Partypoker unter Windows 98 ?

    • Talin
      Talin
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2006 Beiträge: 58
      Mehr als Notlösung habe ich Partypoker unter Windows 98 installiert.
      Im Prinzip geht das auch, man kann spielen.
      Aber...

      -wenn ich mir nacheinander einige Tische ansehe, um den Passenden herauszusuchen, kommt ziemlich bald die Meldung "Systemresourcen ausgelastet" (von PP, nicht von Windows).
      PP beenden und neustarten behebt dieses Problem noch.
      -mehrere Tische gleichzeitig öffnen geht demgegenüber...zumindest solange, bis man die Fenstergröße ändert, dann friert das System ein.
      -mit der Waitingliste es auch so eine Sache...als ein Tisch frei wurde kam irgendwas von "ungültiger Funktionsaufruf" (wieder direkt von PP).
      -"Programm reagiert nicht" (diesmal von Windows) gabs einige Male, bei unterschiedlichen Gelegenheiten

      Das sind erstmal nur die reproduzierbaren Probleme...den Rest erspare ich mir hier.

      Läuft es bei irgendjemandem unter Windows 98 fehlerfrei oder ist die Software nicht mehr dafür ausgelegt?
  • 1 Antwort
    • Relii
      Relii
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2005 Beiträge: 163
      Das einzige Problem unter Win98 habe ich, wenn ich mehrere Tische offen habe und die Größe anpassen möchte. Ansonsten gibt's keine Probleme bei mir mit Systemressourcen oder ungültigen Funktionsaufrufen.

      Ab und an stürzt PP ohne ersichtlichen Grund/Fehlermeldung ab; bin mir da aber nie sicher ob es jetzt an PP oder Windows liegt. :P