kleine pocket pairs gegen viele limper

    • iteki
      iteki
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2006 Beiträge: 356
      folgende situation: wir sitzen am button oder in den blinds und es
      gibt zwei oder mehr limper. bisher raise ich mein pocket pair hier immer,
      um so sachen zu vermeiden wie ich floppe mein set und der andere
      ,mit einer hand die er wohl nicht gegen ein raise callt, die straight oder so.

      ist es vorteilhafter manchmal kleine pockets nur zu callen, wenn ja vom
      button oder aus den blinds?
  • 12 Antworten
    • DestructOne
      DestructOne
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2006 Beiträge: 2.049
      Nein

      RAISE it all day long
    • jarepoker
      jarepoker
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2007 Beiträge: 24
      raise for deception, die leute setzten einen bei button 1st in raises auf eine sehr große range, wen da der flop KJ4 kommt und du den 4er fürs set triffst, werden dich doch ein paar auf z.b. JT setzen und mit K-rag raisen, bzw. dir action geben.
    • EddyEagle
      EddyEagle
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2006 Beiträge: 220
      [SH]
      CO/BU raise ich das trotzdem, aber SB oder BB raise ich das meist nicht mal 3way geschweige denn mehr. Höchstens BU limp und SB complete. Allerdings mach ich da noch ne grenze etwa 66+, alles drunter raise ich nicht.
    • fummi
      fummi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 7.317
      Original von jarepoker
      raise for deception, die leute setzten einen bei button 1st in raises auf eine sehr große range, wen da der flop KJ4 kommt und du den 4er fürs set triffst, werden dich doch ein paar auf z.b. JT setzen und mit K-rag raisen, bzw. dir action geben.
      Wir sind nicht First In .. darum gehts doch hier o_O
    • jarepoker
      jarepoker
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2007 Beiträge: 24
      Original von fummi
      Original von jarepoker
      raise for deception, die leute setzten einen bei button 1st in raises auf eine sehr große range, wen da der flop KJ4 kommt und du den 4er fürs set triffst, werden dich doch ein paar auf z.b. JT setzen und mit K-rag raisen, bzw. dir action geben.
      Wir sind nicht First In .. darum gehts doch hier o_O

      folgende situation: wir sitzen am button oder in den blinds und es
      gibt zwei oder mehr limper.



      oder versteh ich was falsch
    • fummi
      fummi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 7.317
      Ja, wenn es vor uns Limper gibt, dann sind wir nicht mehr First In.
    • Trashtalker1
      Trashtalker1
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 854
      kleine PP >66 calle ich in dieser Situation.

      ab 77+ raise ich je nach Gegner, einfach weil man da schon oft die Blinds und die Limper direkt einsammelt.
    • harkonnen
      harkonnen
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2005 Beiträge: 2.029
      Wenn Du Gegner hast die auch ein Midpair gegen eine Conti folden kannst Du deine Grenze anders ansetzen als gegen Calling Stations.

      Ich raise 22-77 nie OOP nach 2 loosen Limpern.

      Wenn die Blinds viel Sqeezen raise ich kleine Pockets auch nicht.
    • jarepoker
      jarepoker
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2007 Beiträge: 24
      Original von fummi
      Ja, wenn es vor uns Limper gibt, dann sind wir nicht mehr First In.
      okay, sorry ist ein terminologyproblem: ich meine natürlich wenn wir die rolle des preflop aggressors übernehmen.
    • Seb1986
      Seb1986
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2007 Beiträge: 2.778
      ich raise jedes pocket aus bu/co, egal bei wievielen limpern.
      bin damit auch ziemlich erfolgreich, da ich entweder prf den pot mitnehme oder oft durch die contibet am flop.
      aus sb/bb raise ich jedes pocket bei 1 limper (also ich bin sb und einer limpt vor mir oder bb und einer 1limpt und der sb completet).
      ab 2 limpern raise ich nur noch 77+.
    • Metalus
      Metalus
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2006 Beiträge: 543
      Das kommt auf die Limper an. Gegen Spieler mit 50+Vpip die das raise ohnehin callen und dann noch 80% aller contibets callen finde ich es nicht gut die Position bringt einem kaum was, falls man nicht das set trifft. Natürlich kann man dann Gegner stacken aber solche Gegner schieben ihren stack auch in nen unraised pot.
    • fummi
      fummi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 7.317
      Bin auch der Meinung, dass hier zu wenig auf Reads durch Stats eingegangen wird.