Strafe bei überfahren von Sperrlinie

    • Snnirr
      Snnirr
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2011 Beiträge: 3.150
      Tja, heute gewendet wo ne Sperrlinie und dummerweise stand ein Polizist an der Kreuzung. (ja selber Schuld)

      Was kann ich an Strafen rechnen?
      Wird das ganze irgendwo vermerkt? (Auch nachdem mans bezahlt hat?)
      Auto gehört nämlich meinem Vater und ich will nicht unbedingt das er das mitkriegt, also ist es möglich das ich die Strafe bezahl und das er in Zukunft nix davon mitkriegt?

      Btw. in Wien.

      Grüße
  • 21 Antworten
    • fleake
      fleake
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2007 Beiträge: 2.096
      falsches wenden bei so einer linie = 15€ musst ich mal bezahlen
      oder wenn man abbiegt und die linie überfährt, auch 15€

      wurde aber an ort und stelle bezahlt mit der ec karte
    • D4niD4nsen
      D4niD4nsen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 9.468
      ist eine sperrlinie die linie die verhindert das wenn bei einer kreuzung geradeaus rot ist man rechts fährt und wendet und dann rechts abbiegt ?
    • fleake
      fleake
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2007 Beiträge: 2.096
      Original von D4niD4nsen
      ist eine sperrlinie die linie die verhindert das wenn bei einer kreuzung geradeaus rot ist man rechts fährt und wendet und dann rechts abbiegt ?
      Die Fahrstreifenbegrenzung (auch Sperrlinie oder Sicherheitslinie) ist eine durchgehende Linie, die nicht überfahren werden darf.

      @ d4ni btw wie geht das was du beschreibst rechts fahren und wenden an der kreuzung und abbiegen hä :)
    • Snnirr
      Snnirr
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2011 Beiträge: 3.150
      Also ich war geparkt, auf der Straße sind auch Gleiße. Und dann aus meinem Parkplatz hab ich direkt gewendet.
      An der Kreuzung stand der Polizist, schreibt sich das Kennzeichen von mir auf und sagt noch im vorbeigehen, dass er mir was schickt,eine Anzeige :P
    • fleake
      fleake
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2007 Beiträge: 2.096
      waren das straßenbahngleise?
      dann kommt was anderes auf dich zu , glaube ich.
      hier in köln haben wir auch mitten auf der straße gleise, aber keine durchgezogenen linien (zumindest nicht überall), wird schon ein sinn haben dass die bei dir da waren
    • Sunnigen
      Sunnigen
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2009 Beiträge: 355
      Paar Euro, mehr wirds nicht. Mir ist in Wien ca das gleiche passiert, 5-10 Meter vor einem Polizeiauto die Sperrlinie überfahren, eine kleine Belehrung bekommen aber sonst ist nichts passiert, relax ;-)

      Edit: Sperrlinie hat ebenfalls Strassenbahngleise getrennt, keinen Cent bezahlt! Wien ist anders ;-) :D
    • fleake
      fleake
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2007 Beiträge: 2.096
      hat der polizist gesagt das er dir eine anzeige schickt, oder hat er gesagt dass er nur etwas schickt.
      wenn es nur etwas ist, ist es nur eine knöllchen für 15€
    • Snnirr
      Snnirr
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2011 Beiträge: 3.150
      Jo waren Straßenbahngleiße.
      Der Typ hat halt gesagt, sie haben ne Sperrlinie überfahren und sie bekommen ne Anzeige
    • Snnirr
      Snnirr
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2011 Beiträge: 3.150
      @Sunnigen

      bin auch in Wien :P
    • D4niD4nsen
      D4niD4nsen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 9.468
      Original von fleake
      Original von D4niD4nsen
      ist eine sperrlinie die linie die verhindert das wenn bei einer kreuzung geradeaus rot ist man rechts fährt und wendet und dann rechts abbiegt ?
      Die Fahrstreifenbegrenzung (auch Sperrlinie oder Sicherheitslinie) ist eine durchgehende Linie, die nicht überfahren werden darf.

      @ d4ni btw wie geht das was du beschreibst rechts fahren und wenden an der kreuzung und abbiegen hä :)
    • fleake
      fleake
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2007 Beiträge: 2.096
      Original von D4niD4nsen
      Original von fleake
      Original von D4niD4nsen
      ist eine sperrlinie die linie die verhindert das wenn bei einer kreuzung geradeaus rot ist man rechts fährt und wendet und dann rechts abbiegt ?
      Die Fahrstreifenbegrenzung (auch Sperrlinie oder Sicherheitslinie) ist eine durchgehende Linie, die nicht überfahren werden darf.

      @ d4ni btw wie geht das was du beschreibst rechts fahren und wenden an der kreuzung und abbiegen hä :)
      haha für sowas gibt es normal ne strafe wie bei überfahren von roter ampel :)
      mache das auch immer an 2 stellen in köln wenn ich von mir zu hause in die innenstadt fahre :D
      ist genauso wie mann bei einer roten ampel über eine tankstelle fährt um die zu umfahren

      EDIT: auch türkische wende genannt :f_love:
    • Snnirr
      Snnirr
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2011 Beiträge: 3.150
      Hier das Szenario, Rot ich,Blau (der warnetmal Polizist,sondern dieser Knöllchenschreiber,keine Ahnung wie man den nennt)

      [img][img]http://www.fotos-hochladen.net/uploads/123123123123p8f50a9kul.png[/img][/img]
    • vvolf69
      vvolf69
      Global
      Dabei seit: 26.05.2008 Beiträge: 1.064
      es gibt in österreich keinen bußgeldkatalog wobei es aber das gebot der einheitlichkeit gibt bei der strafe.

      der österreichische automobilclub hat da eine zusammenstellung der gängisten verstöße dazu mal aufgemacht...

      http://www.oeamtc.at/media.php?id=%2C%2C%2C%2CZmlsZW5hbWU9ZG93bmxvYWQlM0QlMkYyMDA5LjA5LjExJTJGMTMyNTk1My5wZGYmcm49c3RyYWZlbmthdGFsb2cucGRm

      gibt wohl nach denen zwischen 35 und 80 tacken in der regel.
    • Snnirr
      Snnirr
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2011 Beiträge: 3.150
      Die Strafe ist mir jez eigentlich auch nicht so wichtig, mir is wichtig dass es mein Vater nicht merkt.

      Also wenn ich die Strafe im Briefkasten abfange, sie bezahle, wird diese Strafe bei denen im Register vermerkt? Also kann es mein Vater erfahren?
    • fleake
      fleake
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2007 Beiträge: 2.096
      Original von Snnirr
      Die Strafe ist mir jez eigentlich auch nicht so wichtig, mir is wichtig dass es mein Vater nicht merkt.

      Also wenn ich die Strafe im Briefkasten abfange, sie bezahle, wird diese Strafe bei denen im Register vermerkt? Also kann es mein Vater erfahren?
      mach dir kein kopf! was soll dein vater schon zu 15 euro sagen, wirst halt ein brief wegen "falschen wenden" von "der Stadt.... " bekommen oder dein vater je nachdem wer der halter ist, und dann ist die sache gegessen wenn du es bezahlst, solche kleinen "vergehen" juckt die stadt nicht wenn sie bezahlt werden

      edit: und obv abfangen? willst du jeden tag 3 wochen lang um 8uhr vor dem briefkasten stehen?
      manchmal dauert es paar tage bis es kommt und manchmal mehr als 3 wochen, würde mir den stress nicht machen und einfach deinem vater es sagen, oder kriegst du das auto nicht mehr?
    • soneji
      soneji
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 6.928
      hat obv vaters auto einfach ohne erlaubnis genommen^^
    • vvolf69
      vvolf69
      Global
      Dabei seit: 26.05.2008 Beiträge: 1.064
      Original von fleake
      Original von Snnirr
      Die Strafe ist mir jez eigentlich auch nicht so wichtig, mir is wichtig dass es mein Vater nicht merkt.

      Also wenn ich die Strafe im Briefkasten abfange, sie bezahle, wird diese Strafe bei denen im Register vermerkt? Also kann es mein Vater erfahren?
      mach dir kein kopf! was soll dein vater schon zu 15 euro sagen, wirst halt ein brief wegen "falschen wenden" von "der Stadt.... " bekommen oder dein vater je nachdem wer der halter ist, und dann ist die sache gegessen wenn du es bezahlst, solche kleinen "vergehen" juckt die stadt nicht wenn sie bezahlt werden

      edit: und obv abfangen? willst du jeden tag 3 wochen lang um 8uhr vor dem briefkasten stehen?
      manchmal dauert es paar tage bis es kommt und manchmal mehr als 3 wochen, würde mir den stress nicht machen und einfach deinem vater es sagen, oder kriegst du das auto nicht mehr?
      solid line wäre beichten. ansonsten briefkasten bewachen oder noch besser in vadders namen nen nachsendeauftrag einrichten und auf ein postfach umleiten. wenn er den lappen abgeben muß, kommste wieder hierher und fragst nach nem guten fälscher oder jemand bei der führerscheinstelle. :s_cool:
    • Snnirr
      Snnirr
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2011 Beiträge: 3.150
      Nene schon mit seiner Erlaubnis, hab nur vor kurzer Zeit mit dem Auto schon Scheisse gebvaut und musste 90 Euro zahlen, und jetzt 3 Wochen schon wieder was angestellt, er wird nicht froh sein .D

      Und ja, wird jez net viel mehr passieren als das ich das Auto nicht mehr kriege, aber ich liebe das Auto :(
    • fleake
      fleake
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2007 Beiträge: 2.096
      was ist das für ein auto überhaupt?
      falsches wenden nenne ich nicht was anstellen, nur blöd gelaufen, dein vater wendet auch bestimmt überall wo es ihm passt und er platz hat^^
    • 1
    • 2