Neuanfang

    • West48
      West48
      Bronze
      Dabei seit: 13.10.2007 Beiträge: 1.176
      Hey,

      ich spiele seit 3 Jahren über PS.de und zuletzt ausschließlich auf FTP. Meine Roll (auch nur noch ~$1.000) ist komplett auf FTP und seitdem die Seite down ist, hab ich nicht eine einzige Hand gespielt.

      Ich hab mich nun dazu entschieden, neu anzufangen, mit ~$50 auf PokerStars. Bisher war ich FLSH Spieler, hab bis $3/$6 bzw. $5/$10 gespielt, wie man aber der Größe meiner Roll entnehmen kann, lief es zuletzt miserabel.

      Ich möchte gern ein paar Vorschläge hören, mit welcher Variante ich am besten neustarten soll. Ich hatte bereits angefangen, etwas PLO zu spielen, dass war aber mehr 4 fun und hat auch nicht allzusehr gefruchtet und der Content von PS.de ist in vielerlei Hinsicht sehr vage... MTTs würden mich reizen, können die $50 Startgeld aber auch schnell vernichten und fressen unmengen an Zeit, weil auf Stars auch im letzten Turnier ohne Guar Preispool gefühlte 500 Monkeys um 20$ Preispool gambeln... Außerdem multitable ich vorzugsweise, was ich mir bei MTTs schwierig vorstelle, da ich mich vorerst auf eine Plattform beschränken möchte. Am Ende läuft es auf NLHE oder SNGs raus, aber mir kommt es so vor, als seien diese beiden Varianten schon sehr gut "erforscht" und um da auf einen grünen Zweig zu kommen und selbst nur die Low Stakes zu schlagen, muss man bereits einiges an Arbeit investieren.

      Eure Gedanken und Meinungen dazu sind erwünscht.

      Flame On :f_p:
  • 14 Antworten