wieviel pech kann man nur haben?!

  • 25 Antworten
    • SomeTimeForPoker
      SomeTimeForPoker
      Gold
      Dabei seit: 08.06.2011 Beiträge: 2.217
      Kurze Frage, etwas zu wenig Infos, daher auch kurze Antwort:


      Viel, seeeeehhhhhhrrrr viel Pech kann man haben. Mein härtester Downswing hat mich 37!!!! Stacks gekostet (NL25).


      See my Blog for further Information.


      Wieso was passiert denn bei Dir im Moment?
    • SonnyPeda
      SonnyPeda
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2008 Beiträge: 6.306
      tiltpost sorry
    • SomeTimeForPoker
      SomeTimeForPoker
      Gold
      Dabei seit: 08.06.2011 Beiträge: 2.217
      Also diese win Seite kenne ich nicht, spiele aber seit Jahren auf Stars.

      Ich würde empfehlen erst mal einen deutlichen Levelabstieg vorzunehmen,
      vielleicht sogar auf NL10 oder NL5 und die Tracker Database neu zu starten.


      Dann fängst Du quasi noch Mal "von Null" an und überprüfst dann ob Du immer noch zu viele Suckouts hast.

      Normalerweise kommen zu den Suckouts nämlich auch viele Tilts und B-Play, das solltest Du so reduzieren können.
    • SonnyPeda
      SonnyPeda
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2008 Beiträge: 6.306
      tiltpost sorry
    • SonnyPeda
      SonnyPeda
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2008 Beiträge: 6.306
      kopfschüttel omg fucking poker
    • Chief0r
      Chief0r
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2008 Beiträge: 3.809
      Ich hab auch schon mal mit aces preflop verloren, also keep it up, bro :evil:
    • SonnyPeda
      SonnyPeda
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2008 Beiträge: 6.306
      Original von Chief0r
      Ich hab auch schon mal mit aces preflop verloren, also keep it up, bro :evil:
      aber nicht so oft hintereinander :facepalm:
    • SonnyPeda
      SonnyPeda
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2008 Beiträge: 6.306
      bin mir ziemlich sicher dass ich zu den 1% leuten gehör die das meiste pech haben.!!!

      Das is so sick was bei mir abgeht ich kanns einfach nicht mehr beschreiben...

      bzw. ich kanns selber nicht mehr glauben dass man so viel pech haben kann.

      Hab jetzt 7 mal in folge AA verloren preflop AI, rechnet euch mal die ws. dafür aus. 0,00128%.

      Unglaublich!
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      lol der Graph ist echt bitter^^

      Hab jetzt 7 mal in folge AA verloren preflop AI, rechnet euch mal die ws. dafür aus. 0,00128%.


      Sowas ist halt so naja....
      Hättest du in deinem Pokerleben genau 7 mal AA preflop AI dann würde das stimmen.
      Wenn du aber viele Hände spielst und im Laufe der Zeit 5.000 mal mit AA pre Allin kommst dann sieht die Sache zwar immernoch genauso aus wenn du zb. sagst "wiehoch ist die Wahrscheinlichkeit das ich Nummer 2342-2349 verliere" aber wenn´s nur darum geht wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist das du irgendwann mal 7 in Folge verlierst sieht´s halt anders aus.

      Und wenn man jetzt bedenkt das jeden Tag Zehntausende Aces pre Allin gestellt werden dann wird fast mit Sicherheit irgendwer 7 in Folge verlieren und das ständig.
      Ist halt Pech wenns genau dich trifft aber man muss das halt auch in diesem Verhältnis sehen.
    • SonnyPeda
      SonnyPeda
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2008 Beiträge: 6.306
      Es geht hier nicht um 7 mal in folge AA preflop allin verliern, es geht hier darum dass ich seit 250k hands nur derbe auf die fresse bekomm und zwar sowas von verfickt in die fresse. Was bei mir abgeht ist abnormal.

      Mir egal wers mir glaubt, mir egal was ihr davon haltet. Ich bin mir zu 100% sicher, dass der downswing den ich seit 1,5 jahren hab sicherlich so sick ist, dass ihn nur die <5% der pokerleute die viel speilen jemals erleben werden. Da bin ich mir absolut sicher weil das ist krank was bei mir abgeht.-


      Ich mein es is so lächerlich, ich hab im jänner >50 stacks gedroppt weil ich so ungeheuerliches pech hatte, hatte bis jetzt pokerpause.

      Und jetzt hab ich motiviert wieder begonnen, und droppe gleich zu beginn wieder 11 stacks@ w2d und 14BI @ stars weil ich sogut wie nur weggesuckt wurde, das ist einfach krank und mehr nicht!
    • AyCaramba44
      AyCaramba44
      Black
      Dabei seit: 27.04.2010 Beiträge: 11.742
      Original von SonnyPeda
      Hab jetzt 7 mal in folge AA verloren preflop AI, rechnet euch mal die ws. dafür aus. 0,00128%.

      Unglaublich!
      An deiner Stelle würde ich versuchen einfach mal wieder bei 0 anzufangen. Entweder andere Variante oder ein Buch lesen, danach erstmal ein paar Hände spielen und dann wieder anpassen.

      Welche Variante und Limit spielst du?
    • SonnyPeda
      SonnyPeda
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2008 Beiträge: 6.306
      Original von AyCaramba44
      Original von SonnyPeda
      Hab jetzt 7 mal in folge AA verloren preflop AI, rechnet euch mal die ws. dafür aus. 0,00128%.

      Unglaublich!
      Eventuell liegt die Wahscheinlickeit ja auch bei 0,128%, wenn man davon ausgeht das 1,0 100% ist.

      An deiner Stelle würde ich versuchen einfach mal wieder bei 0 anzufangen. Entweder andere Variante oder ein Buch lesen, danach erstmal ein paar Hände spielen und dann wieder anpassen.

      Welche Variante und Limit spielst du?
      0,2^7 ist nach Adam Rise 0,0000128 sprich 0,00128%.

      Hatte jetzt ein halbes jahr pokerpause weil ich es nicht mehr gefasst hab das man so viel pech haben kann. Und jetzt gehts 1:1 wieder so weiter.

      Ich spiel atm nl10 sh cashgame (war allerdings schonmal erfolgreicher nl100 reg), bin defintiv winningplayer, hatte schon genug u2u-coaching, coachings etc. etc. und alle meinen immer ich spiel solide!

      Aja und ich hab vorgestern auf stars 100$ just4fun eingecast und habs gesachafft innerhalb von 21 HyperTurbo-headsup-sngs wo man zum beginn 500 chips hat 11,6k chips unter EV zu laufen und bin broke also das ist schon eine leistung :D
    • AyCaramba44
      AyCaramba44
      Black
      Dabei seit: 27.04.2010 Beiträge: 11.742
      Konnte das mit der Wahrscheinlichkeit erst gar nicht glauben, aber deine Zahl stimmt natürlich.

      NL10 SH sollte ja für dich wirklich normal zu schlagen sein. Eventuell weniger Tische und tightes ABC Poker spielen. Hast du das Buch Harrington on Online Cashgames?
    • Askim32
      Askim32
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2011 Beiträge: 668
      les lieber ein par psychologieartikel.....wenn du mit poker psychisch nicht fertig wirst denn geb poker auf ......ist nicht böse gemeint........aber nach 6 monaten pokerpause wird man automatisch schlechter und wenn man nciht viel tut bleibt das so...........das hat nun wirklich wenig mit pech zu tun......ja vielleicht ist es pech wenn man asse öfter verliert nach pre AI aber es gab sicherlich viele andere hände wo du sehr vile falsch gemacht hast.....nach 18 monaten poker ist es nicht möglich wenn man wirklich gut gespielt hat das man durchgehend nur pech hatte ....denk mal drüber nach...............


      ein psychologe würde sagen...guck zuerst auf dich selbst und deine eigenen fehler und nciht auf andere
    • SonnyPeda
      SonnyPeda
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2008 Beiträge: 6.306
      :s_confused:
    • SonnyPeda
      SonnyPeda
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2008 Beiträge: 6.306
      x
    • SonnyPeda
      SonnyPeda
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2008 Beiträge: 6.306
      x
    • SonnyPeda
      SonnyPeda
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2008 Beiträge: 6.306
      wieder eine session und wieder down, ich checks nicht mehr. sind schon wieder 10 losing sessions in folge
    • SonnyPeda
      SonnyPeda
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2008 Beiträge: 6.306
      mal von meinem 250k hands cashgame down abgesehen, mal eine frage. Wie wahrscheinlich ist es bei 35 heads-up hyper-turbo sngs 21Bi zu droppen??

      Angenommen ich hab keine edge, dann ist das 28 von 35 flips verlieren!!!
    • 1
    • 2