Doppelkopf

    • Endlosband
      Endlosband
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 295
      Hi,

      Ich spiel ab und zu Doppelkopf mit meinen Freunden, bestimmt schon 5 Jahre lang oder so, aber ich hab bis jetzt immer nur nach Gefühl gespielt... da dacht ich mir, fragste mal hier im Forum, ob mir jemand Tipps für Doppelkopf geben kann oder einen Link, wo es Strategieartikel gibt...hab über Google nämlich nichts gefunden -.-'

      PS: wir spielen ohne Neunen.
  • 8 Antworten
    • jekuff
      jekuff
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2006 Beiträge: 3.818
      ohne 9en gibts keine gute strategien, mit 9en schon eher, aber hab keine links grad parat, ich schau mal
    • Marvl
      Marvl
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2005 Beiträge: 3.556
      Original von jekuff
      ohne 9en gibts keine gute strategien
      Quatsch!
      Nur Omis spielen mit 9en.
      Ohne ist das Spiel viel reizvoller.
    • Eisfuchs
      Eisfuchs
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 10.150
      Aso, und warum?

      Frage ich mich grad, da es nach den dt. Regeln nämlich auch mit 9 gespielt wird...
    • jekuff
      jekuff
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2006 Beiträge: 3.818
      Original von Marvl
      Original von jekuff
      ohne 9en gibts keine gute strategien
      Quatsch!
      Nur Omis spielen mit 9en.
      Ohne ist das Spiel viel reizvoller.
      die 9en macht es gerade reizvoll, da sie bei der endauszählung nicht mitgezählt werden und somit eine sehr wichtige rolle einnehmen.

      Kommen einfach viel mehr fragen auf, zB fehlstiche können nun auch 2mal rumgehen, oder sollte man im ersten stich (fehl) eine 9 reinhauen, weil man seinen partner nicht kennt oder doch nen König, naja 9en machen es für mich auf jeden fall reizvoller.
    • Marvl
      Marvl
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2005 Beiträge: 3.556
      Die Fragen kommen auch so auf.
      Ohne 9en ist das Spiel einfach taktisch schärfer, als wenn die Fehlstiche dauernd rumgehen.
      Wer's so nicht kennt, sollte es mal versuchen.
      Ist man's ohne 9en gewohnt, hält man's mit 9en nicht aus - zu dröge!

      Natürlich Geschmackssache.
      manche mögen's gemütlich.
    • ILBorgetti
      ILBorgetti
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2006 Beiträge: 540
      Also bei uns gibts nur eine Taktik: die Kreuz Dame so lange wie möglich aufer Hand halten, damit keiner weiss was los ist und das reverse-reverse-reverse-usw Denken möglich ist, damit bleibts bis zum Ende spannend... wenn man die Paarungen kennt macht das Spiel doch nur noch halb so viel Spass :D Wie willste denn da bluffen und Fallen stellen? ;)
    • kashper
      kashper
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2006 Beiträge: 1.681
      geniales game!

      aber das ohne die 9er kannt ich gar nich, mussen wir nächstes mal mal testen
    • tenero
      tenero
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2006 Beiträge: 33
      Hier mal einige Links für Dich - ist mit Neunen echt ein super Strategiespiel macht aber auch ohne viel Spaß ;) .

      Skill und Luck verhält sich ähnlich wie beim Pokern.

      Deutscher Doppelkopfverband:

      http://www.doko-verband.de/

      Online Doppelkopf:

      http://www.online-doppelkopf.com

      Strategieartikel im Forum von Online-Doppelkopf:

      http://www.online-doppelkopf.com/forum

      Dann unter der Rubrik Doko-Allgemein - Doko-Tipps für Anfänger und Fortgeschrittene. Ich hoffe der Link geht ohne Anmeldung.

      Wenn Du weitere Fragen hast, melde Dich einfach.

      Viel Spass

      Tenero - spielt seit 9 Jahren Vereinsdoko