NL10 SSS - Schaue ich mir zu wenig die Flops an?

    • Xeveron
      Xeveron
      Bronze
      Dabei seit: 06.06.2007 Beiträge: 90
      Hallo zusammen!

      Ich spiele nun etwas mehr wie 7 Tagen bei PartyPoker nach der SSS Strategie. (Ab und zu habe ich mich auch verleiten lassen, dumme Hände zu spielen und zwar bis zum Showdown, aber alles nicht so wild.)

      Ich habe ca. 4000 Hände gespielt. Das ist zwar nicht viel, aber dennoch zeigt es ja eine Tendenz. Ich sehe laut "PokerStats" nur 9% der Flops. Ich lese immer das ca. 16% optimal wäre.

      Welche Hände spielt ihr den noch außer die auf SSS gelisteten?

      Klar gibt es öfters auf dem BB freeplay oder man kann als Dealer raisen wenn man ATs hat und niemand vorher gelimpt oder geraist hat, aber dennoch sehe ich keine 10% der Flops.


      Und wenn ich schon mal dabei bin Fragen zu stellen. Welche Programme sollte man unbedingt benutzen, wenn man sein Spiel anhand von Zahlen analysieren will.

      Ich lese immer viel vom Pokertracker, aber den muss ich ja noch freispielen.

      Gruß
      Xeveron
  • 5 Antworten