ebay-Käufer aus Singapur auf dt. Plattform?

    • Gluecksfisch
      Gluecksfisch
      Einsteiger
      Dabei seit: 28.05.2009 Beiträge: 3.054
      Heute den Artikel hier verkauft:
      http://www.ebay.de/itm/260842408140

      Verkauft wurde 2 Minuten nachdem ich den Artikel erstellt habe via Sofort-Kauf; zusätzlich hatte ich (aus Versehen) das Autkionsverfahren mit Start 1 Euro aktiviert zusätzlich.

      Käufer hat folgende Adresse:
      Randy Phuang
      200 Jalan Sultan #03-02 Textile Centre
      Singapore, default 199018 Singapur

      Warum verdammt nochmal kauft der den scheiss? Ist obv scam, mir schon klar.

      Email von ihm:
      ##
      Note: Email me at my alternative email address: dr.peterjohnson@rocketmail.com
      Hello Seller,
      what a lovely item you have out there i love it and i want to buy 1 of it.I have read the item details including shipping and handling.Can i have the total costs with shipping fees for DHL to ITALY and insurance,am sending it as a gift.i want you to send me the following details so that i can make the payment now via Cater Allen online Banking...its very fast and reliable
      Name....
      Iban...
      Bic....
      Bank Name....
      tel-number...
      Ebay item number...
      shipping cost of the item via DHL to italy...
      Note: Email me at my alternative email address: dr.peterjohnson@rocketmail.com
      Regards
      Dr.Peter Johnson
      ##

      Die Frage, was oder wie hat Mr Johnson etwas vor? War zu faul mich über Cater Allen online Banking zu informieren, nur habe ich verdammt nochmal den scheiss jetzt am Hals. Immerhin 1.20 Euro Einstellgebühr und 25,xx Euro Verkaufsgebühren, die ich jetzt über diese unglaublich unübersichtliche ebay-Plattform zurück erkämpfen muss.

      Wie kommt er auf die Auktion, es stehen hunderte HP TouchPads drin? Wie funktioniert der Scam? In der Auktion steht auch noch drin das ich ausschließlich nach Deutschland liefere.

      Was mich halt wundert, er hat 2 positive Bewertungen von 2006 und 2007, sonst nix. Ein 6 Jahre vorbereiteter scam für 300 Euro?!

      scheiss ebay, aber leider fast-Monopol hier in Deutschland :-(
  • 7 Antworten
    • PaxiFixi
      PaxiFixi
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2007 Beiträge: 21.136
      schreib ihm einfach dass du explizit drin stehen hattest dass du nur nach Deutschland sendest oder er dir die Gebühren bezahlen soll wenn er dir keine deutsche Adresse als Lieferadresse gibt.


      Ansonsten seh ich auch nicht wie er als KÄUFER scammen will ?(
    • Moo2000
      Moo2000
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2009 Beiträge: 1.750
      Denke mal er will deine Email-Adresse und Bankdaten haben. Bekommt er ein paar Cent für, damit irgendjemand dir dann Spam schicken und vielleicht eine Lastschriftabbuchung versuchen kann.
    • Slash2006
      Slash2006
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2008 Beiträge: 1.012
      Da steht doch Versand noch Deutschland ?
      Dann cancel die Auktion doch einfach und schreib als Grund, dass du eben nur innerhalb Deutschland lieferst.
      Oder wende dich halt an Ebay und sag Ihnen das dir der Käufer dubios vorkommt und du vom Vertrag( wenn überhaupt schon einer zustande gekommen ist , bin mir nicht sicher ) zurücktreten willst.
    • flashfy
      flashfy
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 5.240
      .
    • fuzz1983
      fuzz1983
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2007 Beiträge: 2.520
      lol :D geh mal hin und klingel und so :)
    • Gluecksfisch
      Gluecksfisch
      Einsteiger
      Dabei seit: 28.05.2009 Beiträge: 3.054
      auf von Ihnen eingestellte Angebote wurden Gebote von einem Mitgliedskonto abgegeben, das missbräuchlich von einem Unbefugten verwendet wurde. Daher haben wir folgende(s) Angebot beendet:

      260842408140 - HP TouchPad | 16 GB | NEU | Abholung möglich | Garantie



      Da der tatsächliche Inhaber des betreffenden Mitgliedskontos die Gebote nicht veranlasst hat, ist kein Kaufvertrag zustande gekommen. Die angefallenen Gebühren haben wir Ihrem Verkäuferkonto bereits wieder gutgeschrieben.

      Wir haben alle nötigen Schritte zur Sicherung des betroffenen Mitgliedskontos eingeleitet.

      Für die Ihnen entstandenen Unannehmlichkeiten bitten wir um Entschuldigung. Unsere Vorgehensweise ist jedoch im Rahmen der Sicherheit des Marktplatzes notwendig.

      Bitte antworten Sie nicht auf diese E-Mail, da sie automatisch generiert wurde und nicht beantwortet werden kann. Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte über unseren Kundenservice. Den Link dazu finden Sie auf jeder eBay-Seite oben.

      Mit freundlichen Grüßen

      eBay-Sicherheitsteam



      close please, solved
    • Meckiii
      Meckiii
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2011 Beiträge: 85
      kauft der einfach so für 99 Euro das HP Pad um es bei ebay für mehr zu verscherbeln..