wie klingt die stimme, mit der ihr denkt?