AA Pocket in Late Position SSS

    • MKuenstner
      MKuenstner
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2007 Beiträge: 15
      Also hab da mal ne strategische Frage:

      Wenn ich in Late Position bin und AA :P habe ist das ja eigentlich schön,
      nicht so schön ist, wenn vorher alle gefoldet haben und nach mir nur noch der SB und BB sitzt. Normalerweise erhöhe ich laut SSS 4BB. Ist es in diesem fall vielleicht nicht besser einfach mal 2BB oder 3BB zu setzen um die Chance zu erhöhen dass entweder BB oder SM mitgehen? wenn sie dann trotzdem rausgehen hab ich ja gleich *viel* (1,5 BB) gewonnen) und wenn einer mitgeht kann ich ja immer noch am Flop richtig RAISEN!


      Danke für eure Hilfe
  • 10 Antworten
    • Calemann
      Calemann
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2006 Beiträge: 4.686
      Da gibt es geteilte Meinungen. Wurde auch gestern im SSS Coaching angesprochen.

      Eigentlich sollte man immer gleich hoch raisen, um nicht readable zu werden. Wenn du dann alle Hände aus Late Position nicht so hoch raist sollte es in Ordnung gehen, aber sonst nicht.
    • Milchmann88
      Milchmann88
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 497
      Also erstmal ist echt nicht schlimm wenn du ur auf 3BB late FI raised!
      In Late kann man Blindsteal mit 3 BB machen um den Pot klein zu halten! Allerdings musst du mit allem dann 3BB FI in Late raisen und nicht nur AA sonst biste leicht redaeble. Empfehlen kann ich dir den 3BB raise allerdings nicht unbedingt! Passiert halt mal das man mit 4BB nicht gecallt wird...ist aber völlig normal...darüber sollte man sich nicht ärgern und den Kopf zerbrechen!
    • MKuenstner
      MKuenstner
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2007 Beiträge: 15
      dank euch goldlern, dann bleib ich halt bei den 4BB
    • schmeiss
      schmeiss
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2006 Beiträge: 1.602
      Ich war zu meinen Anfangszeiten auch immer der Meinung, mit hohen Pockets
      weniger zu raisen, um viel Kundschaft zu bekommen. Bis mich diese Kundschaft
      mehrere Male mit geflopten TwoPairs geschlagen oder ausgedrawt hat, weil ich
      sie mit irgendeinem Müll günstiger habe mitspielen lassen. Man lernt daraus :)
    • iluya
      iluya
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2006 Beiträge: 6.708
      1) Verschoben

      2) Willst du dem Gegner ermöglichen zu erknnen wann du einen BLindsteal mit einer schwachen Hand machst (4BB Raise) und wann du mit einer guten Hand raist (2-3BB)?

      Nein DAS möchtest du nicht!!! DAher immer gleich raisen und dem Gegner nicht ermöglichen zu erkennen ob deine Hand gut oder schlecht ist.
    • PadderBraun
      PadderBraun
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 1.074
      Also wenn ich in dieser Situation AA habe raise ich eher höher 5-6 BB um den Blinds zu vermitteln das ich nur einen Steal machen will meine Hand aber schwach ist. Mag aber auch Blödsinn sein :(
    • Kavalor
      Kavalor
      Gold
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 17.648
      Original von PadderBraun
      Also wenn ich in dieser Situation AA habe raise ich eher höher 5-6 BB um den Blinds zu vermitteln das ich nur einen Steal machen will meine Hand aber schwach ist. Mag aber auch Blödsinn sein :(
      ja ist defenitiv blödsinn, die werden mit müll dich weder bei 4 noch bei 6 bb callen, dadurch erreichst du nur, das dich halt weniger hände callen, weil es sich dann noch weniger lohnt.
    • Milchmann88
      Milchmann88
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 497
      Original von Kavalor
      Original von PadderBraun
      Also wenn ich in dieser Situation AA habe raise ich eher höher 5-6 BB um den Blinds zu vermitteln das ich nur einen Steal machen will meine Hand aber schwach ist. Mag aber auch Blödsinn sein :(
      ja ist defenitiv blödsinn, die werden mit müll dich weder bei 4 noch bei 6 bb callen, dadurch erreichst du nur, das dich halt weniger hände callen, weil es sich dann noch weniger lohnt.
      #2 :D
    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      Viele raisen gerne oop etwas höher, dieser Move hängt jedoch nie mit der Handstärke zusammen, auf den Microlimits durchschaut das wohl keiner (also wenn du mit Aces nur niedrig raised), aber geht darum es gar nicht anzufangen - wegen später
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Du kannst deine Asse natürlich auch nur limpen:
      so wie der hier:

      Titan No-Limit Hold'em, $0.05/$0.10BB
      BB ($1.90) (Hero)
      MP3 ($3.55)

      Preflop: Hero is BB with 5:heart: , 7:club:
      1 folds, MP3 calls $0.10, 2 folds, SB calls $0.05, Hero checks,

      Flop: 3:heart: , 4:spade: , 6:diamond: ($ 0.3)
      SB checks, Hero bets $0.10, MP3 raises to $0.60, 1 folds, Hero raises to $1.80, MP3 calls $1.20,

      Turn: 2:diamond: ($ 3.90)


      River: 8:club: ($ 3.90)


      Results:
      MP3 has A:heart: , A:spade:
      Hero has 5:heart: , 7:club:
      Outcome: Hero wins $3.75