Frage zu Beispielhand, Posiition und Pre Flop

    • crowsname
      crowsname
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 24
      Hallo zusammen,

      so, mein erstes Post hier!:-)

      Meine erste Frage bezieht sich auf eine Beispielhand. Hab eben erst von dem Converter gehört, das nächste mal benutze ich den natürlich, jetzt muss es einmal so gehen.

      Pre Flop:
      Ich habe ein Päärchen König. Laut Chart immer raisen, was ich auch getan habe. 4 Leute sind eingestiegen, 1 immer reraise.

      Flop
      Set König bekommen. Auf dem Tisch liegen 3 Pik alle unter mir. Immer geraist. 3 Leute noch drin außer mir. 1 immer reraise.

      Turn
      6 Karo ist hinzugekommen. Habe weiterhin geraist. Alle ausgestiegen, bis auf einen, der immer reraise gegangen ist.

      River
      Noch eine 7 Pik. Ich immer geraist immer reraise bekommen.

      Jetzt war natürlich klar, das ich gegen Pik Flush verloren habe. Der Gegner hatte schon 2 Pik im Pre Flop. Wüsste aber gerne, wie ich mich ab dem Flop, hätte verhalten sollen.

      Um zu schauen ob jemand das Flush haben könnte, wäre glaube ich der erste Raise am Flop richtig gewesen. Danach immer Check/Call. Sehe ich das richtig, oder wie wäre es besser gegangen.

      So, nun meine 2 Frage. Im Moment spiele ich auf PP gegen Computergegner. Den Pre Flop spiele ich mit dem Chart aus dem Einsteigerbereich. Ich komme so gerade auf 20% gespielte Hände. Ist das im normalen Bereich?

      Und noch eine 3 Frage zu den Positionen. Generell habe ich es schon verstanden. Wenn ich nun an late Position sitze, scheiden ja meistens einige vorher aus. Muss ich meine Position dann neu berechnen, oder ist das egal?

      Ach ja, doch noch eine!:-)

      Irgendwo habe ich von einem Analyse Tool, Poker Tracker, oder so ähnlich gehört, kann mir dazu jemand nähere Infos geben?
  • 8 Antworten
    • Brisso
      Brisso
      Bronze
      Dabei seit: 25.11.2005 Beiträge: 63
      Alles richtig nur am river hättest du nur callen müssen. Wenn du da schon sicher warst, daß er die Flushnuts hat solltest du ihn nicht reraisen.
    • cubaner
      cubaner
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 4.245
      spiel doch lieber um playmoney anstatt gegen computergegner!
      iss zwar auch nicht so toll, aber für die ersten tage o.k.
    • Macc
      Macc
      Global
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 1.607
      Original von crowsname
      Irgendwo habe ich von einem Analyse Tool, Poker Tracker, oder so ähnlich gehört, kann mir dazu jemand nähere Infos geben?

      Muss dich noch lange nicht interessieren.
    • crowsname
      crowsname
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 24
      Hi,

      erstmal ein Danke an euch alle!

      @Macc Ok, dann werde ich das erstmal in eine hintere Kopfecke verschieben!:-)

      @cubaner Gegen Computer spiele ich im Moment, weil ich noch etwas Zeit brauche für meine Entscheidungen. Da kann keiner meckern!:-) Gegen echte Gegner mit Play Money hab ich bisher No Limit auf gut Glück gespielt, bevor ich auf diese Seite gestoßen bin. Aber werde spätestens Montag auf die Play Money Tische wechseln.

      @Brisso Echt, bis zum River. Ich hatte beim Rerais am Turn schon mehr als den Verdacht, dass er Flush hat. Hätte er da nur gecallt OK.

      @all Ganz brennend würd mich noch interessieren, ob 20% Play Hands nicht zu wenig sind, möchte nicht in die Falle laufen, dass ich das Chart vielleicht falsch lese.
    • Macc
      Macc
      Global
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 1.607
      Ganzen Artikel lesen ;)

      Zitat: "Als Anfänger, d.h. bis zu den 2/4 Dollar Limits, sollte man sich deshalb unbedingt an dieses Chart halten. Dies ist nicht immer einfach, denn gemäß Chart spielt man nur etwa 18% seiner Starthände."
      Außerdem würde sofort auf Playmoney-Tische wechseln. Was willst du denn mit Computergegnern? Da ist Playmoney, obwohl es auch nix gescheites ist, 1000x besser.
    • crowsname
      crowsname
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 24
      Hi,

      ups, peinlich! Hab ich wirklich glatt ignoriert. Danke fürs Brett weg nehmen.:-)

      Ok, dann müssen die Leute halt etwas warten!:-) Werde den Rat befolgen.

      Noch eine letzte Frage, habe ich doch richtig verstanden, das die Position direkt am Anfang ermittelt wird, oder? Also egal ob vor mir welche folden oder nicht.
    • Macc
      Macc
      Global
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 1.607
      Die Position bleibt gleich, richtig.
    • crowsname
      crowsname
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 24
      Herzlichen Dank