einfach nur Pech?

    • dhinf
      dhinf
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 117
      Ich versuche seit zwei Monaten die 300$ Marke längerfristig zu knacken und könnte verzweifeln. Ich hab jetzt 4 mal die 300$ erreicht aber sofort wieder 40 - 60$ runter, durch BadBeats (set over set, fullhouse gegen vierling, usw) . Dann komm ich wieder hoch und das selbe Spiel von vorne. Aber was mich am meisten nervt, ist das ich Preflop 4 von 5 mal mit KK gegen AA stehe. Hab mal meine Hände dahingehend überprüft. Das soll jetzt kein Heul-Thread werden, aber mich würde schon interessieren, wie es den anderen Spielern geht.

      Pokern macht mir auch weiterhin noch riesen Spaß, aber diese Sache nervt dann halt immer ein bißchen. Ich freue mich über eure Sicht der Dinge.
  • 29 Antworten
    • mcashraf
      mcashraf
      Silber
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 12.356
      Ärgern sollte man sich nicht über Pech in der Kartenverteilung, denn das gleicht sich im Laufe der Zeit immer wieder aus.
      Ärgern sollte man sich dann, wenn man schlecht gespielt hat. Mund abputzen, Hände bewerten lassen und weiterspielen. Gestern im SSS-Coaching ist der Coach auch mit JJ in QQ gelaufen (beide preflop all in). Er hat nicht mal mit der Wimper gezuckt und meinte nur: "Naja, so was muss ja ab und zu passieren."
    • itbmotw
      itbmotw
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 2.426
      Ich schaffe es auch nicht die 175 Marke zu überspringen, also geht es mir noch viel schlimmer, pendele nur zwischen 130-170, aber das ist wohl einfach nur Varianz, außerdem was soll man/ich machen, kann nur meinen Skill verbessern und das tue ich und dann wird das schon mit der Zeit.
    • Stratege1986
      Stratege1986
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2007 Beiträge: 439
      lol
      ok hab eben den selben fred eröffnet..
      schon komisch die sache... stagniere grad bei 90
      hoffe ich komm bald über 150.. nl 10 geht mir aufn sack
    • draterA
      draterA
      Global
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 80
      .
    • dhinf
      dhinf
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 117
      Ich spiele NL10 mit BSS. Hab mich gestern mal an einen Fixed Limit Tisch gestetz und hatte KK, ratet mal was mein Gegner Preflop auf der Hand hatte, genau AA.Ich gebe dir recht das es komisch aussieht und es ärgert einen auch tierisch.Ich möchte jetzt aber auch nicht das der Thread hier in einen PP ist rigged Thread ausartet, weil davon gibt es schon genug und ich teile diese Meinung nicht. Zu meinem Spiel.Natürlich hab ich noch Leaks, das hat fast jeder auf diesem Limit aber den Hauptteil der Verluste fahr ich durch Badbeats ein.
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      NL10 fand ich einfach zu schlagen, zwar schwerer als NL5 weil man das erste mal mit ultra-tighten spielern (shortys) konfrontiert wird, aber starke hände werden immer noch ausbezahlt.
      man muss sich auch keine gedanken über deception machen, UTG limp-call PFR, c/r flop, donk turn ... die wenigsten setzen dich selbst dann auf ein set und pushen ihr overpair oder TPTK.

      auf NL10 gibts so viele preflop allins, da würde ich mit KK jederzeit dabei sein, hatte auch zeitweise das gefühl immer gegen AA zu laufen, aber KK war trotzdem die zweitbeste hand im PT.



      wieviele tische spielt ihr gleichzeitig und auf wieviele hände kommt ihr so am tag??
    • YoungBuck311
      YoungBuck311
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 4.049
      Komisch, dass ihr mit KK immer gegen AA lauft, ich lauf immer gegen ein Set QQQ :D
    • Freakder1
      Freakder1
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2007 Beiträge: 153
      Tjaja, geteiltes Leid ist.. dennoch ganzes Leid.
      Mir gehts sehr ähnlich. Spiel auch BSS NL10, weiß aber, dass da noch so einige Leaks sind und meine BR schwankt auch immer zwischen 240~300$.
      Teilweise bittere Geschichte, manchmal kann ich nen Overpair nicht weglegen oder glaube Gegnern zu viel/zu wenig. An meinem Spiel ist definitiv noch viel zu tun, deshalb ist der Frust nur halb so groß.
      Größer ist er, wenn ich mich zum abreagieren wieder an Backgammon waage und die unglaublichsten Dinger noch verliere.. *grr*
    • draterA
      draterA
      Global
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 80
      -
    • Milchmann88
      Milchmann88
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 497
      ????????
    • JahLuck
      JahLuck
      Bronze
      Dabei seit: 24.04.2007 Beiträge: 702
      @ draterA
      soweleche kein Bock Leute sind es die nach ner Zeit en Heul Fred eröffnen
      das sie broke gegangen sind...

      Jedem das seine : )
    • draterA
      draterA
      Global
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 80
      -
    • docjulian
      docjulian
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 7.008
      Ich bin bisher genau einmal mit KK in AA gelaufen auf NL10.
      Und hab viel öfter mit hohen Pockets nette Stacks geholt. :D

      Varianz!
    • ironice85
      ironice85
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2007 Beiträge: 709
      lol ich war schon zwei mal auf 500 und dann fast wieder broke mit normalen brm . Wenn man dann aber mal wochen/monate hat wo immer AK<Ax und sobald ich FH hab macht er noch backdoor straightflush dann gehts einfach nicht. Ich glaub ich hatte schon sicher 50 mal AA in KK und so oft schon KK>AA. Poker is einfach soviel luck involved und wenns mal down geht, hilft das beste Spiel net. Tja ich kann dir da auch keine Tipps geben, das einzige was ich sagen kann, dass dich aufbaun könnte -> es gibt Leute die bekommen noch viel dreckiger ins Gesicht wie du :) . Ich such mir mim Fishfinder immer die dicksten Fische mit teilweise 80vpip raus und selbst die ownen mich und calln meine Pushes wenn ich mit Overpair pushe mit Ace High und lucken mich am River weg. :) Da kann man halt nix machen, ich würd ja sagen "das bekommst du alles wieder zurück" aba leida ist es nicht so, weil Spieler die von PS.de kommen würden niemals soviele schlechte Calls machen wie so manche Fische die dann rumlucken, also bekommst du die vielen Badbeats nicht mehr zurück. Solide weiterspielen und hoffen, dass du nicht allzuviel Pech hast und wieder aufsteigst, mehr ist da nicht zu machen, wenn du Pokern willst musst du lernen damit zurecht zu kommen, dass du oft gegen viel schlechtere Spieler verlierst. Oft auch über Wochen, das ich grad sehr zu spüren bekomme.


      Achja und zum Poster über mir: OMMMMMMMGGGGGGGGGGG LUCKER! :) )
    • dhinf
      dhinf
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 117
      Danke für eure Antworten. Ist gut mal zu sehen wie es anderen so ergeht.
      Was mich angeht, ich habe jetzt eine neue Strategie um meinen Tilt-Gelüsten zu entkommen(nach 3 badbeats innerhalb von 20 Minuten mußte ich mich immer sehr beherschen nicht zu tilten). Ich hab ein schönes savegame von Civ4 und mach erstmal ein paar Völker platt und schon bin ich wieder die Ruhe selbst . :D

      Euch weiterhin viel Glück und mögen die Fische mit euch sein.
    • Milchmann88
      Milchmann88
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 497
      und denk dran...die BR ist das wichtigste
    • freeka
      freeka
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2005 Beiträge: 141
      ich stagniere auch bei um die 300$, klar ist ne stange pech/badbeats dabei, aber ich weiss auch noch das ich viel scheisse baue. daher hoffe ich wenns mit erfahrung/skill hochgeht und mal die suckouts nur jede 5. statt jede 3. hand zuschlagen es dann mal aufwaerts geht ;)
      is aber garnicht so einfach das eigene spiel zu verbessern und auf fehler zu ueberpruefen...
    • dhinf
      dhinf
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 117
      Kopf hoch. Ich habe jetzt glücklicherweise die 300$ Grenze hinter mir gelassen. Weniger BadBeats und verbessertes Spiel.
      good luck
    • Acidbrain
      Acidbrain
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 5.956
      Die Probleme hat jeder. Arbeitet einfach mehr an eurem Spiel. Auf NL 10 müsste eure edge, sofern ihr fleißig arbeitet, eure downswings kompensieren können.
      Wenn ihr glaubt ihr habt keine leaks, nehm euch nach ner session mal alle eure Hände vor, und berechnet eure Opportunitätskosten,d.h summiert alles auf, wo euch durch fehlentscheidungen Geld verloren gegangen ist.
      Ihr werdet sehen, dass ihr verdamt reich werdet ;)
      Wird euch bestimmmt motivieren
    • 1
    • 2