20k Hands NL25 6max, Analyse

    • drunkenm
      drunkenm
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2008 Beiträge: 191
      Hi,

      kurz zu mir.
      - 2007 erfolgreich die SSS bis NL100 gespielt
      - 2008 die 12er 180mann Turbos auf Stars erfolgreich gespielt
      - seitdem eher weniger ernsthaft gepockert (MTT's und Cash 6max)

      Nun habe ich wieder etwas mehr Zeit um zu Pokern und will wieder etwas mehr Zeit investieren und dabei natürlich erfolgreich sein.
      Habe in den letzten Tagen 20k Hände auf Stars NL25 6max gespielt. Ich betreibe Tableselection mit TableScan Turbo.

      HUD ist aktiv mit:
      Vpip/PFR/Fold BB to steal/3bet preflop/fold to 3 bet preflop/cbet/fold to c bet

      Ich bin auf 20k Hands momentan 370$ im minus. Naja zwar einige male ausgesuckt worden, aber dennoch hab ich Zweifel.

      Hier mal meine Stats:







      Seht ihr hier spontan etwas auffälliges?
      Ich finde z.B meinen WTSD sehr niedrig mit 11%?!

      Danke für eure Hilfe!
  • 4 Antworten
    • 6Scan
      6Scan
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 1.212
      Dein WtSD is 28 und dein W$aSD is 58, das is beides recht hoch, dafür das du am Showdown keine Winnings machst...

      da du so tight spielst, foldest halt relativ oft in den blinds. 81 im BB und 89 im SB is halt derbe viel... -> mehr defenden, sprich 3betten

      ich seh irgendwie keinen 3bet wert... der is im prinzip auch egal, aber kleiner als 4 sollte der net sein.

      du solltest mehr stealen vom button.
      alles im allen scheinst du zu viel runter zu callen -> vielleicht auch zu passiv.

      hoffe dir hilft das erstmal!

      gruß
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Deine Raisingrange ist UTG fast gleich groß wie BU (UTG 13 PFR, BU 16 PFR), dabei ist der BU mit Abstand die wertvollste Position.

      Du sollst MP etwas mehr raisen als UTG, CO deutlich mehr raisen als MP und vom Button nochmals viel mehr als vom CO.



      Btw. kann es sein, dass du sehr häufig unimproved am Turn aufgibst? Z.B. Scarecards nicht mehr ballerst, mit Draws nicht mehr weiterbettest usw?
    • Wamaroa
      Wamaroa
      Black
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 41.021
      Dein Postionsplay ist grausam, normalerweise sollte es optimalerweise von UTG bis BTN stark zunehmen, also mehr am BTN vs CO oder MP callen und vor allem vom BTN mehr stealen und openraisen.

      Deine Blindwerte sehen auch komisch aus, ich glaub du callst zuviel im BB und c/f dann artig fast jeden Flop.

      Videos schauen!
    • JustMillion
      JustMillion
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2007 Beiträge: 1.655
      stimme "videos schauen" zu. und dann mehr als 20k hände spielen, das ist zu wenig, so ein 16 Stack down ist heutzutage standard