PostgreSQL startet nicht/verbindet nicht

    • cram
      cram
      Black
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 219
      Seit heute funzt mein PostgreSQL nicht mehr. Es kann keine Verbindung zur Datenbank hergestellt werden.
      Ich habe Vista und Postgresql 8.3 und kaum Ahnung von dem ganzen Kram.
      Habe hier etwas geschaut und versucht den Dienst manuell zu starten, dann kommt aber eine Timeout Meldung. Habe Firewall und Antivir gestoppt - geht auch nicht. Anderen Port gewählt - geht nicht. postmaster.pid finde ich im data Ordner nicht, obwohl ich mir versteckte und Systemdateien anzeigen lasse.
      Folgender log ist der letzte Eintrag bei Postgres. Jemand eine Idee, was noch getan werden kann? Vielleicht zunächst ohne Datenverlust zu riskieren :(

      2011-08-25 11:23:35 CEST LOG: database system was interrupted while in recovery at 2011-08-25 11:12:37 CEST
      2011-08-25 11:23:35 CEST HINT: This probably means that some data is corrupted and you will have to use the last backup for recovery.
      2011-08-25 11:23:35 CEST LOG: database system was not properly shut down; automatic recovery in progress
      2011-08-25 11:23:35 CEST LOG: loaded library "$libdir/plugins/plugin_debugger.dll"
      2011-08-25 11:23:35 CEST FATAL: the database system is starting up
      2011-08-25 11:23:35 CEST LOG: redo starts at 7/2DFB7D98
      2011-08-25 11:23:35 CEST LOG: record with zero length at 7/2E0C6808
      2011-08-25 11:23:35 CEST LOG: redo done at 7/2E0C67D8
      2011-08-25 11:23:35 CEST LOG: last completed transaction was at log time 2011-08-24 18:53:44.653+02
      2011-08-25 11:23:35 CEST FATAL: failed to re-find parent key in index "16456" for split pages 19509/19513
      2011-08-25 11:23:35 CEST LOG: startup process (PID 2456) exited with exit code 1
      2011-08-25 11:23:35 CEST LOG: aborting startup due to startup process failure
  • 8 Antworten
    • maniac
      maniac
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 6.545
      also du kannst einmal den service stoppen und neu starten und wenn das nich geht kannste die postmaster.pid löschen und rechner neustarten.

      greez
    • cram
      cram
      Black
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 219
      Danke für deine schnelle Antwort.
      Service stop/start bringt aber nix und postmaster.pid finde ich wie gesagt nicht.
    • Meph1977
      Meph1977
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2007 Beiträge: 1.836
      Also wie ich das verstehe heist das wohl Postgres neuinstallieren.

      Das sieht danach aus als wäre Postgres während einer wichtigen Operation abgestürzt und kann deswegen nicht starten. Mir fällt sonst nichts ein was man da machen könnte.
    • maniac
      maniac
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 6.545
      also wenn dann ist die im data ordner von deinem postsql. wenn nich einfach mal auf die hm seite gehn und im faq nachlesen. da kommt das auch her und da sollte es evtl noch genauere tipps geben. für deinen fehlertyp

      greez
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 36.820
      Normalerweise hilft immer folgende Vorgehensweise:

      Postgresql Probleme?

      1. Rechner neu starten
      2. Wenn das nichts hilft versteckte Systemdatei postmaster.pid im Postgresql data Verzeichnis löschen (dazu muss in den Windows Ordneroptionen versteckte Dateien anzeigen aktiviert und Systemdateien ausblenden deaktiviert sein). Danach Rechner nochmal neu starten.

      3. Nächster Versuch: in den Windows Diensten (unter Systemsteuerung->Verwaltung oder über Start -> ausführen->services.msc) die Anmeldeart des Postgresql Dienstes unter “Anmelden” auf “Lokales Systemkonto” umstellen und nochmal neu starten.

      4. Wenn es jetzt immer noch nicht geht scheint ein größeres Problem vorzuliegen. Weitere Tipps im Postgresql Link in meiner Signatur unter Troubleshooting oder bei Holdemmanager in der FAQ: http://faq.holdemmanager.com/questions/91/Can%27t+Connect+%7B47%7D+Failed+to+Start+PostgreSQL+
    • Meph1977
      Meph1977
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2007 Beiträge: 1.836
      failed to re-find parent key in index "16456" for split pages 19509/19513


      Dieser Fehler ist das Problem. und da hilft keiner der bisherigen Tips aber ich hab möglicherweise eine Lösung gefunden.

      das Programm pg_resetxlog ausführen und vorher am besten noch ein Dump der Datenbank anlegen mit pg_dumpall
    • cram
      cram
      Black
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 219
      Dank euch für die vielen Vorschläge. Hat aber alles nicht geholfen.
      Hab jetzt postgres und HM deinstalliert und dann wieder neu installiert. Version 8.3 auf 8.4. Jetzt alle verschobenen Hände neu einlesen und dann hoffe ich, klappt wieder alles.
    • Meph1977
      Meph1977
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2007 Beiträge: 1.836
      War wohl das beste nach dem was ich in andern Foren gesehen hab scheint der Fehler nur bei älteren Versionen aufzutreten eine solche Fehlermeldung bei der 8.4 Version hab ich aber nirgends gesehen. Was nicht heist das er nicht doch auftreten kann. Du hast gestern ein Vacuum gemacht oder? Dabei kann dieser Fehler auftreten.