Suche Gedenksteine mit eigener Gravur

    • fiveseven
      fiveseven
      Global
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 10.856
      Und zwar einen zuverlässigen Shop der faire Preise hat ...

      suche für ein Grab einen Stein wo ich die gravur selber bestimmen kann...

      wem noch ein guter spruch einfällt, immer her damit ...

      bis jetzt bin ich bei:

      "Du wirst auf ewig mein bester Freund bleiben"

      Vielen Dank
  • 20 Antworten
    • MrMarv89
      MrMarv89
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2009 Beiträge: 2.657
      edit by EbiWiTt: Wir sind hier nicht im BBV . Daher bitte ich dich so etwas zu unterlassen. Ich verwarne dich an dieser Stelle
    • fiveseven
      fiveseven
      Global
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 10.856
      Original von MrMarv89
      "gg no re" vll?
      dumm?
    • DerExec
      DerExec
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 12.529
      Also der Spruch sollte schon von dir kommen, sonst kannst du es auch sein lassen.
      Nachfragen würde ich einfach bei so einem Grabsteinhandel, die können sicher auch Gravuren im Kleinformat machen.
      Sonst in so Glas-Läden, eventuell können die auch sowas machen.


      PS: Wenn dein bester Kumpel ein Nerd war, dann geht auch "gg no re" - allerdings wirklich nur wenn er das als Spaß verstanden hätte. Soll's ja geben ;)
    • fiveseven
      fiveseven
      Global
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 10.856
      nein kein nerd ...

      ja der spruch gefällt mir auch und denke werde ihn auch nehmen..bzw:

      "In ewigem gedenken an meinen besten Freund"
    • MrMarv89
      MrMarv89
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2009 Beiträge: 2.657
      Original von fiveseven
      Original von MrMarv89
      "gg no re" vll?
      dumm?
      dann frag doch nicht nach sprühen, wenn du keine hören willst?
      außerdem gehts mir iwie aufen keks, dass du mit dem ableben von deinem "freund" hier so attention whoring betreibst... das ist der gefühlt 10. thread zu irgendeiner scheiße, die damit zu tun hat!!!


      over&out
    • Quaalude
      Quaalude
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 2.043
      "That's poker."
    • fiveseven
      fiveseven
      Global
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 10.856
      Original von MrMarv89
      Original von fiveseven
      Original von MrMarv89
      "gg no re" vll?
      dumm?
      dann frag doch nicht nach sprühen, wenn du keine hören willst?
      außerdem gehts mir iwie aufen keks, dass du mit dem ableben von deinem "freund" hier so attention whoring betreibst... das ist der gefühlt 10. thread zu irgendeiner scheiße, die damit zu tun hat!!!


      over&out
      lass es ... hat nichts mit AW zu tun? bkenne mich mit dem thema tote beste freunde nicht so aus und suche hier nunmal rat im SMALL TALK, was für solche themen gedacht ist.

      will nicht weiter hier mit dir diskutieren.
    • Duyejo
      Duyejo
      Bronze
      Dabei seit: 10.06.2010 Beiträge: 528
      Original von MrMarv89
      "gg no re" vll?
      also für so nen miesen scheiss hab ich kein verständnis sry.das ist das letzte.

      und auch alle hater die hier meinen das er aufhören soll darüber zu schreiben ... ich finde es gut das er es tut , er sucht hier rat , und wenn man einem menschen nach so einem herben verlust auch nur mit einer kleinigkeit helfen kann sollte man das schon aus anstand heraus tun.

      bin grade bisschen sauer das man hier so teilweise so respektlos einem verstorbenem gegenübersteht,instant nackenschelle für solche leute .. aber mit einer ordentlichen schaufel.

      topic : ich finde es sollte ausdrücken was du fühlst , und ich glaube das was du bisher hast ist so schon eine ganz gute wahl.
    • fiveseven
      fiveseven
      Global
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 10.856
      Original von Duyejo
      Original von MrMarv89
      "gg no re" vll?
      also für so nen miesen scheiss hab ich kein verständnis sry.das ist das letzte.

      und auch alle hater die hier meinen das er aufhören soll darüber zu schreiben ... ich finde es gut das er es tut , er sucht hier rat , und wenn man einem menschen nach so einem herben verlust auch nur mit einer kleinigkeit helfen kann sollte man das schon aus anstand heraus tun.

      bin grade bisschen sauer das man hier so teilweise so respektlos einem verstorbenem gegenübersteht,instant nackenschelle für solche leute .. aber mit einer ordentlichen schaufel.

      topic : ich finde es sollte ausdrücken was du fühlst , und ich glaube das was du bisher hast ist so schon eine ganz gute wahl.
      danke dir.

      für solche shops gibt es halt nur keine vergleichsseiten ... keine ahnung welche da seriös sind und faire preise haben! geld spielt eh keine rolle, denke mal bis 150€ müsste aber trotzdem was ordentliches zu haben sein ..
    • Duyejo
      Duyejo
      Bronze
      Dabei seit: 10.06.2010 Beiträge: 528
      oder wirklich einfach mal direkt zum bildhauer gehen und nachfragen
    • DerExec
      DerExec
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 12.529
      Wie groß soll der Stein eigentlich sein? Jetzt ein richtiger Grabstein, oder eher so ne Art Kiesel, die du dazu legst?
    • momoney
      momoney
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 185
      Epitaphiengravur FTW

      http://www.nordbayern.de/nuernberger-zeitung/nuernberg-region/epitaphienkunstler-die-wiederentdeckte-trauerkultur-1.273833
    • fiveseven
      fiveseven
      Global
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 10.856
      Original von DerExec
      Wie groß soll der Stein eigentlich sein? Jetzt ein richtiger Grabstein, oder eher so ne Art Kiesel, die du dazu legst?
      naja mehr so kiesel ... vllt so um die 10-15cm
    • fiveseven
      fiveseven
      Global
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 10.856
      Original von momoney
      Epitaphiengravur FTW

      http://www.nordbayern.de/nuernberger-zeitung/nuernberg-region/epitaphienkunstler-die-wiederentdeckte-trauerkultur-1.273833
      sieht gut aus, aber so riesig sollte es doch nicht sein

      aber guter gedanke,danke
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von fiveseven
      Original von DerExec
      Wie groß soll der Stein eigentlich sein? Jetzt ein richtiger Grabstein, oder eher so ne Art Kiesel, die du dazu legst?
      naja mehr so kiesel ... vllt so um die 10-15cm
      darfst du das?

      viele gemeinden friedhöfe haben da bestimmte bestimmungen/bedingungen
      würde mich erstmal erkundigen
    • fiveseven
      fiveseven
      Global
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 10.856
      Original von brontonase
      Original von fiveseven
      Original von DerExec
      Wie groß soll der Stein eigentlich sein? Jetzt ein richtiger Grabstein, oder eher so ne Art Kiesel, die du dazu legst?
      naja mehr so kiesel ... vllt so um die 10-15cm
      darfst du das?

      viele gemeinden friedhöfe haben da bestimmte bestimmungen/bedingungen
      würde mich erstmal erkundigen
      denk schon .. liegen schon 2 steine in form von nem herzen auf dem grad von familie einmal und einmal jemand aus der ehemaligen klasse ..

      aber danke, an sowas hab ich noch nicht gedacht
    • vvolf69
      vvolf69
      Global
      Dabei seit: 26.05.2008 Beiträge: 1.064
      Original von fiveseven
      Und zwar einen zuverlässigen Shop der faire Preise hat ...

      suche für ein Grab einen Stein wo ich die gravur selber bestimmen kann...

      wem noch ein guter spruch einfällt, immer her damit ...

      bis jetzt bin ich bei:

      "Du wirst auf ewig mein bester Freund bleiben"

      Vielen Dank
      ich weiß nicht ob es sowas wie nen "shop mit fairen preisen" für grabplatten und grabsteine gibt glaube aber mal nciht.

      es gibt friedhofsordnungen in den meisten städten und gemeinden. die beinhalten normalerweise auch firmen die berechtigt sind arbeiten an den dortigen gräbern vorzunehmen. das umfaßt in der regel auch das anfertigen und aufstellen von grabplatten und grabsteinen. ich würde dir also empfehlen zum örtlichen steinmetzbetrieb und/oder bestatter zu gehen. die sollten dir da weiterhelfen können.

      ein tip wenn du etwas günstiges suchst. hört sich jetzt evt. ganz doof an aber evt. kommt es ja in frage. wenn alte gräber aufgelöst werden, gibt es oftmals die möglichkeit über die friedhofsverwaltung grabplatten und steine von diesen zu erwerben und umarbeiten zu lassen. bei uns gibt es z.b. einen alten friedhof mit sehr aufwendigen gräbern im jugendstil. die sind ziemlich begehrt weil solche sachen heute kaum mehr bezahlbar sind.

      edit: ich seh grad du hast in der zwischenzeit geantwortet und suchst merh nen kiesel. sowas sollte ohne formalia wohl möglich sein, zur sicherheit einfach bei der friedhofsverwaltung mal anrufen und dann mal schauen nach nem steinmetz bei dir in der gegen oder wenn es etwas mehr künstlerisch sein soll mal nach nem bildhauer suchen.

      oder probiers mal hier...
      http://www.lb-galerie.de/shop/category_4/Steine-mit-Gravur-nach-Wunsch.html?shop_param=cid%3D%26
    • Hannen82
      Hannen82
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2007 Beiträge: 1.705
      mal ein wenig offtopic: "gg no re" fänd ich ganz witzig für den eigenen grabstein...
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von Hannen82
      mal ein wenig offtopic: "gg no re" fänd ich ganz witzig für den eigenen grabstein...
      naja nun, vielleicht ganz witzig wenn man ein erfülltes leben hatte und im hohen alter gestorben ist, aber nicht wenn man durch einen unfall mit anfang/mitte 20 aus dem leben gerissen wurde.
      meine bescheidene meinung
    • 1
    • 2