haben ne grosse lobby in der politik
      Wieso sollten die dafür sein? Denen ist doch lieber, wenn die Spieler alles in ihren Casinos verzocken.
      ich glaub nicht, dass casinos mit online casinos/pokerräumen konkurrieren. wer ins casino geht will meistens nur spass und die atmosphäre genießen. glaub sogar, dass durchs onlinepoker viele erst ins casino gehen um zu pokern, die vorher nie dran gedacht hätten. is also ne top werbung
      siehe wsop
      sehe ich auch so