Hilfe, mega probleme

    • schreierr
      schreierr
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2005 Beiträge: 14
      hallo und guten Abend zusammen

      Ich weiss dass dies sicherlich schon 1000 mal gefragt wurde aber ich brauche dringend Hilfe in Sachen Odds, Outs, Pot Odds. Selbstverständlich gehören alle 3 Themen zum Grundwissen eines Pokerspielers aber ich bekomme diese Rechnerei einfach nicht in meinen Kopf rein und vor allem nicht wenn ich am pokern bin.
      Ich weiss einfach nicht wie das geht, habe schon x mal die Einsteigerlektüre durch aber ich kann es einfach nicht.....bin am verzweifeln...wer hat gute Tipps auf Lager dass einem das lernen erleichtert? Ebenso konfus ist im Starting Hand Chart...was ist gemeint mit Raise 1, Call2, Cap...etc.... danke für eure Hilfe...Gruss Roger
  • 8 Antworten
    • Elway
      Elway
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 180
      Original von schreierr
      hallo und guten Abend zusammen

      Ich weiss dass dies sicherlich schon 1000 mal gefragt wurde aber ich brauche dringend Hilfe in Sachen Odds, Outs, Pot Odds. Selbstverständlich gehören alle 3 Themen zum Grundwissen eines Pokerspielers aber ich bekomme diese Rechnerei einfach nicht in meinen Kopf rein und vor allem nicht wenn ich am pokern bin.
      Ich weiss einfach nicht wie das geht, habe schon x mal die Einsteigerlektüre durch aber ich kann es einfach nicht.....bin am verzweifeln...wer hat gute Tipps auf Lager dass einem das lernen erleichtert? Ebenso konfus ist im Starting Hand Chart...was ist gemeint mit Raise 1, Call2, Cap...etc.... danke für eure Hilfe...Gruss Roger
      Ruhig Blut, das sind die normalen Anfänger Probs, die Du, ich und die allermeisten anderen auch haben:

      Aaaalso, der Reihe nach: wenn Du dich hier im Board und in der Einsteiger-Lektüre etwas umtust, findest Du wirklich gute und genaue Erklärungen. Es gibt auch viele wirklich gute Threads dazu.

      Raise1: raisen wenn vor dir max. einer in der Hand ist (d.h gecallt hat), ansonsten callen
      Raise0: raisen wenn vor dir noch keiner in der Hand ist, ansonsten callen
      Cap: völlig wurscht was vorher oder hinter dir passiert, du raist , ist die 3-bet gefallen kannst du nur noch callen, was du denn auch tust.
      Call1: du callst, wenn vor dir mindestens einer gecallt hat
      Call2-4: analog (mind. 2, mind. 3 etc.)

      Wenn vor Dir einer raist: spiele nur noch die Hände mit dem Zeichen /, entsprechend dem, was hinter dem / steht.

      Solltest Dir in jedem Fall auch noch anschauen, was du tun musst, wenn hinter dir einer raist:
      Gibt in der Einsteiger-Lektion klasse zusammengefasst alles, was du brauchst:

      [Strategie] Starting Hands
      http://www.pokerstrategy.org.uk/wbb/thread.php?threadid=2506&sid=
      Reagieren auf Raises hinter euch

      Das Starting Hands Chart liefert euch für eure erste Handlung pre-flop immer eine Ideallösung. Allerdings sagt es euch nicht, was zu tun ist, wenn hinter euch z.B. einmal oder mehrfach geraist wird.

      Hier gelten folgende Regeln:

      i) Wir hinter euch einmal geraist, so callt ihr diesen Raise immer.

      ii) Wird hinter euch zweimal geraised, so behandelt ihr diesen Raise genauso wie einen einfachen Raise vor euch in late Position. Hierbei werden dann aber ggf. die SB und BB als aktive Spieler mitgezählt, wenn sie nicht ausgestiegen sind. Somit können Cap Hände und Hände mit einem /
    • schreierr
      schreierr
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2005 Beiträge: 14
      hallo
      herzlichen dank für die kurze zusammenfassung des SHC, es hat mir geholfen diesen Chart besser lesen zu können. Jetzt muss ich blos noch das mit den outs, odds, pot odds verstehen, dann hab ich doch das schwierigste hinter mir.....thx...
    • Macc
      Macc
      Global
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 1.607
      Was verstehste denn genau nicht?
    • hazz
      hazz
      Black
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 4.771
      will nicht doof klingen, aber das was dir oben so geholfen hat steht eigentlich genau so in den anfängerartikeln. vielleicht schaust du sie dir noch einmal genauer an. diesmal nicht alle auf einmal :)
    • Elway
      Elway
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 180
      Für odds and outs musst du nicht gross rechnen, gibbet auch ne Tabelle: ausdrucken, an die Wand pinnen und erstmal feddich ;)
    • Behre
      Behre
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 1.463
      joa, trotzdem muss er erstmal seine outs zählen und discounten... zudem muss er dann ja noch errechnen, ob ein call sich lohnt... da hilft ihm auch keine tabelle
    • Elway
      Elway
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 180
      Original von Behre
      joa, trotzdem muss er erstmal seine outs zählen und discounten... zudem muss er dann ja noch errechnen, ob ein call sich lohnt... da hilft ihm auch keine tabelle
      Sicher, diskontieren muss er selber, da gibbet aber auch genügend threads mit Beispielen. Die Tab sagt einem aber schon wie die odds sind in Relation zu den outs.


      Ist ja auch nicht so furchtbar schwer zu erkennen, dass man z.B. bei nem Gutshot eben bier outs hat etc...
    • MacLeod
      MacLeod
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2006 Beiträge: 706
      Original von Behre
      joa, trotzdem muss er erstmal seine outs zählen und discounten... zudem muss er dann ja noch errechnen, ob ein call sich lohnt... da hilft ihm auch keine tabelle
      vor pkerstrategy.de half mir immer mein gefühl.........habe mich aber jetzt mal damit beschäftigt :D