Phil Gordons Bücher als sinnvolle Erweiterung?

    • doubleJay
      doubleJay
      Black
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 6.234
      Hallo,
      ich würde gerne von den Leuten, die alle genannten Büchern gelesen haben, folgendes wissen:

      Lohnt es sich für jemanden, der Theory of Poker, HoH1 und NL - Theory and Practice gelesen hat noch, sich das Little Green btw. das Little Blue Book von Phil Gordon zu kaufen und zu lesen oder sind die Bücher eher basic sodass man ihnen dann nicht mehr wirklich etwas abgewinnen kann?

      Ich plane meine meine Pokerbüchersammlung zu erweitern, will aber nicht Bücher kaufen, die ich im Endeffekt eh nicht lesen würde...

      Wo wir schon mal dabei sind: Is Weighing the Odds any good?

      Danke. :)
  • 3 Antworten