[NL] Nicht aufgeben!

    • lyane
      lyane
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2006 Beiträge: 202
      Guten Tag Allerseits,
      ich wollte mal kurz jeden, der vor dem "Abgrund" steht, ermutigen das Pokerspiel weiterzumachen. Wie ihr denken könntet, habe ich einen Schritt ausgelassen, nämlich den Bericht in der Spalte "Sorgenhotline".



      Ich bin dort wieder angekommen wo ich so etwa am Ende Januar war. Damals war ich bei 380$ und spielte 0.5/1, meistens FR aber wollte bald eben auf SH. Und dann ist es passiert: egal was ich gemacht habe, wie tight oder wie loose ich gewesen bin, habe immer verloren.
      Machte ein paar blöde Ausflüge auf 1/2 und NL, die haben auch etwa 50-60$ Verlust eingebracht. So ging es weiter nach unten, wechselte die Limits schön artig entsprechend des immer kleiner werdenden Bankroll, bis ich auf 37$ gefallen bin, und musste wieder 0.05/0.10 level spielen. Ich war wirklich kurz vor dem Handtuchwerfen. Ich dachte, OK ich spiele so lange bis das Geld reicht (ich kann ja "nichts" verlieren, d.h. nur das Geld was ich von PS bekommen habe), dann ADE. Pause habe ich nicht gemacht, dafür aber so zwischendurch paar Bücher v. Sklansky, Caro, Greenstein, Jones etc. gelesen.
      Nun, ich bin immer noch (besser gesagt wieder) da, spiele vielleicht etwas abgeklärter, sehe ich das Ganze eher als ein gutes, spannendes Gesellschaftspiel an, ärgere ich mich wesentlich weniger wegen bad beats, und klar habe ich eingesehen, dass sowas wie Profi werde ich nie, aber das Spiel macht mir weiterhin Spass.
      Ich bemühe mich selbstverständlich auf höhere level zu kommen, denn es reizt mich schon wie es bei denn Besseren geht bzw. auch ich möchte ein langfristiger Winner sein (ein bisschen bin ich es schon: auf 100k Hd. habe ich +1BB/100Hd gemacht (entsprechend PO), natürlich ist das ein Durchschnitt aus der Mischung der verschiedenen Level).

      Also Kopf hoch, Augen auf und durch...

      Grüß
  • 1 Antwort
    • Sternenfeuer
      Sternenfeuer
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2006 Beiträge: 1.252
      Kann ich nur recht geben, never give up, ich habe es auch geschafft, meine bankroll von 850 dollar auf 260 zu bringen, bin auch immer brav abgestiegen, aber half halt net, aber jetzt gehts wieder aufwärts, also leute net die Hoffnung aufgeben :)