SNG oder FR

    • WkoD
      WkoD
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2007 Beiträge: 5
      also ich zocke jetzt seit 3 Tagen mit den 50$ Startguthaben
      (ich weiß, ist nicht lang, aber egal)

      ich hab die ganze Zeit FRs gezockt und bin dabei von 50 auf 25 runter. Ich hab dabei streng nach SSS gespielt und das auch ziemlich lange am Tag + Multitabling.
      Jetzt hab ich einfach mal Sit and Gos angefangen und bin immer unter den oberen 3 gelandet. Mein BR erfreut sich jetzt wieder 48$.

      War das nur Glück? Hab ich zu wenig SSS gespielt und es wäre wieder hoch gegangen? (Ich mein, die hälfte zu verlieren ist ganz schön derbe.) Sollte ich bei den SnGs bleiben, wenn mir diese besser liegen?

      Fragen über Fragen
      Ich hoffe, ihr habt Antworten
  • 9 Antworten
    • 3000er
      3000er
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2006 Beiträge: 1.957
      mit der br solltest du auf keinen fall sngs zocken! außerdem sin die 3 sowie die 6 sngs auf party total unrentabel wegen des hohen rakes!!! daher solltest du bis ca. 500 $ cashgame spielen und dann direkt bei den 11er einsteigen wenn du lieber sngs spielst!!
    • WkoD
      WkoD
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2007 Beiträge: 5
      das die unrentabel sind, wusste ich nicht
      da werd ich wohl wieder zum cashgame zurückkehren


      aber 25$ verlust in 3 Tagen (NL$10) ist das nur ein Downswing?
    • kagifret
      kagifret
      Global
      Dabei seit: 25.05.2007 Beiträge: 922
      Hi !

      25$ Verlust bei SSS NL 10 sind schon ein bissl seltsam. Natürlich gewinnt man nicht immer und es ist schonmal ein bissl "swingig", aber eigentlich ging es bei mir immer aufwärts und ich habe keine Verluste eingefahren.

      Ich habe allerdings nur einen Tag SSS NL 10 gespielt und dann ein bissl anderes BR-Management eingeschlagen.

      Ich Spiele ab und zu auch schonmal SNGs, jedoch meistens 6$ oder 11$. Kann dir mit ~50$ auf jeden Fall davon abraten. Vielleicht hast du ein paar mal Glück gehabt, aber eigentlich sind 50$ viel zu wenig um SNGs zu spielen.

      Die 3$ SNGs hasse ich sowieso, da es Speedtables sind und die Blinds sehr schnell steigen. Die 6$ sind vom Rake her nicht so der Hammer und die 11$ für dich glaub noch ein paar nummern zu groß.

      Ich hab das ein bissl anders gemacht:

      Habe zunächst NL nach SSS gespielt und wenn ich 6$ gewonnen hatte habe ich diese in ein 6$ Multitable Tunier investiert.
      Die sind zwar auch nicht ganz easy, aber ich hatte 3Mal Erfolg und hab so zu sagen aus 18$ die ich investiert habe 225$ gemacht.
      Natürlich habe ich nicht nur 3 Stück gespielt... Ich glaube 7 waren es und ich hab 4 vergeigt. Habe aber somit immer noch rund 200$ mit sehr wenig Einsatz gewonnen.

      Wenn du kein "totaler Anfänger" bist kannst du das ja auch mal versuchen. Pass nur auf, dass du nicht zu viel verspielst...

      Mir hat die SSS auf NL 10 auch nicht gut gefallen und ich fand das nicht sonderlich retabel.....
    • WkoD
      WkoD
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2007 Beiträge: 5
      also ich hab jetzt durch die 3$ Sit and Gos mich wieder auf 50$ hochgearbeitet.

      Ich werd dann wohl wieder auf die NL10er Tische zurückkehren, da mir Multitableturniere nicht liegen
    • OrcaAoc
      OrcaAoc
      Gold
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 4.843
      aber ich hatte 3Mal Erfolg und hab so zu sagen aus 18$ die ich investiert habe 225$ gemacht.


      Ich wusste noch gar nicht, dass man für einen Sieg mittlerweile mehr als 1000% des Einsatzes bekommt :rolleyes:
    • tzare
      tzare
      Black
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 5.316
      Original von OrcaAoc
      aber ich hatte 3Mal Erfolg und hab so zu sagen aus 18$ die ich investiert habe 225$ gemacht.


      Ich wusste noch gar nicht, dass man für einen Sieg mittlerweile mehr als 1000% des Einsatzes bekommt :rolleyes:
      wiso , ist doch bei großen MTTs normal ?!?!
    • kagifret
      kagifret
      Global
      Dabei seit: 25.05.2007 Beiträge: 922
      Hi !

      Bei den "Multitables" mit 50 Teilnehmern und 6$ buyin gewinnt man als Sieger 75$ !
    • assmagnet
      assmagnet
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 906
      MMTs sind sehr swingy und für anfänger nicht gut geeignet schau dir doch einfach nochmal die videos an, lese dir das sss content noch mal durch und dann gehts wieder ab auf den cashgames.mit 150$ kannst du theoretisch auch auf stars die 3.4$ sngs zocken
    • tzare
      tzare
      Black
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 5.316
      achso ich dachte eher an turniere mit ein paar mehr teilnehmern ...