Spielerstärken

    • BAndelfAnIE
      BAndelfAnIE
      Silber
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 164
      mich würd mal interessieren wie ihr einige gängige Spieler der sngs einschätzt, die nicht aus unserem forum sind

      von dem her,was ich so mitbekommen habe

      ist blom galub ich sehr spielstark, zumindestens hat er jetzt schon 2-3mal in der bubble nen starkes flopspiel ggn mich bewiesen

      peperoni_ ist glaub ich nen 1 monatsfisch, hab zwar postlfop noch nicht viel interessantes von ihm gesehn, aber ich halt ihn ansonstn ggn pushs und auch selber bei pushs für viel zu passiv

      vodkaiswater ist für meine begriffe viel zu lose ähnlich wie die ganzen russen, allen voran natürlich amba und lybra

      und ashtray kommt mir wirklich vor wien bot, ich glaub er spielt sehr wenig stats und spieler angepasst

      aso und grevbolle find ich "ganz" komig, er ist bestimmt nciht schlecht, aber er spielt vor der bubble megatight und lässt sich fast alles stealen, ist in der bubble dann würd ich sagn angemessn aggressive, also mit nem gutn spielstil, geht dann itm aber wiederum völlig ab und schießt mit 15 bb pushs nur so um sich

      zuletzt würd mich mal hol_ger interessieren, der ja seit kurzem? die 100er aufwärts grindet, hat mit sicherheit momentan nen riesen upswing und hat ein für mich etwas merkwürdigen sharkscopegraphen, ob man über den mehr weiß oder ob er glatt teil dieses forums ist ?
  • 14 Antworten
    • HendrikA
      HendrikA
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 127
      du spielst 109?

      Vodkaiswater sehe ich naemlich auch auf den 33ern rumflitzen.


      Sharkscope kannst du uebrigens fuer PP nicht zur Hilfe ziehen ... Es werden nur Steptuniere angezeigt, daher auch der enorme Upswing bei hol_ger
    • -=Diablo666=-
      -=Diablo666=-
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2005 Beiträge: 3.290
      ich find peperoni_ eigentlich nicht schlecht.er spielt ein wenig tight an der bubble und itm, macht aber imho gute pushes und calls wenn ers mal macht


      hol_ger kann ich garnicht einschätzen. scheint solide, trotzdem hab ich schon sehr strange -ev calls gesehen
    • MoaddinFM
      MoaddinFM
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2006 Beiträge: 1.179
      vodka spielt auch 22 und 11er
    • YoungJayJay
      YoungJayJay
      Black
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 2.397
      Original von MoaddinFM
      vodka spielt auch 22 und 11er
      einer meiner lieblingsgegner :)
    • BAndelfAnIE
      BAndelfAnIE
      Silber
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 164
      ja ich spiel momentan alles

      gerade ebn wieder nen step ggn blom, ich find den jungen richtig stark, er hatte natürlich auch nen wahnsinns timing, aber er macht ständig passende plays

      und ja vodka, hab das gefühl den seh ich überall mal

      und danke für die info wegn sharkscope :)
    • nomar
      nomar
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 7.222
      habe hierzu mal eine frage, weiß nicht obs evtl. nen ganzen thread wert is... ich spiel nu auch schon paar tausend sngs, könnte aber auswendig keinen spielernamen und dessen spielstyle nennen.

      wie macht ihr das, dass hier sätze kommen, wie, ja der spielt ganz gut, macht gute moves etc.. ?

      Ich habe nur wenn ich spiele halt meine pa-stats wonach ich mein spiel anpasse und halt notes.

      was muss man sich denn noch zu den anderen spielern merken und WIE macht man das ? Bekomme das beim 6tabling jedenfalls grad mal so mit den notes hin...

      vllt. kann mal jemand mal ne situation schildern wann er sich was merkt, jedoch keine note schreibt ?

      Es fehlt halt ein gesicht dazu, wenn man z.b. live spielt weiß man j relativ schnell wer wie spielt, aber durch multitabling is das ganze doch fast unmöglich, oder ?

      Oder wieviel spielt ihr generell, vllt. hats noch damit was zu tun und das kommt bei mir dann noch ganz automatisch ? Bisher spiel ich so max. 500 sngs im Monat.

      Danke schonmal für Antworten.
    • BAndelfAnIE
      BAndelfAnIE
      Silber
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 164
      also genrel ist ja wichtig wie oft man den jeweiligen gegnern begegnet und wie gut man sich dinge merken kann

      ich für meinen teil bau meistens ne paralelle zwischen ihren stats und dem was ich von ihnen sehe auf, die stats sind sozusagen ein teil ihrer persönlichkeit, wo du schon das bild anspricht, welches dir schwer fällt zu bilden

      nja und ich sagmal auf den 109er gibt ein paar gesichter die man häufiger sieht und ganz viele fische die man nur wenig sieht, sodass ich diese spieler beim spielen fast ganz ausblende und mich nur auf die konzentriere von denen ich viele stats und ähnliches hab

      also beispiel ich seh grevbolle in den laddercharts ganz oben, frag mich wer das ist, bekomm mehr und mehr stats von ihm weil er massig spielt, bring 1-2 plays gucke wie er reagiert und versuche mir das zu merken , eigtl unterbewusst

      und wenn ich jetzt mit einem augen jmd sehe der von den stats her oben komplett rot und unten komplett gelb ist, weiß ich schon wer es ist und drücken raise rein :D , wobei ich mich antürlich auch versuche ständig vor ihn zu setzen

      mit den mts programmen und der autotimebank hat man denk ich genug zeit sich die spieler anzuschauen, aber es wird natürlich um so einfacher , um so sicherer man sich in seinen spielzügn ist, also umso mehr erfahren man hat

      ich hätte noch vor 2 maonten genau die selbe frage gestellt wie du, damals noch ohne mts
    • Rabson
      Rabson
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 1.141
      was verstehst du unter mts programme?
    • nomar
      nomar
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 7.222
      mts?
    • BAndelfAnIE
      BAndelfAnIE
      Silber
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 164
      aso und da es ja sicher interessant sein koennte, hier ne offene diskussions runde zu bilden, stell ich gleich noch ne frae hinterher

      nämlich wie ihr die italiener und engländer einschätzt

      ich finde man kann ja ganz allgemein sagen, dass die russen total loose sind, die holländer eigtl durchweg vollfische, ich glaub ich hab noch keinen einzigen vernünftigen gesehn und immer wenn ich mir unsicher bin wie ich einem allinraise begegnen soll schau ich nach woher sie kommen, ist es ein holländer ists für mich nen autocall und ständig zeigt er mir topair lowest kciker oder sec pair oder sowas, wohlbemerkt fullstacked bei 20/40
      die schweden find ich desöfteren ganz spielstark und kanadier sind denk ich 50 % fisch und 50% annehmbar

      bleiben also hauptsächlich italiener und engländer, die ja möglicherweise auch grötenteils von ps.cc kommen, allerdings hab ich das gefühl, dass die größtenteils auch relativ schwach sind
    • BAndelfAnIE
      BAndelfAnIE
      Silber
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 164
      ja mts mtt oder so ähnlich , halt multitabling progs

      aso und weil es just in diesem moment schon wieder passiert ist
      onl poker ist einfach nur sick :) 30/60 fullstacked mp raise mit aq bb callt 23q flop er minbetet ich raise 1/3pot mehr, er psuht q9 insta allin
    • budder
      budder
      Bronze
      Dabei seit: 13.04.2006 Beiträge: 662
      also der grevbolle ist wie du sagtest viel zu aggro an der bubble und dannach!
      Er meinte mal zu mir, ich soll ihm, wenn mir was schlechtes an seinem Spiel auffält, sagen was er verbessern soll.
      Er will seinen ROI von 3-4% bei 9-tablen anheben.
      Amba is ne Lachnummer.( aber leider ne Luckbox ;( )
      nutzbot find ich halt eher berechenbar, trotzdem ein starker Gegener
      Hol_ger war vor ein paar monaten schon mal auf den 109+ unterwegs, hab den dann ne Weile gar nicht mehr auf PP gesehen. Früher hat er noch Cashgame gespielt. Bin mir grad nicht so sicher, aber ich glaub er meinte zu mir, dass er von PS.de kommt.
      Fand früher mal nen hollländischen Regular auf 55+ sehr strak. Aasbovenbass oder so ähnlich
      Aber sonst sind das häufig Fische.
      Ab und zu seh ich Brasilianer, Vietnamesen oder ähnliche süd-ost arabische Spieler, die den ps.de style spielen. Weis nicht genau wo ich die einsortieren soll???
      Den def. besten find(aber scho ne Weile nicht mehr gesehen) den dplmeup2. Den fand ich schon sehr stark. Klar zu thight aber was will man bei 12-tablen auch in early phase anders machen.
    • -=Diablo666=-
      -=Diablo666=-
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2005 Beiträge: 3.290
      grevbolle: solide und gut. spielt poker for a living . erfolgreich
    • ironice85
      ironice85
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2007 Beiträge: 709
      obwohl ich erst anfange sngs zu spielen und hier kaum in diesem Forum bin, hab sogar ich mitbekommen wer Hol_Ger ist. Gibt sogar einen Thread darüber im Forum.... mann mann .... Search ;)