Indikative Stärke von Ereignissen

    • ownage4u
      ownage4u
      Black
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 4.802
      hey,

      habe 2 fragen

      angenommen, in einem beutel sind rote und schwarze kugeln, die verteilung ist aber völlig unbekannt. das einzige was bekannt ist, dass es definitiv rote kugeln im beutel gibt, d.h. nur die menge der schwarzen kugeln ist nicht bekannt.


      wenn man jetzt eine schwarze kugel zieht, hat das natürlich die information "es gibt schwarze kugeln im beutel"

      aber es muss ja auch IRGENDEINE bedeutung haben (hinsichtlich der menge der schwarzen kugeln), wenn man 5x hintereinander zieht und man zieht immer eine rote kugel



      falls ich das problem falsch dargestellt habe, hier ist die eigentliche situation:

      ich würde gerne wissen, wieviele bluffs in der gegnerischen 4betting range sind. es ist nur sicher, dass er JJ-AA,AK in der range hat. ob und wieviele andere valuehands und bluffs jeweils drin sind, ist unbekannt.

      wenn er mir jetzt 4x JJ-AA,AK zeigt bei 4 4bets, dann sollte das ja eine geringere bedeutung haben, als wenn er z.b. 4 ANDERE valuehands zeigt. aber es sollte ja schon IRGENDEINE bedeutung haben hinsichtlich der menge der anderen valuehands und der bluffs.

      comments pls
  • 1 Antwort