1/2 SH 24K Hände; -150BB; bitte Stats bewerten

    • xyz8000
      xyz8000
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 3.661
      Nach 24k Händen habe ich FL SH 1/2 leider nicht geschlagen, sondern bin 150 BB im minus. Ist nicht die Welt, daher poste ich auch nicht in der Sorgenhotline, aber da ich kein winning-player auf dem Limit bin, muss ich mir trotzdem Gedanken machen. Bitte bewertet meine Stats mal, was fällt auf?

      Fold to riverbet zu gering?
      River AF zu gering?
      Lost from SB-Wert ist wohl deutlich zu hoch im Vergleich zu dem im Artikel "PokerTracker Stats von Winning Players auf 3/6" angegebenen Wert (0.05-0.07)

      1. Hälfte PT-Stats



      2. Hälfte PT-Stats



      3. PositionStats
  • 27 Antworten
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Spontan würd ich sagen du schmeisst in marginalen Situationen zu oft den Winner weg.
    • bakki1
      bakki1
      Global
      Dabei seit: 23.07.2006 Beiträge: 2.256
      Du bist wesentlich zu tight, vorallem dein Spiel aus dem Button solltest du stark auflockern. Desweiteren würd ich nach nem kurzen Blick auf die Stats sagen, dass du viel Value am River liegen lässt, da du dort extrem weak bist.
    • LoveMeOrHateMe
      LoveMeOrHateMe
      Global
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 2.748
      Jo preflop etwas zu tight, obwohl das noch i.O geht, aber am Flop bist du ein wenig zu aggro (bin ich aber auch) und dafür verpasst du imo am river zu viele Valuebets mit 1,18 AF.

      Dennoch solltest du dieses Limit gut schlagen.

      btw. habe dich vorhin auf .5/1$ gesehen. Lass dich nicht "so schnell" entmutigen. Du schaffst das schon. War sogar auf .5/1$ nach 22k Händen knapp 200 BB im minus. Kann gut viel Varianz im Spiel sein.
    • Moneypenny76
      Moneypenny76
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 838
      Original von Ghostmaster
      Spontan würd ich sagen du schmeisst in marginalen Situationen zu oft den Winner weg.
      Wenn du für unwissende noch sagen könntest, woran du das erkennst, wär ich dir sehr dankbar.

      Grüsse

      MP
    • xyz8000
      xyz8000
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 3.661
      Original von bakki1
      Du bist wesentlich zu tight, vorallem dein Spiel aus dem Button solltest du stark auflockern.
      Mein attemp to steal beträgt 32%, das sollte ok sein.

      Ich tue mir allerdings schwer aus den BU hände wie A2s, K7s, QTs gegen nen CO-raise 3-zu betten, laut dem silber-chart für sh sollte man dies jatun.

      Macht ihr mit solchen händen wirlich ne 3-bet?
    • PsyMaster
      PsyMaster
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 2.219
      Original von xyz8000
      Original von bakki1
      Du bist wesentlich zu tight, vorallem dein Spiel aus dem Button solltest du stark auflockern.
      Mein attemp to steal beträgt 32%, das sollte ok sein.

      Ich tue mir allerdings schwer aus den BU hände wie A2s, K7s, QTs gegen nen CO-raise 3-zu betten, laut dem silber-chart für sh sollte man dies jatun.

      Macht ihr mit solchen händen wirlich ne 3-bet?
      hmm, ich bin sicher, dass du da nicht unbedingt viel value verschenkst, wenn du die grenzwertigsten hände nicht 3-bettest.

      je exzellenter die post-flop-skills, desto eher kann man die grenze der equity anchecken, was nicht heisst, dass man jede min.edge pushen muss, schon gar nicht, wenn man - wie wir alle, das unterstell ich mal - nicht postflop-perfekt sind.

      ich bin da auch tighter und ich glaub das ist auch gut so.
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Original von Moneypenny76
      Original von Ghostmaster
      Spontan würd ich sagen du schmeisst in marginalen Situationen zu oft den Winner weg.
      Wenn du für unwissende noch sagen könntest, woran du das erkennst, wär ich dir sehr dankbar.

      Grüsse

      MP
      WTS ist ist zu gering, der sollte näher an die 38% ran. W$S ist ein bisschen zu hoch, da sind so Werte um die 51-52% bei perfekten Stats eher gängig.

      Der WTS kann auch geringer sein, allerdings muss man dann höhere AF Werte haben. (um den Gegner vorher zum folden zu bekommen bzw rauszubekommen worauf er sitzt)
    • SweetyMouse
      SweetyMouse
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2006 Beiträge: 115
      34-35% WTS auf dem Limit ist schon gut. 38% haben die 15/30$ Spieler weil es oft 3-5 handed ist und viel mehr geblufft wird. btw sein Flop AF ist schon fast maniac like :)
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Mehr Blinddefense (insbesondere im SB, du 3bettest viel zu tight IMO), und vor allem mehr valuebetten am River. Der ATS ist mit 32% IMO auch zu niedrig, da sollte mit ORC eher 35-36% rauskommen soweit ich weiß.
    • bakki1
      bakki1
      Global
      Dabei seit: 23.07.2006 Beiträge: 2.256
      Original von xyz8000
      Original von bakki1
      Du bist wesentlich zu tight, vorallem dein Spiel aus dem Button solltest du stark auflockern.
      Mein attemp to steal beträgt 32%, das sollte ok sein.

      Ich tue mir allerdings schwer aus den BU hände wie A2s, K7s, QTs gegen nen CO-raise 3-zu betten, laut dem silber-chart für sh sollte man dies jatun.

      Macht ihr mit solchen händen wirlich ne 3-bet?
      Dein Attempt to steal ist ca 3-4% zu niedrig.

      Ich selbst spiel 26/19, also n ganzes Stück looser, defende gegen CO-raises allerdings nicht streng nach dem Chart, sondern sehr gegnerspezifisch. Da ich meistens Position auf Fishe suche, haben diese selten ne Co-Range gegen die ich reinequitytechnisch mit dem silber3betchart vorneliege, folde demnach auch gerne obengenannte Hände. Obwohl ich jetzt auch nicht der Meinung bin, dass man gegen Fishe oft in solche raise-3bet-Situationen kommt, gegen Tags kann man das Chart ganz gut anwenden, da sie vorallem postflop ja auch folden können ;) .


      Neben Fjodors Aspekten vermute ich jetzt aufgrund deiner Stats mal, dass du zu selten einen Gegner isolierst. Spiel mal ein wenig mit den gängigen Fishstats in Pokerstove rum und du wirst sehen, dass du dein tightes Spiel auf jeden Fall noch ganz gut auflockern kannst.
    • kombi
      kombi
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 9.244
      Mach mal den Haken bei "Include Pre-Flop numbers in Total Aggression Factor calculation" weg.

      Ansonsten denke ich, daß du entweder einen kleinen Downswing erwischt hast oder ein bissl looser werden solltest. Je looser du wirst, desto mehr Action bekommst du mit deinen guten Händen.
    • paulpoker81
      paulpoker81
      Black
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 724
      sind das only SH stats, wenn ja dann is dein vpip ja ne katastrophe imo, das ist ja fast ein fullring wert. normal is denk ich wohl eher so 24-28%

      blind stealing is auch deutlich zu niedrig, der is bei mir mal geschmeidige 10% höher als bei dir, naja aber das geht ja einher mit deiner "tighness" preflop.

      river agression seh ich eingentlich nicht so ein großes leak, sicher bischen zu niedrig, aber naja auf zwang würd ich das jetzt nicht ändern.


      --> erstmal dein preflop play verbessern das is imo wirklich um einiges zu tight.
    • swizz
      swizz
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 3.427
      Was für Werte sind Preflop den normal? Ich habe beim VPIP auch nur 21%.
    • bakki1
      bakki1
      Global
      Dabei seit: 23.07.2006 Beiträge: 2.256
      Original von paulpoker81
      normal is denk ich wohl eher so 24-28%

      PFR = 2/3 vom Vpip.



      Wobei ich als Anfäger nicht unbedingt 28% anstreben würde ;) .
    • LoveMeOrHateMe
      LoveMeOrHateMe
      Global
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 2.748
      Auf den Lowlimits mit super loose blinds ist der Vpip/Pfr generell etwas nierdriger, es sei denn du willst jedes mal so marginale Hände gegen 3 Leute spielen.
    • paulpoker81
      paulpoker81
      Black
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 724
      Original von LoveMeOrHateMe
      Auf den Lowlimits mit super loose blinds ist der Vpip/Pfr generell etwas nierdriger, es sei denn du willst jedes mal so marginale Hände gegen 3 Leute spielen.
      jo mag sein, aber 21 is ja wirklich extrem niedrig, wenn ich da meine alten 1/2 oder 0.5/1 werte anschau dann hatte ich da 24% und ich hab eigentlich strikt nach shc gespielt.
    • Berliner1982
      Berliner1982
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 5.644
      Ich habe da teilweise sogar nur einen Vpip von 17 auch wenn das nur auf knapp 10k Hände ist, und das obwohl ich zeitweise etwas looser als nach Chart gespielt habe.
    • LoveMeOrHateMe
      LoveMeOrHateMe
      Global
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 2.748
      Jo, also mit dem Chart genau auf 24% zu bekommen, da muss man sich schon ganz genau dran halten. Außerdem kommt es auch drauf an auf welcher Site man spielt. Auf Stars z.b. sind die Gegner i.d.R um einiges looser und da will man nicht umbedingt mit den ganzen Händen isolieren/3-betten, die da im Chart sind, da das derbst -EV wäre gegen die 60/3 Monkeys :)
    • xyz8000
      xyz8000
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 3.661
      Original von kombi
      Mach mal den Haken bei "Include Pre-Flop numbers in Total Aggression Factor calculation" weg.
      dann beträgt mein total af 2.46
    • 1
    • 2