jeder macht Fehler

  • 11 Antworten
    • psyonic
      psyonic
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 278
      Deine Equity lag bei 26% wenn du vom Worstcase Flop Doublesuited ausgehst.
    • Thond
      Thond
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 1.730
      Hand Pot equity Wins Ties
      td9s6s8c 36.63% 218,010 3,486
      ad*dah*h 63.37% 378,504 3,486


      erstaunlich, hätte mit weit weniger equity gerechnet.

      in deinem fall wars ja sogar mehr oder weniger nen coinflip.
    • Astarloa
      Astarloa
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2006 Beiträge: 620
      Die Hand ist aber imo Standard fuer 100BBs im reraised pot. Durch den Overcaller preflop ist der Pot am Flop leider zu gross, wodurch deine foldequity sehr stark sinkt, da er nach deinem raise einfach zu gute odds hat um zu folden und gegen 2pair + gutshotdraws fast noch die equity hat, die er braucht, nur gegen ein set ist er ja recht dead.


      Nen Fehler deinerseits finde ich hier ned :) .
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      Original von Astarloa
      Die Hand ist aber imo Standard fuer 100BBs im reraised pot. Durch den Overcaller preflop ist der Pot am Flop leider zu gross, wodurch deine foldequity sehr stark sinkt, da er nach deinem raise einfach zu gute odds hat um zu folden und gegen 2pair + gutshotdraws fast noch die equity hat, die er braucht, nur gegen ein set ist er ja recht dead.


      Nen Fehler deinerseits finde ich hier ned :) .
      naja, es war nen missread, schlicht und ergreifend ^^ Sowas aergert mich *g
      Heute war auch ein ganz ein toller, Set und Gutshot vs Nutflushdraw + Nutstraight von mir - und natuerlich trifft er nicht den 10-Outer, sondern es muss der 3-Outer-Teil kommen, um mich zu demuetigen ;)

      Omaha ist toll ^^
    • Astarloa
      Astarloa
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2006 Beiträge: 620
      naja was heisst missread, du setzt ihn auf aces, was willste machen? folden?


      du hast 9 cleane nutouts + any Q,K,6,5,4 .. die dir am turn nochmal zusaetzliche outs geben. also derart viele backdoorstraights, die deinen draw am turn nochmal improven, dass deine equity gegen bare aces wirklich stark ist. haste ja in dem fall gesehen.

      und etwas foldequity haste ja immer, wenn auch auf plo25 auf party ned wirklich viel.


      In solchen Spots gamble ich fast immer fuer einen Stack, auch wenn dein Draw wirklich der schwaechste ist, den ich in dem Spot noch weiterspiele.
    • Wildstyle68
      Wildstyle68
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 245
      warum dachtest du das der flop scary für die asse sein sollte? es liegt weder eine potentielle straight noch ein wirklich guter draw dazu, sogar mit 8,9,T sinds nur 9 outs und das du bei J72 two pairs nach einem prelop raise gefloppt hast ist auch unwahrscheinlich. ich hätte auf dem board die asse auch nicht gefoldet.
    • Astarloa
      Astarloa
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2006 Beiträge: 620
      ich haette AAxx hier preflop oop nicht ge-3-bettet, weil man nicht genug Geld in die Mitte bekommt, so dass die Leute behind unprofitabel callen.


      mit J7 2pair zu floppen, waere jetzt ned unwahrscheinlich, da ich z.b. ne JT97, JT87, QJ97, etc. etc. immer preflop gegen ne 3-bet spielen wuerde. ausserdem sind die Aces gegen nen Set way behind. Problem ist nur, dass das overpair gegen nen 2pair die odds hat zu callen.


      naja, wenn du gegen mich auf solchen flops oop mit bare aces 3-bettest, contibettest und immer broke gehst, machst du auf dauer unglaublich viel verlust.
    • Wildstyle68
      Wildstyle68
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 245
      naja set auf dem board ist nicht so glaubwürdig nach einem preflopraise
    • Astarloa
      Astarloa
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2006 Beiträge: 620
      weil?

      foldest du ein JJT9s oder vergleichbare haende gegen eine 3-bet wenn du position hast?

      ich folde hier fast gar keine haende, die ich openraise, einzig haende, die ein A behinhalten verlieren massiv equity in solchen spots.
    • Wildstyle68
      Wildstyle68
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 245
      Original von Astarloa
      weil?

      foldest du ein JJT9s oder vergleichbare haende gegen eine 3-bet wenn du position hast?

      ich folde hier fast gar keine haende, die ich openraise, einzig haende, die ein A behinhalten verlieren massiv equity in solchen spots.

      wenn ich ihn auf asse setze calle ich nur mit einem pair wenn die hand komplett ohne gap cannected und double suited ist, weil man mit einem paar in der hand halt kaum chancen hat 2 pairs zu treffen.
    • Astarloa
      Astarloa
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2006 Beiträge: 620
      schon klar, dass ich mit rundown haenden bessere equity und playability gegen AAxx habe, als mit pairs. Aber deshalb gibts immer noch genug Haende in meiner Range, die 77 oder JJ beinhalten, die ich hier immer preflop callen werde.

      Prob ist halt einfach, dass er nach seiner Contibet hier AAxx nicht weglegen wird, er wird aber unter Umstaenden Haende wie AKQJ AKQT etc. weglegen, die er vielleicht auch 3 bettet preflop und dann Contibettet, also haben wir etwas foldequity. Ihn zu 100% auf Aces readen geht nicht.


      Selbst seine Contibet in 2 Gegner ist in meinen Augen nicht das staerkste Play. Wenn ich hier am Flop mit meinen Aces broke gehen will, dann eher mit einem Checkraise, weil ich evtl. dann schwaechere Haende, die versuchen zu Bluffen (z.b. toppair + gutshot) mit in den Pot bekomme, die gegen meine Cbet folden, alles was ueber 40% equity gegen bare Aces hat, pushed mich ja eh.