masterplan für partypoker um konkurrenzfähig zu werden

    • gimeurchipspls
      gimeurchipspls
      Global
      Dabei seit: 10.08.2009 Beiträge: 270
      1. mal unbedingt den mtt rake senken

      mein vorschlag

      1 - 3 $ kann bei 11,11 % rake bleiben

      6 $ --5,50 + 50 $ kann bleiben

      9 $ sollte in 8,25 + 75 $ geändert werden

      11 + 1 $

      24 + 2 $

      50 + 4 $

      100 + 8 $

      150 + 10 $

      der rest wie bei stars





      2. endlich die SNG`s senken

      eigentlich einfach stars in sachen rake komplett kopieren oder etwas unterbieten

      3. natürlich endlich den playerpool mit bwin zusammenfügen

      4. cashgame rakecap auch genau von stars übernehmen

      5. für silver und gold etwas schnelleres besseres rakeback



      das wären mal paar punkte wie partypoker wirklich wieder konkurrenzfähig werden würde um sich als neue NO 2 unverzichtbar auch für stars spieler zu machen (das man einen grund hat sich da wenigstens mal einzuloggen)


      ich muss einfach mal meinen frust kund tun hier weil partypoker ja anscheind absolut nicht fähig ist, wie man spieler an sich binden könnte / kann

      diese ganze abteilung wo dafür zuständig ist gehört rausgeworfen

      sag ich als aktionär von bwin / partypoker



      was denkt ihr macht eure vorschläge


      bw gimeurchipspls
  • 21 Antworten
    • worldethos
      worldethos
      Black
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 994
      Habe früher häufiger auf PP gespielt, aber jetzt (so seit etwa 3 Monaten) gibt es wirklich wie gesagt nochnetmal den kleinsten Anreiz sich da überhaupt auch nur einzuloggen.

      Ganz im Ernst, wie kann man nur so intransparente Promos wie dieses Verloszeugs (glaub war vor 2 Monaten) oder die Weltherrschaft auf seine (Stamm) Kunden loslassen.


      Bleibt eben nur Stars wo viele (ich ebenfalls) ungetrackt spielen ...
    • josef123
      josef123
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 2.146
      Original von gimeurchipspls
      .
      .
      .
      .
      .
      sag ich als aktionär von bwin / partypoker

      .
      .
      .
      Viel Glück damit :s_evil:
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      wie wärs mal mit

      bescheuerte rakeerhöhungen weglassen

      das vip system so fair machen, dass man mit dem höchsten level auch das meiste bekommt
    • josef123
      josef123
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 2.146
      Welche Rakeerhöhung?

      Bleibt doch fast alles beim alten im Cash game. Wird meiner Meinung nach sogar gerechter.
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      rakecap wird angehoben, natürlich gleichzeitig mit der systemumstellung, wie man sieht merken es manche leute nichtmal.

      finde es halt dreist, bis zu 4 mal soviel rake wie stars zu verlangen!


      edit: vergleich mal den alten und den neuen rake http://de.pokerstrategy.com/news/world-of-poker/PartyPoker-wechselt-von-Dealt-zu-Weighted-Contributed-Rake_50575/
    • josef123
      josef123
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 2.146
      hast recht.
      Aber es ändert sich nur für 3/6 und 10/20
    • Fruechte
      Fruechte
      Bronze
      Dabei seit: 18.10.2009 Beiträge: 1.549
      Original von josef123
      hast recht.
      Aber es ändert sich nur für 3/6 und 10/20
      Nein. Ich als NL10 Grinder bekomme mal eben so 30-40% weniger Rakeback (ich habe ewig auf FTP gespielt und deren WC Umstellung sehr genau verfolgt) und bezahle genau den gleichen Rake, also wird der Rake doch effektiv höher für mich.

      Als der Goldbonus noch 17,5 Rakeback bedeutete, bekam man 17,5% Rakeback plus komische Promotions.

      Nun ist der Goldbonus auf 15% und ich bekomme nur noch so ungefähr 2/3 des bisherigen Rakes angerechnet: also werde ich ungefähr 10% Rakeback plus komische Promotions bekommen.

      Mal ganz davon abgesehen, dass es als Micro Limits Spieler immer schwieriger werden wird, überhaupt in die Goldränge zu kommen - aber geworben wird ja nur mit den 50% Rakeback die Palla-Elite angeblich bekommen können - das sind vielleicht 0,5% der Spielerbasis die diesen Bonus realistisch kaufen und abspielen können..

      Fazit: für einen tighten NL10 Grinder wie mich hat Party das Rakeback mal eben so halbiert. Bezahle ich dann effektiv mehr oder weniger Rake? Tja..
    • amrodfelagund
      amrodfelagund
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2008 Beiträge: 617
      Man kann es auch als Vorteil sehen, dass PP schlechter ist als Pokerstars, kleinerer Reg anteil - größerer Fish anteil. Den meisten Fischen interessiert die Rakestruktur nicht, sie wollen einfach nur spielen.
    • slowrookie
      slowrookie
      Bronze
      Dabei seit: 08.08.2007 Beiträge: 762
      Weighted Contributed Rake


      :f_love: :f_love: :f_love:

      Absurd hoher rake auf party , aber endlich mal gerecht
    • Najs2009
      Najs2009
      Bronze
      Dabei seit: 10.06.2009 Beiträge: 665
      .
    • Tandor1973
      Tandor1973
      Black
      Dabei seit: 25.04.2007 Beiträge: 3.987
      Original von Najs2009
      Ich glaube nicht, dass sich überhaupt irgendein Spieler jemals den 50%-
      Bonus kaufen wird, geschweige denn das schon getan hat. Die Anzahl an benötigten Punkten ist einfach völlig utopisch!!!
      Die Anforderung ist aufs Jahr gesehen doch ähnlich wie SNE auf Stars. Bin mir sicher das es einige gibt die den Bonus nutzen bzw nutzen werden.
    • Dvl321
      Dvl321
      Black
      Dabei seit: 03.11.2007 Beiträge: 6.781
      lol so schwer isses jetzt auch wieder nich, 300k points zu erspielen.
    • marzelz
      marzelz
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2010 Beiträge: 1.559
      Original von gimeurchipspls
      .
      .
      .
      .
      .
      sag ich als aktionär von bwin / partypoker

      .
      .
      .
      ich sage dazu ... VERKAUFE, SOLANGE ES NOCH MÖGLICH IST!!!!!!!!!!!!!
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      da pp ihr vip system so oft ändert, gehe ich lieber auf nummer sicher und kaufe mir kleinere boni, als auf den größten zu sparen!
    • Najs2009
      Najs2009
      Bronze
      Dabei seit: 10.06.2009 Beiträge: 665
      Original von dhw86
      da pp ihr vip system so oft ändert, gehe ich lieber auf nummer sicher und kaufe mir kleinere boni, als auf den größten zu sparen!
      Jap, das habe ich jetzt schon von einigen gehört!
    • BReWs7aR
      BReWs7aR
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 7.740
      Original von Dvl321
      lol so schwer isses jetzt auch wieder nich, 300k points zu erspielen.

      dealt? :coolface:
    • EtniX
      EtniX
      Black
      Dabei seit: 08.04.2007 Beiträge: 2.054
      also ich wollte auf den 300K sparen hab auch schon über die hälfte aber kein plan irgendwie sucken die änderungen und ich bin mir gar net sicher ob es sich lohnt zu sparen.
    • Dvl321
      Dvl321
      Black
      Dabei seit: 03.11.2007 Beiträge: 6.781
      Original von BReWs7aR
      Original von Dvl321
      lol so schwer isses jetzt auch wieder nich, 300k points zu erspielen.

      dealt? :coolface:
      SnGs ;)

      Btw sehe ich absolut keinen Grund zur Annahme, dass der 75k$-Bonus in absehbarer Zeit aus dem Programm genommen wird.
    • deslik
      deslik
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2008 Beiträge: 372
      Original von Fruechte
      Original von josef123
      hast recht.
      Aber es ändert sich nur für 3/6 und 10/20
      Nein. Ich als NL10 Grinder bekomme mal eben so 30-40% weniger Rakeback (ich habe ewig auf FTP gespielt und deren WC Umstellung sehr genau verfolgt) und bezahle genau den gleichen Rake, also wird der Rake doch effektiv höher für mich.

      Als der Goldbonus noch 17,5 Rakeback bedeutete, bekam man 17,5% Rakeback plus komische Promotions.

      Nun ist der Goldbonus auf 15% und ich bekomme nur noch so ungefähr 2/3 des bisherigen Rakes angerechnet: also werde ich ungefähr 10% Rakeback plus komische Promotions bekommen.

      Mal ganz davon abgesehen, dass es als Micro Limits Spieler immer schwieriger werden wird, überhaupt in die Goldränge zu kommen - aber geworben wird ja nur mit den 50% Rakeback die Palla-Elite angeblich bekommen können - das sind vielleicht 0,5% der Spielerbasis die diesen Bonus realistisch kaufen und abspielen können..

      Fazit: für einen tighten NL10 Grinder wie mich hat Party das Rakeback mal eben so halbiert. Bezahle ich dann effektiv mehr oder weniger Rake? Tja..
      naja die umstellung ist aufjedenfall fair nun bekommen wenigstens die spieler rake zurück die rake erzeugen
    • 1
    • 2