Poker Trainer - Bringt das was?

  • 13 Antworten
    • Destolon
      Destolon
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2006 Beiträge: 4.204
      coachings und selber spielen (und dabei denken) bringt mehr :)
    • KittenKaboodle
      KittenKaboodle
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 3.527
      Ich hab mir mal ne Demoversion runtergeladen und gegen die Bots gespielt. Die waren total schlecht. Auch der Advisor hat absurde Tipps gegeben.
    • doubleJay
      doubleJay
      Black
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 6.232
      Original von KittenKaboodle
      Ich hab mir mal ne Demoversion runtergeladen und gegen die Bots gespielt. Die waren total schlecht. Auch der Advisor hat absurde Tipps gegeben.
      #2


      Software ist schrott...
    • Bersi111
      Bersi111
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 1.059
      keine software die es zur zeit gibt kann nen denkenden gegner ersetzen...
    • duck7777
      duck7777
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2007 Beiträge: 443
      Super, vielen Dank an alle! Ich hoffe ich kann mich mal revanchieren.

      Gruß, duck
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Original von Bersi111
      keine software die es zur zeit öffentlichgibt kann nen denkenden gegner ersetzen...
      FYP, such mal im 2+2 nach dem größten Thema über Bots. Da sind irgendwo Links drin zu Foren bei denen man sich wünscht, dass es sie nicht geben würde :-D
    • Bersi111
      Bersi111
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 1.059
      wenn es ein bot geben würde gäbe es roboter die menschen komplett ersetzen könnten die dann für die usa im irak einmarschieren.
      solange es das nicht gibt glaub ich nicht daran das es 100% vollwertige pokerbots gibt...
    • Chaos-I
      Chaos-I
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2005 Beiträge: 805
      Original von Bersi111
      wenn es ein bot geben würde gäbe es roboter die menschen komplett ersetzen könnten die dann für die usa im irak einmarschieren.
      solange es das nicht gibt glaub ich nicht daran das es 100% vollwertige pokerbots gibt...
      Naja also diese Autos wo selbständig durch die Wüste brummen gibts ja schon ... und die müssen auch auf die Umwelt reagieren....
      Gibt doch immer diese Challenge in Amerika wo die nach LV fahren müssen von einem bestimmten Punkt aus
      Denke mal nicht dass wir soweit von dem ganzen entfernt sind
    • BoneCS
      BoneCS
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2006 Beiträge: 5.455
      Original von Bersi111
      wenn es ein bot geben würde gäbe es roboter die menschen komplett ersetzen könnten die dann für die usa im irak einmarschieren.
      solange es das nicht gibt glaub ich nicht daran das es 100% vollwertige pokerbots gibt...
      hat irgend jemand etwas von 100%ig vollwertigen bots gesprochen??
      es reicht ja, wenn se NL25 grinden können und den ganzen tag laufen... ;)
    • GotD
      GotD
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2005 Beiträge: 881
      In den Staaten gab es letztes Jahr mal ein Versuch einer dortigen Uni mit Pokerbots, allerdings FL. Man konnte im Internet gegen die spielen und ich muss sagen, die waren ganz schön heftig von der Stärke her. Ich habe mal ein paar Stunden gegen die gespielt und bin so halbwegs break even geblieben. (Habe damals 5/10 SH bei Party gespielt)
      Auch andere aus unserem Forum hier haben sich da mal versucht und wir waren uns einig, dass die in der Lage wäre, mind. 3/6 FL zu schlagen. Ich glaube, die haben auf neuronalen Netzen basiert. natürlich hat kaum jemand solche Technik zu Hause stehen, aber in ein paar Jahren vielleicht...

      Auf die leichte Schulter nehmen sollte man so etwas auf jeden Fall nicht.
    • duck7777
      duck7777
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2007 Beiträge: 443
      Hi, eigentlich wollte ich ja nur wissen, ob so eine software helfen kann, das eigene Spiel zu verbessern. Und da war die Antwort eindeutig nein. Aber wenn sich das hier schon in Richtung Bots entwickelt...

      Am am 23. und 24. Juli kommt es bei der "Artificial Intelligence Conference" in Vancouver zum Kampf der "Titanen". Beim $ 50,000 Texas Holdem Match "Mann-gegen-Maschine" hofft das Team der Universität von Alberta, dass ihr jüngster Poker Computer "Polaris" gegen Phil "Der Unabomber" Laak und Ali Eslami standhält.

      Der Computer ist mit knapp 2000 Spielzügen der weltbesten Spieler/innen gespeist.

      Jonathan Schaeffer, der Leiter der Computerwissenschaftlichen Abteilung von Alberta erklärt das Projekt so: "Wir haben ein mathematisches Format entwickelt, dass uns geholfen hat den Faktor "Glück" zu extrahieren und ihn in ein wissenschaftliches Experiment umzuwandeln. So versuchen wir zu bestimmen wie gut Menschen im Vergleich zu den besten Programmen der Welt sind. Das Ziel ist es vielleicht eine künstliche Intelligenz zu entwickeln, die besser ist als das menschliche Gehirn, der menschliche Spieler."

      Was meint ihr? Ich glaube zwar nicht, dass Polaris gewinnt aber die Uni wird sich ja nicht vollständig blamieren wollen oder?
    • marga
      marga
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2006 Beiträge: 40
      das damespiel haben sie ja jetzt "geknackt"
      Spiegelartikel

      okay, ist nicht mit poker zu vergleichen, aber wenn polaris sich im tunier wacker schlägt oder sogar gewinnt, ists nur eine frage der zeit bis profitable pokerbots für jedermann verfügbar sind.
    • Gaul11
      Gaul11
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 6
      http://www.cs.ualberta.ca/~games/poker/man-machine/Live/